JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Bluetooth® Freisprecheinrichtungen

  • 1-12 von 12 Ergebnissen

Bluetooth Freisprecheinrichtung: sicheres Telefonieren während der Autofahrt

Mit einer Bluetooth Freisprecheinrichtung wird möglich, was unter normalen Umständen nicht erlaubt ist: das gleichzeitige Lenken des Wagens und das Telefonieren. Wer am Steuer mit seinem Smartphone in der Hand erwischt wird, riskiert ein Bußgeld, weshalb viele Autofahrer während der Fahrt gänzlich auf das Telefonieren verzichten. Mit einer Bluetooth Freisprecheinrichtung aus dem Sortiment für Technik von Conrad haben Sie hingegen die Hände frei und können so wichtige Telefonate entgegennehmen.

Bluetooth Freisprecheinrichtung und Akkulaufzeit: Hierauf gilt es zu achten

Bei der Anschaffung einer Freisprecheinrichtung mit Bluetooth für das Auto spielt die Akkulaufzeit eine entscheidende Rolle. Die Freisprechanlage bietet eine maximale Gesprächszeit und eine erstklassige Stand-by-Zeit in Abhängigkeit von der Akkugröße. Abgesehen davon, dass der Akku vor jeder Fahrt voll aufgeladen sein sollte, gilt es beim Kauf der Bluetooth Freisprecheinrichtung darauf zu achten, dass die Laufzeit zur geplanten Verwendung passt. So bieten einige Modelle zum Beispiel eine maximale Gesprächszeit von 14 Stunden, was häufig bereits für die Verwendung während einer gesamten Woche ausreicht. Die maximale Stand-by-Zeit liegt bei einem solchen Modell bei etwa 960 Stunden. Viele Geräte mit kleineren Akkus bieten 6, 10 oder 12 Stunden Gesprächszeit. Hier müssen Sie einen Kompromiss zwischen Anschaffungspreis und Laufzeit des Akkus finden. Ideen und Technik, die Ihnen diese Entscheidung erleichtern, haben wir für Sie in unserem Online Shop natürlich mit dabei.

Viele Hersteller wie Parrot, Jabra und Bury legen ihrer Bluetooth Freisprecheinrichtung ein Kfz-Ladekabel bei, mit dem sich der Akku über den Zigarettenanzünder aufladen lässt. Beachten Sie aber, dass die vollständige Aufladung des Akkus je nach Hersteller und Modell mehrere Stunden Zeit in Anspruch nehmen kann. Ebenfalls möglich ist der Anschluss der Bluetooth Freisprecheinrichtung per USB-Kabel an ein mitgeführtes Notebook: In diesem Fall wird der Akku der Freisprechanlage über den Akku des Notebooks aufgeladen und nicht über die Stromversorgung des Kfz.

Bluetooth Freisprecheinrichtung: Koppelung mehrerer Geräte und andere interessante Funktionen

Der Nutzen einer Bluetooth Freisprecheinrichtung lässt sich weiter steigern, wenn gleich mehrere Smartphones damit eine Verbindung herstellen dürfen. Einige Modelle bieten eine solche Funktion an und unterstützen zum Beispiel zwei koppelbare Geräte gleichzeitig. Das ist nützlich, wenn Ihr Beifahrer ebenfalls während der Fahrt mittels einer Freisprechanlage telefonieren möchte oder Sie mehrere Smartphones gleichzeitig verwenden. Voraussetzung ist hier in jedem Fall wie bei der Verwendung mit nur einem Gerät auch, dass alle in das Netzwerk eingebundenen Telefone über ein integriertes Bluetooth-Modul verfügen. Diese Voraussetzung ist aber bei fast allen modernen Smartphones erfüllt.

Eine Bluetooth Freisprecheinrichtung mit gehobener Ausstattung bietet neben der Steuerung per Tastenbefehlen auch eine reine Sprachsteuerung. Sie brauchen das Telefon in diesem Fall nicht zu berühren, um zum Beispiel einen Anruf entgegenzunehmen – sehr praktisch und gleichzeitig erhöht diese Technik von Conrad selbstverständlich die Sicherheit. Ebenfalls sehr komfortabel gelingt die Steuerung über eine App, die einige Hersteller für iOS und Android anbieten. Die Apps bieten Funktionen wie etwa die automatische Beantwortung von SMS oder auch abgelehnter Anrufe. In einigen Fällen dürfen Sie eine Sprachnachricht für die Anrufer hinterlegen, sollte deren Anruf abgelehnt werden. Auf diese Weise gestaltet sich die Verwendung der Bluetooth Freisprecheinrichtung noch flexibler.

Weitere nützliche Ausstattungsmerkmale einer Bluetooth Freisprecheinrichtung

Eine Bluetooth Freisprecheinrichtung kann mehr als nur das Telefonieren über das Handy per Freisprechen. Viele Modelle ermöglichen auch die Wiedergabe von Audio – und das in einigen Fällen sogar mit Surround-Sound. Die Musik streamt das Smartphone direkt auf den Lautsprecher, möglich ist bei einigen Modellen aber auch die Wiedergabe der Audiosignale über das Autoradio. Dabei sendet ein FM-Transmitter die Daten über eine freie Frequenz an das Autoradio. Auf diese Weise nutzen Sie die bereits im Auto eingebauten Lautsprecher. Auch Podcasts lassen sich auf die Bluetooth Freisprecheinrichtung streamen, und das gänzlich ohne Kabel.

Eine solche Bluetooth Freisprecheinrichtung und viele andere aufregende Technik und Ideen finden Sie im Online Shop von Conrad!