SALE % | Filialen | Newsletter | Direktbestellung | Hilfe & Produktberatung
+++ Achtung: Keine Versandkosten ab 20,- € Bestellwert (innerhalb Deutschlands)! Jetzt Vorteil einlösen » +++
Einkaufs-
wagen ( 0 )

Das econ Starterpaket – Einfach loslegen!

öffnen/schliessen Ihr Vorteile auf einen Blick
Ihr Vorteile auf einen Blick

öffnen/schliessen econ Starter-Paket

econ ist die Plug&Play-Kombination aus Hard- und Software für Energiemanagement. Auf die econ app (Browseranwendung) kann mit allen gängigen Browsern von jedem beliebigem PC zugegriffen werden, sie bedarf keiner Installation. Die Datenhaltung, Benutzerverwaltung sowie Speicherung der Konfigurationsdaten findet auf einem zentralen Server, dem econ serv, statt. Die Anbindung erfolgt über herkömmliche IP-Netzwerke (z.B. LAN, Internet). Die Komponenten sind leicht zu installieren und sorgen für eine einfache Integration. Das System kann jederzeit modular erweitert werden.

econ Starter-Paket

Das Paket beinhaltet alles, was Sie für einen einfachen, schnellen und erfolgreichen Start ins Energiemanagement benötigen. Folgende Komponenten sind in den Starterpaketen enthalten:

econ sens+ Stromsensor

Bauraum-optimierter Sensor zur detaillierten Messung des Stromverbrauchs.

  • Einfache Installation auf standardisierter Hutschiene
  • Messung von Stromverbrauchern im indirekten Messverfahren
  • Unterbrechungsfreie Installation möglich
  • Ideal zur Installation in bestehenden Anlagen

econ unit Datensammler

Zwischenspeicher der Varbrauchsdaten mit vielen Schnittstellen für hohe Flexibilität beim Anschluss verschiedener Standard-Sensoren.

  • Kommunikation über Ethernet & IP-Protokoll
  • Plug & Play Konfiguration uber die econ app
  • 24-V-Netzanschluss
  • 8x Impuls-Eingang, 4x Analog-Eingang

econ serv Datenhaltung

Energieeffizienter und industrietauglicher Server für die zentrale Datenhaltung.

  • Einfache Einrichtung über webbasierte Oberfläche
  • Zentrale Speicherung der Verbrauchsdaten aller Datenquellen
  • Zentrale Speicherung aller Konfigurationsdaten
  • auch als virtueller Server verfügbar (siehe Pakete Basis virtual, Complete virtual)

econ app Anzahl Messstellen

Konfigurations- und Auswertungs-Software mit intuitiver Benutzeroberfläche für schnellen und einfachen Einstieg.

  • Plattformunabhängige Bedienung über beliebigen Browser
  • Keine Software-Installation auf Arbeitsplatzrechnern notwendig
  • Ergonomische, einfache Bedienbarkeit
  • Flexible Strukturierungsmöglichkeuten (z.B. nach Kostenstellen, Standorten) für das Reporting
  • Frühwarn-Mechanismus durch Schwellwerteingabe im integrierten Nachrichtensystem sowie per E-Mail
  • Grafische und tabellarische Auswertungen mit vielfältigen Berichten und Exportfunktionalitäten
  • Erfassung von Maßnahmen
  • Keine Beschränkung der Anzahl von Nutzern durch Lizenzen

öffnen/schliessen Ihr Weg zu nachhaltigem Energiemanagement mit econ

Schritt 1 – Installation der Komponenten

Zunächst werden durch Ihren Betriebselektriker oder eine externe Elektrofachkraft die Stromsensoren vor Ort installiert. Die econ units werden in Schaltschränken montiert und mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden (alternativ auch über Mobilfunk/WLAN). Die Stromsensoren und andere Sensoren (z.B. Wärmemenge, Gas, Wasser, Temperaturen) werden an die Unit angeschlossen. Zusätzlich zu den gelieferten Sensoren erhalten Sie 5 weitere Softwarelizenzen für automatisierte Messstellen, so dass Sie bereits bestehende Zähler sofort mit einbinden können.

Parallel dazu wird von der IT-Abteilung der Server in Betrieb genommen. Im Falle einer Virtualisierung wird das gelieferte Image in einer Virtualisierungsumgebung installiert.

Schritt 2 – Inbetriebnahme und Konfiguration des econ Systems

Über die econ app werden von einem beliebigen Arbeitsplatzrechner aus die econ units konfiguriert, es ist hierzu nicht erforderlich Einstellungen am Standort der unit vorzunehmen. Sobald die units eingerichtet sind, werden die Daten im Minutentakt erfasst und in von Ihnen einstellbaren Intervallen zum zentralen Server übermittelt.

Die econ app ermöglicht es Ihnen, beliebige hierarchische Strukturen anzulegen. Dies ist so einfach, wie das erzeugen von Ordnern unter Windows und erfolgt mit Hilfe einer intuitiven Drag&Drop-Oberfläche. Die angelegten Sensoren können so ganz einfach den entsprechenden Strukturen – im econ System „Sichten“ genannt – zugeordnet werden.

Schritt 3 – Nutzer anlegen und loslegen

Es können beliebig viele Nutzer im System angelegt, mit entsprechenden Rechten versehen und unterschiedlichen Gruppen zugeordnet werden. Wer ungeduldig ist kann aber auch mit dem vorkonfigurierten Administrator-Nutzer alle Funktionen der econ app nutzen und in Ruhe ausprobieren, ohne weiter Nutzer anzulegen.

Nun kann es losgehen: Die Daten werden erfasst und können mit Hilfe verschiedener Berichte ausgewertet werden. Starten Sie mit einer automatisierten ABC-Analyse, die Ihnen sofort aufzeigt, welche der gemessenen Verbraucher für die Steigerung der Energieeffizienz den größten Einfluss bietet. Anhand der Lastverlaufsberichte können Sie sich ein Bild Ihrer Leistungsbedarfe z.B. im Wochenverlauf verschaffen und in interessante Zeiträume mit wenigen Klicks einfach hineinzoomen. Sie können außerdem beliebig Verbrauchsdaten z.B. als Tages-, Wochen-, oder Monatsverbräuche auswerten und vergleichen, genauso wie Sie sich diese Daten auch als Kostenberichte oder als CO2-Bilanz anzeigen lassen können.

Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, beliebig viele virtuelle Messstellen anzulegen und Zählerstände direkt ins econ System einzugeben. Die Zeit verschiedener manueller Excel-Listen ist damit vorbei, Sie können bequem alle Daten in einem System auswerten, egal ob automatisch mit econ erfasst, oder manuell abgelesen.

Fortgeschrittene Nutzer erhalten vielfältige Möglichkeiten durch die Nutzung von Schwellwerten, Kennzahleditor, virtuellen Messstellen und CSV-Datenimport aus anderen Systemen.

So einfach kann Energiemanagement sein. Worauf warten Sie noch?

Starten Sie noch heute und finden Sie heraus, wo Sie Ihre Energie verschwenden!


Impressum   |   Widerrufsbelehrung   |   AGB   |   Datenschutz   
 

Newsletter


*Pflichtangabe

Besuchen Sie uns