JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Arexx IR Adapter IR-Adapter für Asuro und Yeti Passend für Typ (Roboter Bausatz): YETI

Arexx
Rated 4,5 out of 5 by 2 reviewers.
Bestell-Nr.: 191142 - 62
EAN: 8717371230210

USB IR-Adapter für Asuro und Yeti

Technische Daten

Kategorie
IR Adapter
Passend für
YETI
Passend für
Programmierbarer Laufroboter YETI YT‑3000
Programmierbarer Roboter ASURO ARX‑03
Ausführung
Passender USB IR‑Adapter

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Beschreibung

Der USB-IR-Adapter wurde entwickelt um moderne PCs mit USB-Ports zu unterstützten. Der fertig aufgebaute USB-IR-Transceiver ist optional für diejenigen erhältlich, die keinen RS232-Port mehr an Ihrem PC haben.
Kunden suchen auch nach
Arexx, 8717371230210, IR-Adapter für Asuro und Yeti
Rated 4 out of 5 by Gute Ergänzung zum Asuro Bisher haben wir den Asuro über ein RS232-Schnittstelle angesteuert. Da heutige Rechner nicht mehr über diese Schnittstelle verfügen, sind wir nun auf die USB-Schnittstellen umgestiegen. Diese wird komplett aufgebaut und mit einem Schrumpfschlauch geschützt geliefert. Probleme gab es nur, da bei Win7 Telnet wegrationalisiert wurde und damit das Terminalprogramm zur Ansteuerung fehlte. Hier muss man sich erst ein entsprechendes Programm aus dem Internet laden. Besser wäre es, wenn bei dem Preis eine ensprechende Software auf einer Mini-CD mitgeliefert wird und dazu vielleicht auch gleich noch eine detailierte Anleitung zum Aufbau der Kommunikationsstelle dabei ist. Das Wissen muss erst im Internet gesucht werden - daher nicht die volle Punktzahl. 31. Januar 2012
Rated 5 out of 5 by Asuro2 Das IR-Modul arbeitet gut zusammen mit dem Asuro-Roboter und mit dem PC. Im Asuro-Bausatz ist auch ein Bausatz eines IR-Moduls dabei. Das bewertete wird nur gebraucht, wenn über USB-Schnittstelle gesendet/empfangen werden soll bzw. mangels anderer Schnittstellen muss. Wichtig zum Schutz der Hardware ist die Entkopplung PC - ASURO durch das IR-Teil. 4. Mai 2010
1-2 von 2