JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Axiallüfter 12 V/DC 23 l/min (L x B x H) 25 x 25 x 6.5 mm SEPA MFB25B12

SEPA
Axiallüfter 12 V/DC 23 l/min (L x B x H) 25 x 25 x 6.5 mm SEPA MFB25B12 is rated 4.0 out of 5 by 8.
  • y_2017, m_11, d_24, h_20
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_7
  • loc_, sid_189344, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 189344 - 62
Teile-Nr.: 512522000 |  EAN: 2050000074011
  • Abbildung ähnlich
  • Technische Illustration
  • Axiallüfter 12 V/DC 23 l/min (L x B x H) 25 x 25 x 6.5 mm SEPA MFB25B12
16,43 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 28.11 bis 29.11.2017
  • Kategorie: Axiallüfter
  • Typ: MFB25B12
  • Nennspannung: 12 V/DC
  • Max. Stromaufnahme: 30 mA
  • Geräuschentwicklung (max.): 17 dBA

SEPA Miniaturlüfter

Technische Daten

  • MTBF: 280000 h
Kategorie
Axiallüfter
Typ
MFB25B12
Nennspannung
12 V/DC
Max. Stromaufnahme
30 mA
Geräuschentwicklung (max.)
17 dBA
Luftdurchsatz
23 l/min
Max. Druck
25.5 Pa
(L10 ) 95000 h
Gewicht
5 g
Min. Temperatur
+80 °C
Max. Temperatur
-40 °C
Länge
25 mm
Breite
25 mm
Höhe
6.5 mm

Dokumente & Downloads

Beschreibung

Hochwertiger, kugelgelagerter Miniaturlüfter für extreme Ansprüche. Durch 100% Burn-in besonders zuverlässig. Hohe Förderleistung, geringe Stromaufnahme und ein besonders weiter Temperaturbereich zeichnen diesen Lüfter aus. Verpolungsschutz integriert.
Ähnliche Produkte
Rated 3 out of 5 by from Lüfter... Nach 10 Monaten tot... und nicht mehr zu gebrauchen...
Date published: 2013-05-30
Rated 3 out of 5 by from Durchwachsen Der Lüfter erfüllt seinen Zweck. Er gut händelbar, da gibt es nichts zu Meckern. ABER ! Bei dem Exemplar was ich bekommen habe kann man von Laufruhe nicht sprechen. Die Toleranz zwischen Achse und Lagerbuchse ist zu groß. Die Achse schlägt und deshalb die Geräusche. Da hilft nicht mal mehr der Trick mit "dicken" Öl. (obwohl sich das bei feinmechanischen Teilen per se verbietet)
Date published: 2013-03-01
Rated 4 out of 5 by from Guter kleinlüfter! Der Kleinlüfter ist mit Kugellager versehen und läuft geräuscharm. Die Ausführung ist stabil. Der Lüfter wird mit geregelten 12 Volt beterieben und eignet sich besonders für die Kühlung von Thermoelementen.
Date published: 2012-09-23
Rated 5 out of 5 by from MINILÜFTER Ich baue diesen Lüfter zum Kühlen von Saund Digital Decoder ein, bei Modellbahnausstellungen und Betrieb in Sri Lanka. Umgebungstemperaturen steigen leicht über 32 Grad und da machen einige Decoder shlapp.
Date published: 2012-08-15
Rated 4 out of 5 by from Gut als gehäuselüfter Man hört den Lüfter Kaum erst ab einer entfernung von ca. 10-15 Centimeter vor dem Ohr. Denn Lüfter wollte ich in einer Maske verbauen um bessere Luftzirkulation zu erreichen. Leider viebriert dieser lüfter ein wenig und wenn es mit der Maske direkt verschraubt ist hört man ein störendes summen das durch vibrationen entstanden ist. Als Gehäuselufter ist das Teil einfach Spitze. ZB. WohnzimmerPC.
Date published: 2011-08-30
Rated 4 out of 5 by from Guter aber lauter Lüfter Hab ihn als Ersatz in einem Ladegerät gekauft. Ist zwar sehr laut aber bei einer Ladestation im Keller ist das nicht so wichtig. Das Ladegerät hatte vorher bei voller Last ca. 60 Grad, nun nur noch Zimmertemperatur.
Date published: 2011-05-13
Rated 4 out of 5 by from Kleiner Radaumacher mit guter Funktion Die Lüfter, von uns in etlichen Stück in Ladegeräten verbaut, erfüllen ihren Zweck zunächst einmal voll und ganz. Der Nachteil ist die Geräuschentwicklung: Manche Exemplare haben einen "rappelnden" oder kratzenden unruhigen Lauf. Vielleicht ist es Mangelschmierung in den Lagern? In einer Werkstattumgebung sicher kein Problem. Aber die Verwendung als Ersatzteil in der Wohnzimmer-Unterhaltungselektronik, um ein Beispiel zu nennen, ist wegen der teilweise auftretenden Geräuschentwicklung nicht möglich. Die Lebensdauer scheint trotz der Laufgeräusche nicht beeinträchtigt zu sein.
Date published: 2010-12-14
  • y_2017, m_11, d_24, h_20
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_7
  • loc_, sid_189344, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben