JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

American Werewolf in London

Bestell-Nr.: 431102 - 62
EAN: 5050582741292
8,99 €
(Sie sparen 1,00 €)
7,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Ausverkauft
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
  • Audiokommentar, Outtakes (ohne Ton!), Interviews, Hinter den Kulissen - Das Casting der Hand, Vom Storyboard zur filmischen Umsetzung, technische Effekte, Fotogalerie, Beware the Moon, I walked with a Werewolf

American Werewolf in London

Technische Daten

FSK
16

Highlights & Details

  • Audiokommentar, Outtakes (ohne Ton!), Interviews, Hinter den Kulissen - Das Casting der Hand, Vom Storyboard zur filmischen Umsetzung, technische Effekte, Fotogalerie, Beware the Moon, I walked with a Werewolf

Beschreibung

Die Special Edition mit über 100 Minuten brandneuem Bonusmaterial! Die amerikanischen Studenten David (David Naughton) und Jack (Griffin Dunne) machen eine Rucksackreise durch England. Als sie eines Nachts von einem blutrünstigen Werwolfüberfallen werden, verändert sich ihr Leben für immer ... Einer der packendsten Horrorfilme aller Zeiten ist erstmals als Special Edition erhältlich: Regisseur John Landis gelang mit diesem Kult-Klassiker eine perfekte Verbindung ausmorbidem Humor und makabrem Horror. Der zeitlose Grusel-Schocker mit den bahnbrechenden Effekten von Oscar-Preisträger Rick Baker bietet neben einer neuen Retrospektive in Spielfilmlänge viele weitere Extras, die "American Werewolf" zumvollkommenen Filmerlebnis machen - nicht nur in einsamen Vollmondnächten ...
Nach oben