JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Das Prepper-Handbuch - Krisen überleben Pietsch 978-3-613-50822-4 Walter Dold

Pietsch
Bestell-Nr.: 1464474 - 62
Teile-Nr.: 50806 |  EAN: 9783613508224
24,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 24.10 bis 25.10.2017
  • Infos über mögliche Notfälle und Krisensituationen
  • Acht Schritte der Heim-Vorsorge
  • Notfallvorsorge, Energieversorgung bis hin zu Checklisten uvm.

Das Prepper-Handbuch - Krisen überleben

Technische Daten

Seiten
192 Seiten
Abbildungen
247 Farbbilder
Autor
Walter Dold
Breite
170 mm
Einband
broschiert
Erscheinungstermin
01.03.2016
Höhe
240 mm
ISBN-Nr.
978-3-613-50822-4
Titel
Das Prepper-Handbuch - Krisen überleben
Verlag
Pietsch

Highlights & Details

  • Infos über mögliche Notfälle und Krisensituationen
  • Acht Schritte der Heim-Vorsorge
  • Notfallvorsorge, Energieversorgung bis hin zu Checklisten uvm.

Beschreibung

Prepper (von »to be prepared«) sind Personen, die sich durch individuelle Maßnahmen auf jede Art von Katastrophe vorbereiten: durch Einlagerung von Lebensmittelvorräten, die Errichtung von Schutzbauten oder Schutzvorrichtungen, das Vorhalten von Schutzkleidung, Werkzeug und anderem. Dabei ist es unwichtig, durch welches Ereignis oder wann eine Katastrophe ausgelöst wird. In diesem umfassenden Buch zur Krisenvorsorge instruiert Walter Dold die Leser, wie sie sich rundum auf kleinere und größere Katastrophen vorbereiten können. Dabei wählt der Autor einen nüchternen Ansatz, ohne jegliche Verschwörungstheorien.
Hinweise
Walter Dold befasst sich seit der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl 1986 mit dem Thema Krisenvorsorge und ist in Prepper-Kreisen sehr gut vernetzt. Er kombiniert Prepping, Bushcraft und Survival in perfekter Symbiose
Nach oben