Einkaufs-
wagen ( 0 )
bestellen header

Bei Conrad können Sie einfach und bequem einkaufen – rund um die Uhr und immer so, wie es Ihnen am besten passt.

Online bestellen

Auf conrad.de finden Sie unser komplettes Sortiment, immer die neuesten Angebote, tagesaktuelle Preise
und noch vieles mehr.

• Einfach finden – mit der benutzerfreundlichen Navigation und der schnellen Artikelsuche.
• Einfach bestellen – mit sofortiger Lieferauskunft.

Ein Tipp: Mit der Funktion „Direktbestellung“ können Sie die gewünschten Artikel direkt eingeben und in den
Einkaufswagen übernehmen. Schneller geht’s nicht!


Telefonisch bestellen

0 96 04 / 40 87 87
Immer erreichbar – täglich rund um die Uhr.
Bestens informiert – mit sofortiger Lieferauskunft.

Bestellung per Post

Conrad Electronic SE
Klaus-Conrad.Str. 2
92530 Wernberg-Köblitz


Bestellung per E-Mail

kundenservice@conrad.de

Bestellung per Fax

0 18 05 / 31 21 10*
Nutzen Sie als Faxvordruck einfach unser Bestellformular »
Nicht vergessen: Kunden-, Bestellnummer und Zahlungswunsch.


*(0,14 €/Min. inkl. MwSt. aus dem Festnetz, maximal 0,42 €/Min. inkl. MwSt. aus dem Mobilfunknetz)

öffnen/schliessen So können Sie online bestellen

Bestellungen über das Internet

Wir haben einen Einkaufswagen, den Sie mit Produkten aus dem Sortiment füllen können. Wenn Sie einen
Artikel angeklickt haben, können Sie dieses Produkt in Ihren Einkaufswagen legen.
Wenn Sie ein Produkt mehrfach brauchen, tragen Sie einfach unter "Menge" die gewünschte Stückzahl ein und
klicken Sie auf "Einkaufswagen" aktualisieren. Der Einkaufswagen rechnet Ihnen automatisch die Gesamtsumme aus.

Bestellung abschicken

Um im Online-Shop eine Bestellung tätigen zu können, benötigen Sie ein Kundenkonto. Wenn Sie sich bereits ein
Kundenkonto eingerichtet haben, melden Sie sich einfach an und bestellen Sie sich Ihren Wunschartikel.

Wenn Sie noch kein Kundenkonto haben, müssen Sie sich erst in unserem Online-Shop anmelden. Geben Sie dazu Ihre e-Mail Adresse
ein und wählen Sie Ihr Passwort aus. Anschließend geben Sie ihre Adresse an.
Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben sollten, können Sie es sich unter dem Login anfordern. Haben Sie auch Ihre e-Mail
Adresse vergessen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice (Kundenbetreuung@conrad.de).

Sind Sie mit dem Zusammentragen Ihrer ausgesuchten Waren fertig, klicken Sie auf "zur Kasse gehen". Wir informieren Sie dann
über die notwenigen Details zu unserer Lieferung. Ihre im Kundenkonto gespeicherte Adresse wird automatisch übernommen.
Soweit Sie andere Services von Conrad Electronic SE in Anspruch nehmen wollen (wie zum Beispiel die Garantieverlängerung),
klicken Sie das gewünschte Service-Angebot an. Dies führt Sie weiter und weist Sie insbesondere auf die jeweils besonderen
Geschäftsbedingungen von Conrad Electronic SE für den jeweiligen Service hin.

Selbstabholung in der Filiale

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren Artikel in der Filiale abzuholen. Wichtig ist hier,
dass Sie vor der Bestellung die Filialverfügbarkeit prüfen. Dies können Sie in der Produktdetailansicht
erledigen. Wenn Ihr Wunschartikel in Ihrer Filiale verfügbar ist, wählen Sie bitte bei der Versandart
die Lieferung "Abholung in einer Filiale" aus, wählen Sie ihre Wunschzahlart aus und schließen Sie Ihre
Bestellung normal ab. Sie können sich dann Ihr Produkt direkt an der Information Ihrer Conrad Filiale
abholen, ohne lange an der Kasse warten zu müssen.


öffnen/schliessen Preise

Sollte sich bei Conrad Electronic SE ein Fehler oder eine Unvollständigkeit bei Produktangaben oder bei Preisen
eingeschlichen haben, behalten wir uns ein Recht zur Korrektur vor. Conrad Electronic SE wird in einem solchen
Fall den Kunden umgehend nach Erkennen des Fehlers bzw. der Änderung über die neuen Angaben informieren.
Der Kunde kann dann entweder den Auftrag nochmals bestätigen oder Conrad Electronic SE kann vom Vertrag
zurücktreten.
Alle Preisangaben auf unserer Homepage verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung
gültigen Mehrwertsteuer


öffnen/schliessen Widerrufsbelehrung

Vertragsabschluss/Widerrufsbelehrung

5. Widerrufsbelehrung
5.1 Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Telefax, E-Mail) oder – sofern ihm die Ware vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Kaufsache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei dem Kunden und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312 c) Abs. 1 BGB i.V.m. Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie gemäß § 312 g) Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Conrad Electronic SE Klaus-Conrad-Straße 1 92240 Hirschau

Fax: 0180 5 312110* eMail: kundenservice@conrad.de *(14 Cent/Min. inkl. MwSt. aus dem Festnetz, maximal 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz)

5.2 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, muss der Kunde insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen muss der Kunde Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterungen auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Ist eine Rücksendung der Waren wegen des Gewichts oder Sperrigkeit als Paket nicht möglich, genügt es, wenn der Kunde innerhalb der 14-Tages-Frist ein Rücknahmeverlangen in Textform an Conrad Electronic SE ab Eingang der Ware sendet. Der Kunde hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Das Widerrufsrecht besteht nicht

• bei Lieferungen von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,
• bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind
• zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.
Bitte beachten Sie vor der Rückgabe von Geräten mit Speichermedien (z.B. Festplatten, USB-Sticks, Handys etc.) folgende Hinweise: Für die Sicherung der Daten sind Sie grundsätzlich selbst verantwortlich. Bitte legen Sie sich entsprechende Sicherungskopien an bzw. löschen Sie enthaltene personenbezogene Daten. Dies ist insbesondere dann von Bedeutung, wenn personenbezogene Daten Dritter gespeichert sind. Ist eine Löschung aufgrund eines Defekts nicht möglich, so bitten wir Sie, uns ausdrücklich auf das Vorhandensein von personenbezogenen Daten hinzuweisen. Bitte vermerken Sie dies klar ersichtlich auf dem Rücksendeschein.

5.3 Finanzierte Geschäfte
Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.
Ende der Widerrufsbelehrung.


6. Kostentragungsvereinbarung
Für den Fall, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, wird vereinbart, dass Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache nicht 40,00 Euro übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs die Gegenleistung oder eine vertragliche vereinbarte Teilzahlung nicht erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.


Impressum   |   Widerrufsbelehrung   |   AGB   |   Datenschutz   
 

Newsletter


*Pflichtangabe

Besuchen Sie uns