JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

ACME AirAce zoopa 350 RC Singlerotor Hubschrauber RtF

ACME
Rated 3,7 out of 5��by 16 reviewers.
Bestell-Nr.: 518090 - 62
Teile-Nr.: AA0350 |  EAN: 4260033043504
83,86 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager Lieferung: 28.09 bis 29.09.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 4 Stunden 45 Minuten

AirAce zoopa 350

Technische Daten

Modellausführung
RtF
Hauptrotor-Ø
395 mm
Länge
420 mm
Gewicht
268 g
Steuerung
Gieren
Motor
Nick
Roll
Flugakku
2S LiPo / 850 mAh
Kategorie
RC Singlerotor Hubschrauber
Ladezeit
45 min
Altersklasse
ab 14 Jahre
Modell
zoopa 350
Flugzeit
8 min
Breite
85 mm

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Highlights & Details

  • Kraftvoller Single-Blade Antrieb
  • 2,4 GHz Fernsteueranlage
  • Integriertes Gyrosystem

Beschreibung

Für jeden, der schon über erste Flugerfahrung verfügt, ist der AirAce zoopa 350 die nächste Herausforderung: Der Single-Blade-Rotor macht ihn extrem wendig und er verfügt über jede Menge Power, so dass mit diesem Modell garantiert keine Langeweile aufkommt!
Sein erstklassiges Flugverhalten lässt das Herz eines jeden Hubschrauber-Piloten höher schlagen. Die integrierte Gyrotechnik stabilisiert den Heli eigenständig. Durch den robusten Aufbau und seine Größe ist er perfekt für den Outdoor-Flug bei schwachem Wind oder in windgeschützten Gärten geeignet. Aber auch in der Halle macht er eine gute Figur!
Die 4-Kanal-Technologie sorgt für einen authentischen Flug. Hinzu kommen eine lange Flugzeit, die hochwertige Verarbeitung sowie das edle Design, die den zoopa 350 zu einem absoluten Highlight machen.
Der zoopa 350 kann zusätzlich mit einer FlyCamOne eco V2 ausgestattet werden, dadurch werden atemberaubende Luftaufnahmen problemlos möglich.

Ausstattung

  • 2,4 GHz Fernsteueranlage
  • Gyrosystem
  • Balancer Ladegerät mit Netzteil
  • 7,4 V Lipo-Akku 850 mAh.

Lieferumfang

  • Helikopter
  • Fernsteueranlage
  • Anleitung.
Kunden suchen auch nach
Hubschrauber, AirAce zoopa 350, 4260033043504, Ace, AA0350, Singlerotor, zoopa, Einsteiger, Air, Helikopter, ACME
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5��by Macht Spass Als Umsteiger von Koaxial-Heli auf Acme zoopa 350 konnte ich nach ersten "weichen Landungen" in Busch und Blumen (ohne Schaden) mich sehr schnell "umgew��hnen" und wirklich Freude finden an der Steuerung und Flugart. Leichten Wind kann er noch vertragen. Da ist die volle Power von Nutzen - aber verlangt umso mehr volle Konzentration. Ein erstes Video f��ge ich mit ein. Erste Bekannte "lieb��ugeln" auch schon damit. 22. August 2016
Rated 4 out of 5��by Air Ace 350 Sehr gut f��r einsteiger, l��sst sich gut Steuern und verzeiht auch die ein oder andere Bruchlandung ohne sch��den. Wer bereits erfahrung mit 4-Kanal gemacht hat sollte sich einen anderen 6-Kanal Heli holen, da es sonst schnell langweilig damit wird. 25. Januar 2016
Rated 3 out of 5��by grenzwertiger hubi ansprechen auf nick und roll sehr tr��ge,Taumelscheibe fliegt immer wieder mal auseinander und sollte dann mit sekundenkleber wieder zusammengeklebt werden.wenn es ihn dann mal reinhaut weil die taumelscheibe wieder auseinandergeflogen ist halten sich die Sch��den in Grenzen. Teile gibts zuverl��ssig und schnell zu g��nstigen Preisen auf der Website von ACME oder bei Conrad 31. Januar 2015
Rated 5 out of 5��by zoopa 350 Brushless (kurz BL) Hallo, da ich schon den kleinen Doppelrotor zoopa 150 iz blu habe, man damit aber wegen seiner Windempfindlichkeit nicht drau��en fliegen kann, was mich bei dem sch��nen Wetter ��rgerte, habe ich mir kurzerhand den zoopa 350 Bruschless (kurz BL) geholt. Mit dem 150er hatte ich, was die Haltbarkeit und Flugstabilit��t angeht, extrem gute Erfahrungen gemacht und so viel mir die Wahl trotz einiger negativer Rezensionen nich schwer, zumal er in dieser Gr����e ein sehr gutes Preis-/Leistungsverh��ltnis hat. Als dann der Akku geladen war kam ich allerdings auf die Schnapsidee ich k��nne ihn doch schnell in der Wohnung austrimmen. Nun es war wirklich keine gute Idee, denn ich habe um dem Bodeneffekt keine Chance zu lassen etwas mehr Gas zum Starten gegeben und was soll ich sagen, der Heli krachte mit einem Affenzahn gegen die Decke und anschlie��end zu Boden. Nun habe ich nat��rlich mit Bruch gerechnet, doch was soll ich sagen, es war eine der Koppelstangen auf einer Seite ausgehangen und der Alustabilisator am Heck war verbogen und sonst nichts :) , also Koppelstange wieder eingehangen, Stabi gerade gebogen und raus auf die Wiese. Nun dass er zuviel Kraft f��r eine normal niedrige Decke hat wu��te ich ja, doch ich war wirklich ��berrascht wieviel Kraft der Kleine hat, der Motor setzt Steuerbefehle sehr schnell um und verleiht dem Modell eine enorme Steigf��higkeit und auch sonst empfand ich die Umsetzung der Steuerbefehle nicht als tr��ge wie einige behaupten, beim Nicken und Rollen darf man nat��rlich nicht vergessen dass das Gyro versucht dem entgegen zu wirken und auch die maximale Auslenkung der Taumelscheibe begrenzt, was aber bei einem fixed Pitch mit Gyro konstruktionsbedingt ist. Der Erstflug ging auch bei leichtem Wind recht gut und ohne weitere Abst��rtze und die Flugzeit kam mir sogar recht lang vor, denn ich hatte mit etwa 10 Minuten gerechnet, leider habe ich nicht auf die Uhr gesehen, aber gef��hlt waren es ganz sicher 15 bis 20 Minuten. Der Akku scheint zwar mit seinen 850mAh nicht gerade gro��, doch ist das Modell sehr leicht der brushless Motor scheint um einiges effizienter mit der Energie umzugehen als ein herk��mmlicher B��rstenmotor. Unbedingt beachten sollte man, dass man gegen Ende der Flugzeit nicht zu hoch ��ber Grund ist, denn wenn man merkt dass die Steigf��higkeit nachl����t dauert es nicht lange bis der Heckrotor stehen bleibt. Ach ja, zum ersten Binden brauchte ich mehrere Versuche, da dies aber anscheinend nur beim ersten Mal so ist sollte das nicht wirklich st��ren ;) Ich w��nsche allen viel Spass und vielleicht findet ja der eine oder andere diesen Bericht hilfreich, Andreas P.S. Der Akkutausch ist zwar etwas umst��ndlicher als bei manch anderem Modell, da man die Motore aber ohnehin nach jedem Akku etwas abk��hlen lassen sollte ist der Zeitaufwand um die Kabinenhaube abzunehmen aber sicher zu verschmerzen. 2. Juli 2014
Rated 3 out of 5��by Lieber nicht Ich habe mir den Hubschrauber als Umsteiger von Koaxialhubschraubern gekauft. Das erste Ger��te hatte eine defekte Taumelscheibe, das Umtauschger��t hat sich sehr sch��n geflogen. Allerdings hat sich nach kurzer Zeit das Gest��nge an der Taumelscheibe gel��st, der Heli war fast nicht mehr zu kontrollieren. Es gibt aber Ersatzteile: Nach dem Einbau von neuem Gest��nge (Verbindung Taumelscheibe zu Flybar) gab es ein paar Flugminuten, danach hat wieder ein Verbindungs-Plastikgest��nge gefehlt. Fazit: Der Heli ist von aussen sehr solide, aber dort, wo es darauf ankommt, ist er zu billig verarbeitet. Ich w��rde ihn nicht mehr kaufen. 24. Februar 2014
Rated 3 out of 5��by Verbesserungsw��rdig Grundmodel gut und vieles in Alu, leider ist aber die Taumelscheibe nur mit Plastik-Kugel-k��pfen und Plastik-Verbindern versehen die sich leider zu schnell von einander l��sen auch die Taumelscheibe selbst ist aus Plastik und w��re wenn sie aus Alu w��re wesentlich feinf��hliger und Pr��ziser zu steuern, allgemein nimmt der Heli Nick und Roll befehle nur sehr wiederwillig an und wirkt von der Befehlsannahme sehr "schwammig". Gut an dem Model ist in meiner Variante der Brushless-Motor der sehr Agil und f��r die Gr����e des Models recht kraftvoll ist, auch der Lipo bringt seine volle Flugzeit mit sich von 10min, hierbei ist nur der Austausch sehr aufwendig und umst��ndlich. Fazit : Guter Ansatz und g��nstiger Einsteiger zum Umstieg vom Koaxial auf Single-Blade, doch wenn schon Alu dann nicht nur Optik am Geh��use sondern auch an den f��r mich wichtigsten Punkten, sprich der Anlenkung und Taumelscheibe da es da viel wichtiger w��re. 21. Februar 2014
Rated 5 out of 5��by Macht s��chtig Habe den Zoopa 350 geschenkt bekommen. Er fliegt sich auch f��r einen Anf��nger wie mich einfach super. Mann sollte ihn aber am Anfang genug Auslauf g��nnen weil er sehr Agil ist im Expert Modus (100% Ausschlag) Da kann auch eine gro��e Wiese recht klein werden. Der Akku reicht f��r ca. 8 bis 10 Minuten Nur der Wechsel ist aufw��ndig da das Cockpit dabei abgenommen werden mu�� . Das ist bei meinen kleinen EXEED besser gel��st . aber im gro��en und ganzen ist er ein super Ein / Umsteiger Helikopter. Ich w��rde Ihn mir auf jeden Fall wieder kaufen. 12. Februar 2014
Rated 3 out of 5��by zoopa Habe den ersten zoopa 150 geschenkt bekommen und war begeistert. Als er nach etlichen abst��rzen nicht mehr funktionierte habe ich mir einen neuen gekauft. Da gab es dann Funkionsprobleme. Im Schnitt waren zwei Helikopter dieser Firma einwandfrei, zwei waren nach kurzer Zeit defekt. Bei einem zoopa 150 war nach mehreren Fl��gen das laden nicht mehr m��glich, nicht ��ber die Fernsteuerung und auch nicht ��ber USB. Er wurde ausgatauscht. Der 350 l��st sich nach dem ersten Flug nicht mahr laden, lieg m��glicherseise am Ladeger��t. Ausserdem spricht er nicht auf den rechten Steuerhebel an (vorw��rts, r��ckw��rts, seitw��rts). Werde das heute in der Filiale Hannover pr��fen lassen. Da ich mich an die Gebrauchsanweisung gehalten habe denke ich das auch dieser Heli ersetzt werden muss. 26. November 2013
Rated 4 out of 5��by Super Teil Dieser Helikopter hat mich den ganzen Sommer begleitet, und hatte eine menge Spass. Er ist wirlich leicht zu steuern und dabei doch recht schnell unterwegs. Ist nach den Koaxialhelicoptern eine gute L��sung um das fliegen zu lernen. 8. September 2013
Rated 5 out of 5��by Super Einsteiger Heli Und ich hab mir noch die M��he gemacht am Simulator zu ��ben.... dieser Heli fliegt sich quasi von alleine. Wer ��bung hat mit Koax Helis kann gleich mit diesem loslegen. Ich kann allerdings ein Trainingsgestell empfehlen und zwar Art. Nummer: 206967 Egal wie robust der Heli ist (dieser isses), ein Trainingsgestell spart Euros. 17. Juli 2013
vorherige | 2 n��chste >>