Düsennadel

1-10 von 4 Ergebnissen sortieren nach Artikel pro Seite Galerieansicht Listenansicht
Force Engine (S-12-01) Ersatzteil Düsennadel-Set
Best.-Nr.: 224590 - UA
1  224590 (1)
Lieferung in 2 bis 3 Tagen
mehr Details  
€ 12,99 inkl. MwSt., zzgl. Versand
224590 224590 Pack Pack
Düsennadel für Bosch-Spritzpistolen, passend zu PSP 60, zum Arbeiten mit Farbe Bosch 2609390301
Best.-Nr.: 513713 - UA
0  513713 (0)
Lieferung in 2 bis 3 Tagen
mehr Details  
€ 8,30 inkl. MwSt., zzgl. Versand
513713 513713 Stück Stück
(MN2126-1 + HW009 + HW010) Ersatzteil Düsennadelset für 28 / 32 SZ Verbrennungsmotoren
Best.-Nr.: 234449 - UA
0  234449 (0)
Lieferung in 2 bis 3 Tagen
mehr Details  
€ 12,99 inkl. MwSt., zzgl. Versand
234449 234449 Pack Pack
Force Engine (MN1225) Ersatzteil Düsennadelführung 36er
Best.-Nr.: 235506 - UA
0  235506 (0)
Lieferung in 2 bis 3 Tagen
mehr Details  
€ 6,21 inkl. MwSt., zzgl. Versand
235506 235506 Pack Pack
1-10 von 4 Ergebnissen sortieren nach Artikel pro Seite Galerieansicht Listenansicht

Die Düsennadel ist im Motorrad heimisch. Dort übernimmt sie innerhalb von Vergasern im Bereich der Teillast die Gemischzusammensetzung. Ihre genaue Position ist am Gasschieber. Dort wird die eigentliche Düsennadel, je nachdem wie der Lastzustand gerade ist, etwas mehr oder etwas weniger aus dem sogenannten Düsenstock herausgezogen. Die Düsennadel ist das einzige System im Vergaser, was einen variablen Querschnitt zulässt. Alle anderen Systeme weisen einen festen Durchmesser auf. Gesichert wird die Düsennadel durch einen Ring, der mit bis zu fünf Nuten verbunden wird, die eingedreht werden müssen. Auf diese Weise wird es möglich, die Nadel je nach Bedarf anzubringen. Im Klartext bedeutet dies, sie kann höher oder tiefer angebracht werden. Effekt davon ist, dass sich die Zusammenstellung des Gemischs verändert: Wenn an die Nadel höher anbringt, wird das Gemisch insgesamt fetter, je tiefer sie ist, desto magerer wird es. Für den Fall, dass es nicht ausreicht, einfach den Standort der Nadel zu verändern, kann man die Düsennadel auch insgesamt tauschen. Denn auch deren Durchmesser und der Konus haben einen direkten Einfluss auf das Gemisch. Hierzu muss für das Serienmotorrad jedoch eine Einschränkung gemacht werden: Zum einen ist es technisch so gut wie wirklich erforderlich, eine derartige Veränderung vorzunehmen. Zum anderen ist die Nadel ein Teil der allgemeinen Betriebserlaubnis. Eine Veränderung, solange sie nicht angemeldet wird, ist also sogar verboten.