JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Analoges Feuchtemodul HYTE-ANA-1735 B+B Thermo-Technik HYTE-ANA-1735 0 - 100 % -40 - +100 °C

B+B Thermo-Technik
Analoges Feuchtemodul HYTE-ANA-1735 B+B Thermo-Technik HYTE-ANA-1735 0 - 100 % -40 - +100 °C is rated 4.0 out of 5 by 2.
  • y_2017, m_2, d_22, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_0.0
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_2
  • loc_, sid_180835, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 180835 - 62
Teile-Nr.: HYTE-ANA-1735 |  EAN: 4016138526615
40,10 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Analoges Feuchtemodul HYTE-ANA-1735

Technische Daten

  • Rastermaß: 2,54 mm
Anschluss
Lötpins
Inhalt
1 St.
Breite
36 mm
Betriebsspannung
5 V/DC
Ausgangsspannung
1 ‑ 3.6 V/DC
Tiefe
13.5 mm
Temperaturbereich
‑40 ‑ +100 °C
Höhe
12 mm
Typ
HYTE‑ANA‑1735
Typ
HYTE‑ANA‑1735
Messbereich
0 ‑ 100 %

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Highlights & Details

Beschreibung

Kalibriertes Kombimodul mit analogem Spannungsausgang, zur Taupunktbestimmung geeignet, hochwertiger kapazitiver SMD-Polymersensor, hohe Genauigkeit, langzeitstabil, chemisch resistent, zusätzlicher Präzisions-NTC zur Temperaturmessung.
Kunden suchen auch nach
HYTE-ANA-1735, feuchtesensor, relative feuchte, feuchte sensor, senseur d'humidité, analoges feuchtemodul, feuchtigkeitssensoren, smd-polymersensor, spread, feuchtefühler, hygro meter, feuchte sensoren, hygrometer, leckmelder, humidity sensor, sensor de humedad, hygro-meter, relative luftfeuchte, kalibriertes kombimodul, betauungs sensor, feuchteregler, B+B Thermo-Technik, hygrosens, rh-sensor
Rated 4 out of 5 by from Feuchtemodul Die Messung und Auswertung der Feuchte funktioniert ohne Probleme. Zur Anwendung sollte die Dokumentation wesentlich erweitert werden. Dazu gehören die Kalibrierungskurve des Feuchtesensors und für den NTC-Widerstand das Datenblatt, die Tabelle der Widerstandswerte, eine Angabe zur Eigenerwärmung und eine Messschaltung. Eine Einschätzung des Design ist in diesem Falle sinnlos, da Leiterplatte. Empfehlenswert!
Date published: 2015-04-20
Rated 4 out of 5 by from Einbau in einen Kräutert- oder Früchte-Trockner Ich verwende das Feuchte-Messmodul HYTE-ANA-1735 zusammen mit dem Universal-Schaltmodul (156503) und dem LCD-Spannugsanzeige-Modul (126596) um in meinem Kräutertrockner die Luftfeuchtigkeit anzuzeigen und das Trockneragregat bei Unterschreitung einer gewissen Luftfeuchtigkeit automatisch auszuschalten. Für Feuchtigkeitswerte unter 25° rF sind die üblichen Raumluftsensoren bzw. Hygrostaten ungeeignet. Zudem beinflusst die bis auf 40°C ansteigende Temperatur im Trockner, das korrekte Schalten schwierig. Nach einigen Versuchen und daraus resultierenden Modifikationen des Schaltmoduls, ist es mir äusserst befriedigend gelungen die Werte des Feuchte-Messmoduls HYTE-ANA-1735 sowohl für die Anzeige als auch für das Schalten einzusetzen. Ein Knackpunkt war der recht eigenartige Verlauf der Ausgangsspannung von 1 bis 3.6 Volt. Werte von 0 bis 1 oder 10Volt wären wohl einfacher zu handhaben. Sehr nützlich hat sich in meinem Fall der eingebaute NTC-Temperaturfühler erwiesen, den ich zum korrekten Schalten der Luftfeuchtigkeit bei gleichzeitigen Temperaturschwankungen ebenfalls an das Universal-Schaltmoduls angeschlossen (kleiner Umbau) habe.
Date published: 2011-08-10
  • y_2017, m_2, d_22, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_0.0
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_2
  • loc_, sid_180835, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de