SALE % | Conrad Community | Filialen | Newsletter | Direktbestellung | Hilfe & Produktberatung
+++ Bei Bestellung ** bis Montag, den 22.12.2014, 18:00 Uhr, liefern wir garantiert noch am 24.12.2014 zu Ihnen nach Hause. +++
Einkaufs-
wagen ( 0 )

Bestell-Nr.: 374708 - 62 
EAN: 3425160307498
|

Conrad Filialen: Online bestellen & in Filiale abholen oder liefern lassen

€ 99,95

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit
ausverkauft
Lieferzeit

Dieser Artikel ist leider ausverkauft.
In Conrad-Filiale verfügbar?
jetzt prüfen!

Wählen Sie bitte Ihre Filiale

Finanzierung
0% Finanzierung ab € 120,00 möglich
Nutzen Sie unsere aktuelle 0%-Finanzierungsaktion

Wenn der Gesamtwert Ihres Einkaufs 120,- € bzw. 240,- € erreicht, dann können Sie bei einer Laufzeit von 12 bzw. 24 Monaten Ihre Technikträume ohne Zusatzkosten erfüllen - nur bis 21.12.2014.

Sie möchten bequem in kleinen Raten bezahlen?

Schon ab 99,- € Gesamteinkaufswert können Sie unseren flexiblen und maßgeschneiderten Finanzierungsservice* nutzen. Unser Finanzierungsrechner hilft Ihnen dabei, die für Sie günstigste Laufzeit zu bestimmen.

Berechnen Sie jetzt Ihre Kreditrate:
48 Monate Garantie
Für diesen Artikel nicht möglich
48 Monate Langzeit-Garantie

Einfach beim Gerätekauf einen einmaligen, geringen Aufschlag zahlen und im Fall der Fälle vier Jahre von unserer vollen Langzeit-Garantie profitieren. Bei Ihrer Bestellung die Checkbox "48 Monate Langzeit-Garantie" anklicken - und den Artikel mit 48 Monate Langzeit-Garantie bestellen.
Ausführliche Informationen zur 48 Monate Langzeit-Garantie finden Sie hier.
Mengenrabatt
Für diesen Artikel nicht möglich

Agfaphoto SELECTA 16 Digitalkamera

Technische Daten

Auflösung 16.0 Mio. Pixel
Auflösung Video 640 x 480 Pixel
Optischer Zoom 15 x
Digitalzoom 6 x
Display (cm) 6.9 cm
Display (Zoll) 2.7 "
Display LCD 234400 Pixel
Blendenwerte 3.0 - 5.2
Verschlusszeit 4 1/2000 s
Anschluss Mini-USB Buchse, AV-Ausgang
Stromversorgung Mignon-Batterie (4x)
Farbe Schwarz

Highlights & Details

  • 16,0 Megapixel
  • Zoom: 15fach optisch (Weitwinkelzoom)
  • Optischer Bildstabilisator
  • Display: 6,9 cm (2,7")

Ausstattung

  • LCD-Display mit Helligkeitsregelung
  • Makro-Funktion ab 5 cm
  • Film Format:MOV (Motion JPEG)
  • Vielseitige Aufnahmemodi Auto, ASCN, P, S, A, M, Porträt, Panorama, Film,Szene (Sport, Kinder, Innenbereich, Blätter, Schnee, Sonnenuntergang,Feuerwerk, Glas, Museum Landschaft, Nacht, Landschaft, Nachtporträt)
  • Detection-Funktionen Gesichtserkennung, Smile, Blink. Rote Augen Reduktion
  • LCD mit automatischer Helligkeitsregelung
  • ISO-Empfindlichkeit Auto, ISO80 / 100/200/400/800/1600/3200
  • AF-Methode Einzel-AF, Multi-AF (TTL 9-Punkt), Face-Detection, AF-Hilfslicht (On / Off)
  • Belichtungsmessmethoden Künstliche Intelligenz AE (Ai AE), Mittenbetonte Durchschnittliche, Spot (Mitte des Rahmens)
  • Belichtungskorrektur ± 2 EV in 1/3 Stufen
  • Verschlusszeit 4 ~ 1/2000 Sekunden (Manuel: 30 Sekunden)
  • Serienbildfunktion Ca. 1,39 fps (Groß / bester Modus)
  • Speichermedien Interner Speicher (ca. 13.7MB)
  • SD Card / SDHC-Karte (bis zu 16GB San-Disk-Karten)
  • Andere Funktionen PictBridge, unterstützt ExifPrint, Multi-Language-Support(26 Sprachen)
  • Leistung 4xAA Alkaline Batterie, 4xAA NiMH-Akku (nicht enthalten)
  • Die Möglichkeiten der Kamera (Akku-Leistung) Ca. 300 Bilder für AA Alkaline Batterien
  • Ca. 500 Bilder für AA Ni-MH Akkus (NiMH-Akku: 2500 mAh / Stück) (nicht enthalten).

Lieferumfang

  • Batterien (4xAA)
  • USB-Kabel
  • Trageriemen
  • CD-ROM
  • Anleitung.


Rated 4,7 out of 5 by 15 reviewers.
Rated 5 out of 5 by Sonne im Rücken Wer viel in südlichen Regionen fotografiert, kennt das Problem, die Sonne beleuchtet das aufzunehmende Objekt optimal, das heisst, als Fotograf habe ich sie im Rücken. Südliche Sonne hat etwas höhere Lichtwerte wie die Sonne im Norden, also kann ich auf dem Screen wenig Einzelheiten erkennen, bzw. unter Umständen kaum etwas. Warum werden heute fast ausschliesslch Kameras ohne optischem oder digitalen Sucher auf den Markt gebracht? Auch hier die Wegwefmentalität, wenns nichts geworden ist, macht nichts, kostet ja nichts! Es kostet immer Batterien und für mich haben gute Bilder einen sehr hohen ideellen Wert. 9. April 2013
Rated 5 out of 5 by Meine Erfahrungen mit der Agfa Selecta 16 Es ist schön das es eine so gut ausgestattete Kamera zu diesem Preis gibt. Sehr positiv ist zu bewerten das die Kamera im Angebot nur mit 14.1 Megapixeln beworben wird, in Wirklichkeit laut Datenblatt, Gerätebezeichnung und Kameramenü aber über 16,1 Megapixel verfügt. Die Menüführung ist derartig durchdacht das jeder der schon mal eine Digitalkamera in der Hand hatte mit den Hinweisen i n der Kurzanleitung gut infomiert ist. Der Autofokus reagiert auch bei Innenaufnahmen mit wenig Licht schnell und genau. Die Farbwiedergabe der Kamera entspricht der Wirklichkeit, die Kamera liegt sehr gut in der Hand, was auch eine Einhandbedienung möglich macht. Der mitgelieferte Schultergurt ist stabil, wirkt aber im Vergleich mit der Kamera ausgesprochen billig. Positiv finde ich die Möglichkeit sowohl herkömmliche Batterien als auch Akkus nutzen zu können. Die Kamera hat sich, auch was den Preis anbetrifft ein "Sehr gut" mehr als verdient. 20. Juli 2012
Rated 5 out of 5 by Batterienfresser sind sie alle Steht eigentlich schon alles da! Ich werde mir heute die besten wiederaufladbaren Betterien kaufen (und eine schnelle Speicherkarte), aber ob die Kamera überhaupt wiederaufladare Batterien annimmt, ist noch fraglich. Ganz schlecht ist, Hochleistiungsbatterien - nicht wieder aufladbar - überstehen grad mal so die Ersteinstellung, das Setup, dann wird es schon brenzlig. Nimmt man, wie ich, die Baterein nach jeder Fotosession heruas, muss man das gesamte Prozedere erneut machen (Datum einstellen, usw.). Das ist ein großes Manko, aber wie gesagt, das machen alle Digitalkameras... 14. März 2013
Rated 4 out of 5 by 16 Megapixel mit 1/2,3"Chip Ich hatte mir von 16 Megapixel mehr versprochen, aber bei einen 1/2,3" Chip geht das wohl nicht besser. Das Display ist etwas empfindlich bei mechanischer Belastung und nicht sehr hoch auflösend, so daß man kaum beurteilen kann ob die Bilder wirklich scharf sind. Nachdem man sie Bedienungsanleitung studiert hat ist die Bedienung relativ einfach. Recht gut finde ich die Lichtstärke, selbst bei Zimmerbeleuchtung braucht man nicht unbedingt den Blitz zuzuschalten. Die Panorama-Funktion ist zwar nicht in 16 Megapixel-Auflösung, aber durchaus zu gebrauchen. Videos gehen leider nur bis 640x480 und dazu nur als *.mov. Der 15fache Zoom macht dank Bildstabilisator, und wenn es hell genug ist, sogar ohne Stativ gute Bilder. 24. April 2013
Impressum   |   Widerrufsbelehrung   |   AGB   |   Datenschutz   
 

Newsletter


*Pflichtangabe

Besuchen Sie uns

´