JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Adapter & Konverter

Adapter und Konverter

Konverter wandeln Dateiformate oder Signale in andere Informationsarten um. Sie kommen in vielen Bereichen der Informatik und Elektronik zur Anwendung ...

    

    

Was ist ein Konverter?

Konverter wandeln Dateiformate oder Signale in andere Informationsarten um. Sie kommen in vielen Bereichen der Informatik und Elektronik zur Anwendung; sie werden auch als „Umsetzer“ bezeichnet. Ein typisches Beispiel für einen einfachen Konverter ist der Analog-Digital-Umsetzer, wie er in Joysticks oder Gamepads vorkommt: Dort wird ein analoges Signal, hier die Stellung des vom Spieler bewegten Potentiometers, maschinenlesbar digitalisiert. 

Was ist ein Adapter?

Ein Adapter bezeichnet ein externes Gerät, mit dem eine Verbindung zwischen zwei unterschiedlichen Geräten hergestellt werden kann. Ein einfaches Beispiel für einen elektromechanischen Adapter: Mit einem DVI-auf-HDMI-Adapter verbindet man unterschiedliche Anschlüsse an Computer und Monitor.  

Grundsätzlich gibt es zwei Kategorien, aktive und passive Adapter. Der passive Adapter stellt erfolgreich eine Verbindung zum Gegenstück her und überträgt das Signal, ohne es zu verändern. Ein Beispiel ist der Steckdosenadapter, der einfach die unterschiedlichen Steckerformate zweier Länder vereint oder der beliebte SIM-Karten-Adapter, der kleinere Karten für größere Slots einsatzfähig macht. Ein aktiver Adapter hingegen verändert das Ausgangssignal und passt es so an, dass der Empfänger etwas damit anfangen kann. Zurück zur Steckdose: Ein aktiver Steckdosenadapter kann beispielsweise die Spannung der Leitung so skalieren, dass sie für das Laden eines Smartphones geeignet ist. 

Wozu werden Adapter und Konverter benötigt?

Im Zeitalter der Digitalisierung und des technischen Fortschritts bleibt die Entwicklung der Datenübertragung, Speicherung und Wiedergabe von Daten nicht stehen. Grund für die dauerhaften Veränderungen sind zum Großteil die erhöhten Datenübertragungsraten, das benötigte Speichervolumen und die ständige Weiterentwicklung von Programmiersprachen.

Elektrische Stecker, die sich über die Jahre entwickelt und verändert haben, bieten oft keine Kompatibilität zu neuen Geräten. Ein Beispiel ist die Entwicklung der Monitore. Eine höhere Auflösung verlangt eine andere Datenübertragung und eine andere Konnektivität. Daher sind neue Monitore zum Großteil nur noch mit HDMI-Hubs versehen. Besitzt die Grafikkarte, zu welcher der Monitor in Betrieb genommen werden soll, keinen HDMI-Hub, sondern einen DVI-Hub, kann keine Verbindung zum Monitor hergestellt werden. Es wird ein Adapter benötigt, der den DVI-Hub in einen HDMI-Hub umwandelt. Erst danach kann eine funktionstüchtige Verbindung zwischen Computer und Monitor hergestellt werden.

Aufgrund des ständigen Wandels gehören auch Konverter zu den Schlüsselfaktoren für eine Zusammenschaltung der Technologien. Dass Konverter notwendig werden, liegt daran, dass es verschiedene Programmiersprachen für verschiedene Technologien gibt. Es ist schwer, ein universelles Format zu etablieren, das auf jedem Endgerät wiedergegeben werden kann. Konverter können die nötigen Dateiformate auslesen und in die gewünschten Ausgabeformate umwandeln – schnell, einfach und zuverlässig.

Welche Art von Adaptern und Konvertern gibt es?

Für nahezu jeden Bereich der Elektronik und Elektrotechnik gibt es einen passenden Konverter oder Adapter im Shop von Conrad:

Daten-Cloner und Kopierstationen

Sie dienen zur reinen Datenübertragung. Inhalte auf Festplatten, USB-Sticks oder Speicherkarten können ohne Umweg über einen PC dupliziert werden.

Festplatten-Dockingstationen

Dockingstationen werden oft in Reparaturzentren für Computer eingesetzt. Eine solche Station ermöglicht die schnelle Verbindung einer Festplatte mit einem Computer, ohne zuerst die nötigen Verkabelungen anschließen zu müssen. Das ist praktisch, um Backups durchzuführen oder einen externen Datenträger effektiv einzusetzen.

Monitor-, TV- und AV-Adapter

Diese Adapter dienen dazu, eine kompatible Verbindung zu Monitor oder TV herzustellen. Damit werden Konnektivitätslücken geschlossen und die Wiedergabe am Bildschirm ermöglicht. Zudem gibt es Mehrfachstecker, die mehrere Monitore miteinander verbinden und mit einem Knopfdruck den jeweils benötigten Monitor aktivieren. So sind alle Wiedergabegeräte zwar miteinander verbunden, das Signal wird jedoch immer nur an das gewünschte Gerät gesendet.

Schnittstellen-Konverter

Der Einsatz von Schnittstellen-Konvertern findet häufig an Desktop-PCs statt. Es gibt beispielsweise Konverter, die die Nutzung von modernen SATA-Festplatten an alten IDE-Schnittstellen ermöglichen. Oder solche, mit denen man Mini-PCI-Slot in alte PCI-Slots einstecken kann.• Schnittstellen-KonverterDer Einsatz von Schnittstellen-Konvertern findet häufig an Desktop-PCs statt. Es gibt beispielsweise Konverter, die die Nutzung von modernen SATA-Festplatten an alten IDE-Schnittstellen ermöglichen. Oder solche, mit denen man Mini-PCI-Slot in alte PCI-Slots einstecken kann.

Serielle Schnittstellen-Konverter

Serielle Schnittstellen-Konverter sind für die Übertragungen der Schnittstelle RS-232 verantwortlich. Heute finden solche Konverter zunehmend Verwendung bei Service- und Konfigurationsanschlüssen für diverse Geräte wie Router, Switches oder Speichersysteme.

Serielle-, Parallele-Adapter

Dieser Typus wurde für eine Schnittstelle des D-SUB-Steckers entwickelt. Die verschiedenen Variationen (Polengrade) ermöglichen vielseitige Einsatzmöglichkeiten für diverse Geräte, Videowiedergabe auf dem Monitor und vieles mehr.

Speicherkarten-Adapter

Diese Art von Adapter ist weit verbreitet. Mit einem einfachen Speicherkarten-Adapter können Bilder, die von einer Kamera auf einer Speicherkarte abgelegt wurden, auf einen PC geladen werden. Zudem sind viele stationäre Druckstationen mit einem solchen Speicherkarten-Adapter kompatibel.

Tastatur- und Maus-Adapter

Häufig wird ein solcher Adapter benötigt, um den PS/2-Anschluss alter Tastaturen und Mäuse zu einem USB-Hub zu verbinden. 

USB-Adapter

Die herkömmlichen USB-Adapter kommen in vielen Bereichen der Kommunikations- und Netzwerktechnik zum Einsatz. Es gibt sehr viele verschiedene Variationen von USB-Adaptern für nahezu jeden Steckertypus. USB-C auf USB 3.0, Micro-USB auf 2,5mm Klinkenstecker und andere. 

Fazit

Vor dem Ersetzen von funktionstüchtiger, aber zu anderen Geräten nicht kompatibler Hardware sollte geprüft werden, ob Adapter oder Konverter nicht eine kostengünstige Zwischenlösung darstellen könnten. Zudem können Adapter oder Konverter die Reichweite von Komponenten erhöhen, indem sie nicht als Umwandler, sondern ganz simpel als Kabelerweiterung oder Verlängerung dienen.

Namenhafte Hersteller aktueller Konverter und Adapter

Bekannte Hersteller von Adaptern und Konvertern sind unter anderem Digitus, Renkforce, Belkin, Logilink, Freecom und Goobay.

Nach oben