JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

DC/DC-Wandler, Print ROHM Semiconductor BP5275-50 12 V/DC 5 V/DC 500 mA Anzahl Ausgänge: 1 x

ROHM Semiconductor
Rated 4 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2016-12-03 T06:29:10.758-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_140458, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 140458 - 62
Teile-Nr.: BP5275-50 |  EAN: 2050001279194
Abbildung ähnlich
5,29 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

DC/DC-Wandler Serie BP

Technische Daten

Kategorie
DC/DC‑Wandler, Print
Typ
BP5275‑50
Nennspannung
12 V/DC
Eingangsspannung (min.)
4 V/DC
Eingangsspannung (max.)
14 V/DC
Anzahl Ausgänge
1 x
Ausgangsspannung
5 V/DC
Ausgangsstrom (max.)
500 mA
Wirkungsgrad (max)
88 %
Gehäuse
TO‑220
Anschluss
Lötpins

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Kunden suchen auch nach
gleichspannungswandler, dc/dc konverter, spannungs-stabilisator, dc/dc-converter, dc/dc wandler, dc/dc-wandler, dcdc-wandler, dcdc-konverter, BP5275-50-ND, printwandler, BP5275-50, dc-richter, dc-wandler, ROHM Semiconductor, gleichstromsteller, dcdc wandler, stromrichter, dcdc converter
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 4 out of 5 by Nicht ganz billig, aber dafür keine Kopfschmerzen Die DC Wandler von Rohm sind sicher nicht ganz billig und auch nur bis zu einer gewissen Leistung geeignet. Dafür funktionieren sie aber auch einwandfrei. Konkret hatte ich ein 12V Netzteil an einem Arduino-Board, auf dem ein linearer Regler war. Der wurde logischer Weise recht heiss (obwohl innerhalb der Specs betrieben). Das Netzteil brauchte man wirklich nur anschliessen, keine Stützkaps, kein pröbeln, einmal kurz gemessen, ob auch wirklich 5V rauskommen, der Rest funktionierte auf Anhieb. Board oder BP Regler wird nicht mehr heiss, wie gewünscht. 20. September 2012
  • 2016-12-03 T06:29:10.758-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_140458, prod, sort_default
1-1 von 1