JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

5/2-Wege Mechanischbetätigtes Pneumatik-Ventil Univer AM-5001 G 1/4 Gehäusematerial Polyamid, Stahlblech

Univer
Rated 5 out of 5��by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 583757 - 62
Teile-Nr.: AM-5001 |  EAN: 4016138628678
79,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager Lieferung: 30.09 bis 01.10.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 1 Stunde 13 Minuten

Mechanisch betätigte Fußventile

Technische Daten

Betätigung
Mono Federrückstellung
Herst.-Teilenr.
AM‑5001
Anschluss
G 1/4
Typ
AM‑5001
Gehäusematerial
Polyamid
Stahlblech
Funktion
5/2‑Wege
Kategorie
Mechanischbetätigtes Pneumatik‑Ventil
Betriebsdruck (max.)
10 bar
Medium
Neutrale Gase
Neutrale Flüssigkeiten
Max. Umgebungstemperatur
+70 °C
Min. Umgebungstemperatur
‑10 °C

Beschreibung

Das Fußventil für Druckluft mit einem geräumigen Gehäuse. So ist es möglich, das Fußventil mit Sicherheitsschuhen zu betreiben. Anschluss 1/4" (6,3 mm) in Federrückstellung oder Rastend Ausführung. 3/2- oder 5/2-Wege-Ventil.
Hinweis
Der kv-Wert gibt den Wasserdurchfluss durch ein Ventil in Liter pro Minute bei einem Druck von knapp 1 Bar und einer Wassertemperatur im Bereich von 5 - 30 °C an. Der QNn-Wert ist die Maßangabe für Gase in Liter pro Minute.
Kunden suchen auch nach
Elektroventil, AM-5001, Univer, Pilotventil, druckregelventil
Ähnliche Produkte
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5��by Fu��pedal f��r Hollzbearbeitungsmaschine Das Teil wird seit ��ber 15 Jahren nahezu unver��ndert gebaut. Beim ersten Pedal sind nach 15 Jahren die Gummidichtungen kaputt gegangen- da kann man nicht meckern, wenn es anschlie��end das Teil immer noch fast unver��ndert gibt. 19. November 2010
1-1 von 1