JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Augenschutz

Conrad – weil Augenschutz nicht warten kann

Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung zufolge erleiden pro Jahr mehr als 25.000 Arbeiter Augenverletzungen. Nicht selten sind es Leichtsinn und Bequemlichkeit, die sie ohne Schutzbrille zum Winkelschleifer, zu ätzenden Chemikalien und zum Hobel greifen lassen. Was oft dabei vergessen wird: Passiert doch einmal etwas, fällt ein guter Mitarbeiter für Wochen oder sogar für immer aus. Arbeitgebern drohen rechtliche Konsequenzen.

Damit Ihnen das nicht passiert, haben wir von Conrad etwas für Sie. In unserem Ratgeber finden Sie alle Kriterien aufgelistet, auf die es bei der Auswahl von Augenschutz-Zubehör ankommt. Damit finden Sie sich leichter in der Produktvielfalt von Anbietern wie 3M , uvex , Sperian und Ekastu Safety zurecht. Vielleicht entdecken Sie bei uns auch gleich schon den passenden Augenschutz für sich und Ihre Mitarbeiter. Wir würden uns freuen.

Was Sie im Augenschutz-Sortiment von Conrad finden

In jeder Handwerks- und Industriebranche gibt es Gefahren, vor denen Arbeiter ihre Augen schützen müssen - Splitter und Funken bei Schleifarbeiten, Spritzer von geschmolzenem Metall, ätzende Chemikalien in der Laborarbeit. So vielfältig die Risiken sind, so wichtig ist die Auswahl des passenden Augenschutzes. Dass es dabei keine Universallösungen geben kann, wissen wir und unsere Kunden aus Erfahrung. Nur mit bedarfsoptimierten Materialkombinationen sind Sie und Ihre Mitarbeiter vor den Gefahren Ihres Arbeitsalltags geschützt. Deshalb führen wir in unserem Sortiment folgende vier Brillenkategorien:

  • Gesichtsschutzgeschirr
  • Schutzbrillen
  • Vollsichtbrillen
  • Augenschutz-Zubehör

Ein Tipp zur Auswahl: In den PSA-Richtlinien Ihrer Branche erfahren Sie, welchen Anforderungen Ihr Augenschutz genügen muss. Nutzen Sie unseren praktischen Filter auf der linken Seite und lassen Sie sich nur Angebote anzeigen, die passend genormt sind. Auch bei unserer anderen Arbeitskleidung erleichtert Ihnen diese Funktion die Auswahl.

Über diese Ausstattung sollte Ihr Augenschutz verfügen

Zunächst einmal achten Sie auf die Materialauswahl. Hier entscheiden Sie sich für Ausführungen aus Polycarbonat und Acetat. Sie sind leicht und sitzen bequem, ohne ihre dabei Stabilität einzubüßen. Daneben gibt es noch weitere Faktoren, auf die Sie bei der Auswahl achten sollten:

  • eingegossener Seiten- und Augenbrauenschutz
  • hohe Schutzkategorie, hohe optische Klasse (F; 1)
  • klare Scheiben für bessere Sicht
  • genug Platz im Innenraum; Augenschutz kann über einer Korrekturbrille getragen werden
  • UV-Schutz (möglichst hoch, 99,99 %)
  • breite Dichtauflagen für mehr Tragekomfort

Diese Vorteile haben gewerbliche Einkäufer

Bei vielen Angeboten bieten wir Ihnen einen Mengenrabatt an. Wenn Sie beispielsweise die 3M Schutzbrille 50 Mal bestellen, lassen wir Ihnen 16 Prozent des Preises nach. Den gleichen Vorteil haben Sie, wenn Sie Modelle wie die Ekastu Sekur Schutzbrille Carina bestellen. Auch in anderen Kategorien aus unserem Arbeitsschutz-Sortiment bieten wir Ihnen diesen Vorteil. Sehen Sie sich ruhig unter unseren Arbeitshosen , und Sicherheitsschuhen um. Auch Arbeitswesten und Arbeitsjacken finden Sie bei uns.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Bestellung!