JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Brotbackautomat Timerfunktion Unold 8695 Backmeister Onyx Edelstahl, Schwarz

Unold
Rated 4,6 out of 5��by 12 reviewers.
Bestell-Nr.: 827034 - 62
Teile-Nr.: 8695 |  EAN: 4011689869501

Brotbackautomat Typ 8695 Edelstahl

Technische Daten

Farbe
Edelstahl
Schwarz
Fassungsvermögen
1000 g
Besonderheiten
Timerfunktion
600 W
Höhe
295 mm
Kategorie
Brotbackautomat
Tiefe
285 mm
Breite
355 mm

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Antihaftbeschichtung
  • Backflächen Ø 18,50 cm
  • Verstellbarer Bräunungsgrad

Beschreibung

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, dann läuft drinnen das Kontrast-Programm. Ob Kaffee-Klatsch oder Afternoon Tea – Selbstgebackenes kommt immer bestens an. Besonders dann, wenn die Zutaten stimmen und der Zuckergehalt des Gebäcks sich in Grenzen hält. Ob Ingwer- oder Kirsch-Brot, Mohn-Früchte- oder Aprikosen-Nuss-Brot, aus der eigenen Backstube schmeckt’s einfach noch mal so gut. Alles ganz easy mit dem BACKMEISTER® aus der Trend-Serie ONYX. Er ist ein echtes Schmuckstück für jede Küche. Gebürstet die Edelstahlteile und Schwarz textiert der Kunststoff, so präsentiert sich der praktische Brotback-Automat aus dem Hause UNOLD®. Über das große Display mit LCD-Anzeige und Soft-Touch-Schaltern lassen sich 12 Programme abrufen und wie von Zauberhand entstehen immer neue, individuelle Kreationen. Einfach Zutaten einfüllen, das dazugehörige Programm wählen, den Rest erledigt der BACKMEISTER®. Und das Reinigen geht ruck zuck, denn die herausnehmbare, antihaftbeschichtete Brotform lässt garantiert nichts anbrennen.

Ausstattung

  • Inhalt: 750 bis 1.000 g Brotgewicht
  • 12 gespeicherte Programme (davon eines für glutenfreies Brot geeignet) und 1 individuelles Eigenprogramm
  • Zeitwahltaste, bis zu 13 Stunden vorprogrammierbar
  • Wahltaste für 3 einstellbare Bräunungsgrade
  • Zahnriemenantrieb
  • Bedienungsfreundliches Display mit LCD-Anzeige und Soft-Touch-Bedienelementen
  • Großes Sichtfenster
  • Automatische Warmhaltestufe.

Lieferumfang

  • Brotbackautomat
  • Entnehmbare, antihaftbeschichtete Backform
  • Messbecher, Messlöffel
  • Bedienungsanleitung mit Rezeptteil.
Kunden suchen auch nach
8695, 4011689869501, Brotbackautomat, Küchenausstattung, Brotbäcker, Küchenelektrogeräte, Brotautomat, Unold, Küchengeräte, Kleinelektro, 8695 Backmeister Onyx
Rated 4 out of 5��by Ein idealer Helfer um glutenfreie Mehle zu verarbeiten. Sehr gute Resultate durch die konstante Temperatur k��nnen die Teige sehr gut aufgehen. Um ein gr��sseres Loch in der Brotmitte zu vermeiden sollte jedoch die R��hrkelle nach dem letzten Knetvorgang entfernt werden. Die Kasten/W��rfelbrote, sind praktisch/platzsparend zum Einfrieren aber auch etwas langweilig anzuschauen.... 7. September 2016
Rated 5 out of 5��by Sehr gut Einfach zu benutzen und sehr gut. Schones Design und leckere Brot. 12. Januar 2016
Rated 5 out of 5��by Super Ger��t Toller Backautomat einfach zubedienen ,kann das Ger��t weiter empfehlen 26. November 2015
Rated 4 out of 5��by Bewertung Brotb��cker Unold 8695 Bedienung einfach, macht gutes Brot, die Kruste ist aber sehr d��nn und kaum knusprig 17. Juni 2015
Rated 4 out of 5��by Unold Backmeister 8695 Negativ: Schwierigkeiten beim Anbringen des Uebergangssteckers. Die Maschine sollte von Anfang an f��r CH -Verh��ltnisse einsetzbar sein. 1. Juli 2014
Rated 5 out of 5��by problemlos nutzbar ohne AnlaufzeitUnold 8695 Ohne jegliche Vorerfahrung mit Backautomaten war der erste Versuch mit einer Backmischung schon ganz gut. Nur hatte die undifferenzierte Aussage im Rezept "lauwarmes Wasser hinzuf��gen", die Hefe zu schnell zum Aufgehen gebracht. Tip: eher k��hles Wasser nehmen und das Ger��t k��mmert sich dann um die notwendige Erw��rmung. Seit gut einem Monat haben wir kein Brot mehr gekauft! Das mitgelieferte Handbuch ist gut verst��ndlich. Die Bedienung und Nutzung ist dadurch auch schnell intuitiv m��glich. Neben der Brotbackfunktion ist die Zubereitung von Pizzateig unser Favorit. 2. M��rz 2014
Rated 5 out of 5��by Brotbackautomat Onyx Macht alles was es soll. Punktabzug: leider ist das Display / Anzeige nicht beleuchtet, somit sind die Einstellungen schwer zu erkennen. Sonst super Ger��t. Ist aber auch erst 4 Wochen alt. Mal sehen wie der Langzeitgebrauch aus schaut. 23. Februar 2014
Rated 5 out of 5��by UNOLD 8695 BROTBACKAUTOMAT EDELSTAHL Der BBA wurde angeliefert, ausgebackt , gereinigt wie in der Anleitung und sofort losgelegt. Backmischung genau nach Vorschrift eingebracht und gebacken. Das Ergenis war wunderbar. Wir sind sehr sehr positiv ��berrascht, was der kleine Kerl alles kann. Noch perfekter wird die Sache UNOLD 8695 BROTBACKAUTOMAT EDELSTAHL , wenn man liest, es k��nnen Ersatzteile nachbestellt werden. Ganz ganz toll. So auch die Bedienungsanleitung 16. Januar 2014
Rated 4 out of 5��by Brotbackautomat Unold Ein leicht zu bedienendes Ger��t, mit guten Backergebnissen Wo man nur drauf acht geben mu�� ist die Bef��llmenge, Also Brotgewicht und Mehlmenge usw. Bei mir ist die Backmischung schon mal ��bergelaufen obwohl ich die maximale F��llmenge nicht ��berschritten habe? Da mu�� man sich vorsichtig herrantasten, eine 500g Backmischung ist aber immer problemlos m��glich. 12. Januar 2014
Rated 5 out of 5��by Selbst Brot backen Mit dem Unold 8695 backe ich mein Brot selbst und bin sehr zufrieden damit. Es gelingt immer und auch die anderen Rezepte in der beiliegenden Gebrauchsanweisung werden noch ausprobiert. Der Backautomat siehr sehr sch��n aus und ist auch handlich.Doch eines fehlt, es m����te ein B��gel vorhanden sein, um ihn besser tragen zu k��nnen. Diesen B��gel hatte mein vorherigen Automat und das war besser. Aber die Hauptsache ist, er funktioniert gut und das Brot gelingt. 10. Dezember 2013
vorherige | 2 n��chste >>