Einkaufs-
wagen ( 0 )

Krippenbau - das Thema in der Weihnachtszeit

Zu Weihnachten – das hat seit Jahrhunderten nicht nur in Deutschland Tradition – wird das Zuhause festlich geschmückt und oft ziert eine hübsche Weihnachts-Krippe das traute Heim. In vielen Familien und Regionen sind Hauskrippen der  Mittelpunkt der Weihnachtsfeier und fester Bestandteil des Weihnachtsschmucks.

Natürlich können Sie sich eine fertige Krippe kaufen, aber viel mehr Spaß macht es, eine ganz eigene Krippe selbst zu bauen. Guter Krippenbau ist viel mehr als eine Krippe mit den Figuren zu bestücken. Eine Krippe zu bauen lässt viel Spielraum, wie man seine Weihnachtskrippe individuell gestaltet. Sie können Ihrer Phantasie freien Lauf lassen.

Neben dem eigentlichen Krippenzubehör kommt es auf die stilechte Krippenbeleuchtung, sowie schmückende Details an. Auch der Landschaftsgestaltung sollte man seine Aufmerksamkeit widmen. Bodenbeflockungen, Grasbüschel, Kunstschnee, Streumaterial, Streugras, Geländematten mit Gras oder Frühlingsblumen, Büsche, Hecken und Bäume lassen das Szenario der Weihnachts-Krippe viel realistischer erscheinen. Sogar das Gestalten von Gewässern ist möglich – vom kleinen Teich bis hin zum Wasserfall. Tipp: Alles, was Modelleisenbahn-Fans zur Landschaftsgestaltung verwenden, ist auch für den Bau einer Weihnachts-Krippe ideal geeignet! Hölzer, Leisten und passende Klebstoffe sind für den Krippenbau ohnehin unerlässlich.

Mit dem Krippenzubehör von Conrad machen Sie Ihre Weihnachtskrippe zu einem unverwechselbaren, persönlichen Einzelstück von bleibendem Wert, an dem Sie und Ihre Familie viele Jahre Ihre Freude haben werden.

Impressum   |   Widerrufsbelehrung   |   AGB   |   Datenschutz   
 

Newsletter


*Pflichtangabe

Besuchen Sie uns