JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.

Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen

Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

Dräger Interlock 5000 Atemalkoholgesteuerte Wegfahrsperre Grau 0 bis 5 ‰ inkl. Display

Dräger
Bestell-Nr.: 1408844 - 62
Teile-Nr.: 100149 |  EAN: 4026056008322
  • Anwendungsbeispiel
  • Anwendungsbeispiel
  • Anwendungsbeispiel
  • Anwendungsbeispiel
  • Anwendungsbeispiel
  • Dräger Interlock 5000 Atemalkoholgesteuerte Wegfahrsperre Grau 0 bis 5 ‰ inkl. Display
2.109,00 €
(Sie sparen 114,00 €)
1.995,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Verkauf und Versand durch: Conrad Electronic
Lieferung in 2 Wochen
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit

Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

90,00 €

inkl. MwSt.


  • Sicherung von Personen- und Lastkraftwägen
  • Verhindert alkoholisierte Fahrten
  • Motorstart nur nach bestandenen Test
Teilen
  • Google+
  • Pinterest

Atemalkoholgesteuerte Wegfahrsperre Interlock 5000

Technische Daten

Besonderheiten
inkl. Display
Kategorie
Atemalkoholgesteuerte Wegfahrsperre
Farbe
Grau
Genauigkeitsklasse
1+ (Professionell, polizeiähnlich)
Gewicht
168 g
Inhalt
1 St.
Kalibrierbar
Ja
Messbereich Alkohol (max.)
5 ‰
Messbereich Alkohol (min.)
0 ‰
Messtoleranz ±
0.05 ‰
Breite
36 mm
Höhe
138 mm
Länge
61 mm
Prüfmethode
Elektrochemischer-Sensor
Stromversorgung
12 V
24 V
Stromversorgung
über Blockklemme

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Sicherung von Personen- und Lastkraftwägen
  • Verhindert alkoholisierte Fahrten
  • Motorstart nur nach bestandenen Test

Beschreibung

Das Dräger Interlock® 5000 ist ein Atemalkohol-Messgerät mit Wegfahrsperre. Nach einer unkomplizierten Atemalkoholmessung sorgt es für einen sicheren Start im Straßenverkehr.
Das Handgerät misst den Alkoholgehalt im Atem des Fahrers und gibt den Motorstart nur frei, wenn der Atemtest bestanden wurde.
Das Dräger Interlock 5000 verhindert, dass alkoholisierte Personen den Fahrzeugmotor starten und am Straßenverkehr teilnehmen.

Bei diesem Gerät handelt es sich um eine atemalkoholgesteuerte Wegfahrsperre zur Sicherung von Personen- und Lastkraftwägen. Der Dräger Interlock 5000 verhindert, dass alkoholisierte Personen den Fahrzeugmotor starten und am Straßenverkehr teilnehmen. Die Aufwärmphase ist mit weniger als 16 Sekunden ab 0°C sehr kurz, was eine schnelle Betriebs- und Prozessbereitschaft des Geräts erlaubt.

Die Funktionen des Dräger Interlock 5000
Das Dräger Interlock ist ein Alkoholtestgerät, welches als Wegfahrsperre mit jedem Personen- und Lastkraftwagen kompatibel ist. Das Gerät wird direkt mit dem Anlasser des Fahrzeugs verbunden und kann nur durch einen negativen Atemalkoholtest freigeschaltet werden. Der Sensor hat kurze Bereitschaftsintervalle, sodass ein schnelles Testen und Überprüfen gewährleistet werden kann. Die Alkoholgrenzen können für die verschiedensten Grenzwerte eingestellt werden. Es sind extra Mundstücke für den Gebrauch notwendig. Der Datenspeicher des Geräts speichert alle relevanten Ereignisse wie Abgabe oder Verweigerung einer Atemprobe, die gemessene Atemalkoholkonzentration, Motorstart bzw. -stopp sowie eventuelle Manipulationsversuche. Das Übertragen der Daten von der Steuereinheit auf den PC erfolgt über eine Infrarot-Schnittstelle.

Die Technik
Der Sensor ist aus Hightech-Materialien hergestellt. Das Herzstück des Dräger Interlock 5000 ist ein professioneller elektrochemischer Sensor. Die Messgenauigkeit bleibt mit einer Toleranz von ± 0,05‰ mind. 12 Monate erhalten. Auch Zigarettenrauch kann dem Sensor nichts anhaben. Ebenso ist ein Flow-Sensor zur Bestimmung des Atemvolumens verbaut. Der Sensor ist in einem Modul verbaut, welches sich sehr leicht austauschen lässt. Vorteil: Es gibt keine Ausfallzeiten. Für Arbeitgeber besteht eine Aufsichtspflicht, die auch präventiv gegen Alkohol am Arbeitsplatz eingesetzt werden kann. Die berufsgenossenschaftlichen Unfallverhütungsvorschriften (UVV) schreiben vor, dass sich ein Mitarbeiter durch seinen Alkoholkonsum nicht in einen Zustand bringen darf, durch welchen er sich oder andere Personen gefährdet (diese Vorschrift nennt man auch relatives Alkoholverbot). Bei der Ausübung von gefährlichen Arbeiten wie etwa in Werkschutz- und Bewachungsunternehmen, bei der Chemikalien-Verarbeitung, in Kraftfahrtunternehmen etc. ist Alkoholkonsum außerdem absolut verboten. Zusätzlich zu den Berufsgenossenschaften ist auch der Arbeitgeber dafür verantwortlich, dass sämtliche Unfallverhütungsvorschriften eingehalten werden. Was die Verpflichtungen zur Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften anbelangt, so ist jeder Arbeitgeber berechtigt, den individuellen Zustand seiner Mitarbeiter (z.B. eine Alkoholisierung) zu überprüfen. Dies ist selbst dann erlaubt, wenn kein konkreter Verdacht besteht, die ausgeübte Tätigkeit jedoch einen nüchternen Mitarbeiter erfordert. Als Beispiele gelten hier besonders gefahrträchtige oder sicherheitsempfindliche Arbeitsorte wie unter anderem bei Kfz-Fahrten im Außendienst, bei der Bedienung von Maschinen und Anlagen sowie beim Hantieren mit unterschiedlichen chemischen Substanzen.

Modernes Design
Das Interlock 5000 hat ein ansprechendes und ergonomisches Design. Das Mundstück befindet sich auf der Rückseite des Handteils. Es lässt sich nicht sofort als alkoholgesteuerte Wegfahrsperre erkennen. Die Verarbeitung ist stabil und robust. Durch die leichtverständliche Menüführung auf dem Display ist die Nutzung einfach und selbsterklärend Farbliche LEDs am Gerät begleiten zusätzlich durch den Vorgang

Anwendungsbeispiele:
Speditionsbetriebe, Busfahrunternehmen, Auslieferungsfahrer, Alkoholsünder bzw. Wiederholungstäter, zur eigenen Kontrolle oder zur Sicherung des eigenen Autos

Lieferumfang

  • Inkl. Mundstück
  • Messgerät (Handteil mit LC-Display)
  • Steuereinheit
  • Anschlussteil für das Messgerät
  • Kabel (zum Anschluss an die Fahrzeug-Elektrik)
  • Bedienungsanleitung in Deutsch & Englisch
Hinweise
Die Installation darf nur von einem Dräger Interlock-Servicezentrum oder einer Fachwerkstatt entsprechend der zugehörigen Installationsanweisung durchgeführt werden. Bei der Wahl des Einbauortes sind bestehende Regeln für Kraftfahrzeug-Innenräume zu beachten.
Ähnliche Produkte
Nach oben