JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Bleiakku-Refresher 12 V, 24 V IVT Blei-Akku-Aktivator

IVT
Rated 3,8 out of 5��by 35 reviewers.
Bestell-Nr.: 201981 - 62
Teile-Nr.: 900006 |  EAN: 4030072900065
26,99 €
Sie sparen 7,00 €
19,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager Lieferung: 29.09 bis 30.09.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 5 Stunden 9 Minuten

Blei-Akku-Aktivator 12 V/24 V

Technische Daten

Passender Akku
Blei‑Gel
Blei‑Säure
Blei‑Vlies
Blei‑Calcium
Geeignet für Zellen
6 ‑ 12 Zellen (12 V/24 V)
Lade-Strom-Impuls
80 à 100 A
Impulsintervall
1 s à 45 s
Stromaufnahme
2 ‑ 5 mA
Betriebsspannung
12 oder 24 V/DC
Gewicht
45 g
Höhe
30 mm
Tiefe
30 mm
Kategorie
Bleiakku‑Refresher
Breite
39 mm
Geeignet für Blei-Akku
12 V
24 V

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Hält Blei-Akkus fit
  • Verhindert die Sulfatierung von Blei-Akkus
  • Kompakte Bauweise

Beschreibung

Der Blei-Akku-Aktivator verhindert beträchtlich die Bildung von Sulfatablagerungen bei neuen Blei-Akkus und verringert die bereits gebildeten Sulfatablagerungen bei benutzten Blei-Akkus. Er erhöht dabei wieder deren verringerte Kapazität. Bei kaltem Wetter kann zweimal so lange gestartet werden wie bisher. Die Lebensdauer der Batterie erhöht sich beträchtlich. Empfohlen für alle 12 V und 24 V Blei-Säurebatterien. Der Batterieaktivator kann z.B. zur Verbesserung der Startleistung und für eine längere Lebensdauer der Kfz-Starterbatterie ständig am Kfz angeschlossen bleiben.

Ausstattung

  • Einfacher Einbau
  • Überspannungsanzeige und Abschaltung (bei über 32 V)
  • Spritzwassergeschützt
  • Kontroll-LEDs zur Funktionsüberwachung
  • Geringer Stromverbrauch
Kunden suchen auch nach
Desulfatierung, Batterie Aktivator, Batterie Regenerator, IVT, 4030072900065, Suflatierung, Desulfatierungsfunktion, 900006, Blei-Akku-Aktivator, Pulser, Batteriepulser
Rated 3 out of 5��by Funktioniert, aber nicht (unbedingt) lange Ich glaub, diese ��berschrift gibt's ein zweites Mal. Leider muss ich mich (teilweise) anschlie��en: ich habe ein Ger��t im Wohnmobil seit Jahren in Dauerbetrieb. Die sch��chelnde Batterie wurde reaktiviert, ich war (und bin in diesem Fall) sehr zufrieden. Dort ist eine 100Ah Batterie verbaut. Vor zwei Jahren kaufte ich ein weiteres Ger��t. Auch das hat schon Batterien reaktiviert. Das waren Motorradbatterien mit 10Ah. Nur nach 2-3 Wochen Dauerbetrieb an der Motorradbatterie hat es den Geist aufgegeben. Umgetauscht. Wieder eine Lebensdauer von 2-3 Wochen. Wieder umgetauscht. Wieder das gleiche Spiel. Nachdem die zweij��hrige Garantiezeit jetzt fast um war, hab ich es aufgegeben und einen Gutschein ��ber den Betrag von Conrad erhalten. Schade, dass das Problem vom Hersteller ignoriert oder nicht in den Griff bekommen wird. Weil die Aktivierungsfunktion ist ja da. Beim Anschlie��en kann es leicht passieren, dass das Ger��t nicht zu pulsen beginnt, da muss man sich ein bisserl spielen (abh��ngen, kurz warten und wieder anh��ngen), das ist aber akzeptabel. 18. Februar 2016
Rated 1 out of 5��by Schnell defekt unter KFZ Einsatzbedingungen Hatte den ersten Aktivator 11 Monate in Betrieb, dann glimmten die LEDs nur noch. Erneutes Anschlie��en brachte keine Besserung. H��lt dieser Zustand unbemerkt an, hat man eine unerw��nschte Entladungquelle am Akku. Nach Umtauschen habe ich den neuen Aktivator montiert, der nur 3 Monate funktionierte, dann nicht mehr blinkte und sich nicht mehr aktivieren lie��. Die Qualit��t ist f��r den Verkaufpreis mehr als unbefriedigend, vom Aufwand f��r Montage, Demontage und Umtauschen mal abgesehen. Werde jetzt wieder umtauschen. 16. August 2015
Rated 1 out of 5��by funktioniert nicht Habe das Ger��t angeschlossen und mit dem Oszi an der Batterie gemessen: keine Pulse - nichts. Habs zur��ckgegeben und ein Megapulse geholt: einwandfrei - Pulse wie erwartet. 3. Juli 2015
Rated 2 out of 5��by Funktioniert nicht lange Habe einen ersten Refresher gekauft, den ich nach rund einem Jahr ersetzen mu��te, da er nicht mehr funktionierte und die Batterie entladete. Habe dann einen zweiten gekauft, der ebenfalls nach rund einem Jahr wieder defekt war und die Batterie verlor eindeutig an Kapazit��t. So gesehen, w��rde ich diesen Aktivator nicht wieder kaufen. 11. M��rz 2015
Rated 2 out of 5��by gute Idee, aber Ich habe mir das Produkt gekauft, weil es im Laden zu kaufen war und ich es nicht bestellen mu��te. Ich bin zu Conrad direkt in den Laden gegangen. Im Vorfeld habe ich mir die Bewertungen angesehen. Leider stimmt es das die ��sen der Kontakte zu klein sind. Ich habe sie gr����er im Innendurchmesser gefeilt. Eine Schraube mit 13 Schl��sselweite und dann gefeilt das die ��se auf die Schraube passte. Beim Produkt selbst liegt eine Beschreibung in mehreren Sprachen bei, leider v��llig ohne Erkl��rung der LEDs. Wann mu�� die Impuls-LED leuchten? Immer? Die Idee ist gut des Produkts, aber die Gewissheit das die Funktion mit dem Anschlu�� an die Batterie vorhanden ist, ist eine sehr zeitaufw��ndige Internet-Suche in Foren. 15. Februar 2015
Rated 1 out of 5��by Reklamiert Ich musste das Teil leider bereits nach 3 Wochen Benutzung reklamieren, da es nicht mehr funktionierte. Ob die eigentliche Aufgabe des Aktivators bis zum Totalausfall erf��llt wurde konnte ich nicht feststellen. Mit der teueren Variante Megapuls war ich bisher zu friedener. 27. Januar 2015
Rated 5 out of 5��by Echter Test wurde Durchgef��hrt Ich benutze das Teil seit nun ca. 4 Jahre ohne Ausf��lle oder Umtausch. Es ist nun seit ca. 2 Jahren fest in einem 95er VW Polo (1,3L benziner) eingebaut, der immer draussen steht. Die Batterie (Varta) ist nun 10 Jahre alt und ist immer noch voll funkionsf��hig. Allerdings wurde die auch immer richtig gewartet (regelm��ssig Polklemmen s��ubern, ca 3-4x im Jahr die Batterie extern ��ber nacht geladen und anschliessend der Wasserstand kontrolliert). Ich hatte am Anfang bedenken, ob das Ger��t wirklich h��lt, was es verspricht. Da ich auch keine Anhaltspunkte hatte, habe ich das Ger��t wie folgt getestet��: 1) Sehr g��nstig alte ausgemusterte USV-Bleigelbatterien besorgt (ca. 4-5 Jahre alt): 4x Sonnenschein 65Ah, 6x Yuasa 24 oder 28Ah (ich weiss es nicht mehr). Die Batterien beider S��tze hatten untereinander das gleiche Alter und waren auch jeweils zusammen in Betrieb in derselben USV (also hatten die auch etwa die gleiche Alterung). 2) Vorbereitung��: Jede Batterie wurde 3x voll geladen, dann mit 10A Dauerlast bis auf 10,8V entladen (Dann wieder aufgeladen, usw.). 3) Test des��IST-Zustandes. Jede Batterie wurde mit 10A dauerstrom bis 10,8V entladen, dabei wurde die Spannung alle 15 Minuten gemessen und aufgeschrieben. (anschliessend wurde jede Batterie sofort wieder aufgeladen) 4) Jede Batterie wurde 1 Woche lang am Akku-Aktivator + angeschlossen, danach wurde sie nochmal kurz geladen (ca. 8 Stunden) 5) Neuer Test, gleiches Protokoll wie beim Ist-zustand. Wieder wurde alle 15 Min die Spanung aufgeschrieben. 6) Bewertung: ALLE 10 Batterien hatten eine gesteigerte Kapazit��t, nachdem sie am Akku-Aktivator angeschlossen worden waren (im Schnitt konnte eine Batterie etwa 15Min l��nger Leistung abgegeben werden die 10,8V-Marke erreicht wurde) Fazit��: Das Ger��t funktionniert tats��chlich�� und ist durchaus empfehlenswert��! Ich benutze das Teil seit nun ca. 4 Jahre ohne Ausf��lle oder Umtausch. Es ist seit ca. 2 Jahre fest in einem 95er VW Polo (1,3L benziner) eingebaut, der immer draussen steht. Die Batterie (Varta) ist nun 10 Jahre alt und ist immer noch voll funkionsf��hig. Allerdings wurde die auch immer richtig gewartet (regelm��ssig Polklemmen s��ubern, ca 3-4x im Jahr die Batterie extern ��ber nacht laden und anschliessend wasserstand kontrollieren). Ich hatte am Anfang bedenken, ob das ger��t wirklich 22. Dezember 2013
Rated 4 out of 5��by Prima kleines Ding Das ist nun der dritte baugleiche Aktivataor, den ich aktuell zum Ersatz der unversiegelten und deswegen defekten Megapulse-Ger��te installiert habe. Wer ein bi��chen Geduld hat und die Mucken (angebliche Unterspannung) beim Anschlie��en duldet, wird mit guter Funktion belohnt - ich bin am Ende sehr zufrieden. 13. September 2013
Rated 3 out of 5��by Wollte schon umtauschen..... Dieser Batt.-Aktivator ging bei normaler Ladung der Batterie auf St��rung (Aktivator 'tot', nichts geht mehr). Ich war so ver��rgert, da�� ich das Ger��t schon zur��ckschicken wollte. Dann verhalf aber zweimaliges, mehmin��tiges Abklemmen/Depolarisieren zu normaler Funktion. 29. August 2013
Rated 1 out of 5��by Leider bereits der 2. defekt Ob der der Batterie Aktivator seinen Dienst verrichtet kann ich nicht nachvollziehen - eine l��ngere Lebensdauer der Batterie ebenfalls nicht. Seit ich eine neue Batterie verbaut habe, hat nun schon zum 2. Mal der Batterie-Aktivator seinen Dienst eingestellt. Jedes mal nach ca. 2 Jahren - genau kann ich dies nicht sagen, da ich die Funktion (per LED) nicht dauernd beobachte. Ich denke mal die Batterie h��tte auch ohne dieses Ger��t 4 Jahre funktioniert.. Und die 50 Euro w��ren als Anzahlung f��r die n��chste Batterie wohl besser angelegt. Und wenn ich dran denke, wie schlecht die Inbetriebnahme funktioniert hat - nach dem xten Mal hat das Ding endlich so funktioniert, wie beschrieben, ansonsten immer irgendwie anders oder gar nicht. Schade - tolle Idee - aber nicht mit diesem Produkt. 18. August 2013
vorherige | 2 3 4 n��chste >>