JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

DC-Überwachungsmodul FG Elektronik DC-ÜM 20

FG Elektronik
Bestell-Nr.: 511489 - 62
Teile-Nr.: DC-ÜM 20 |  EAN: 4016138258189
315,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Menge in Stück Preis Ersparnis
Gesamt in €
1 315,00 € --
5 305,24 € 3% = 48,80 €
10 289,17 € 8% = 258,30 €
50 278,47 € 12% = 1.826,50 €
100 262,08 € 17% = 5.292,00 €
Lieferung in 4 Wochen
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

29,00 €

inkl. MwSt.


  • DC-USV-Modul bis 20 A mit aktiver Akkutestung nach VDE 0833
  • Tiefentladeschutz
  • Akkusicherung

Überwachungsmodul DC-ÜM 20 mit aktivem Akkutest

Technische Daten

Tiefe
98 mm
Höhe
98 mm
Breite
130 mm
Kategorie
DC-Überwachungsmodul
Besonderheiten
Überwachungsmodul aktiv
Typ
DC-ÜM 20
Eingangsspannung (max.)
27.6 V/DC
Ausgangsspannung (max.)
27.3 V/DC
davon Batterie-gepuffert
1
Anzahl Ausgänge
1 x
Anschlüsse
Schraubanschluss
Ausgangsspannung
27.3 V
Ausgangsstrom (Details)
20 A
Max. Strom
20 A
Eingangsspannung
27.6 V/max. oder redundant 2 x 27.6 V
Gewicht
0.75 kg

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Highlights & Details

  • DC-USV-Modul bis 20 A mit aktiver Akkutestung nach VDE 0833
  • Tiefentladeschutz
  • Akkusicherung

Beschreibung

Modul, mit dem in Kombination von Stromversorgung und Akku ein DC-USV System aufgebaut werden kann. Ausgangsseitig steht somit eine akkugepufferte Versorgungsspannung zur Verfügung. Eine Besonderheit des DC-ÜM 20 ist der aktive Akkutest nach VDE 0833, d.h. alle 3 Minuten wird Akku, Akkusicherung und Zuleitung getestet. Für noch größere Betriebssicherheit steht ein separater Eingang für ein Redundant-Netzteil zur Verfügung.

Ausstattung

  • Tiefentladeschutz
  • Akkusicherung
  • LED und potenzialfreie Kontakte für: Akku-Störung, Eingangs-Störung und Betrieb.