JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Dreileiteranschluss Messumformer-Modul B+B Thermo-Technik PT-MOD-10V-T2 0 bis +160 °C

B+B Thermo-Technik
Dreileiteranschluss Messumformer-Modul B+B Thermo-Technik PT-MOD-10V-T2 0 bis +160 °C is rated 4.3 out of 5 by 3.
  • y_2017, m_11, d_19, h_23
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_3
  • loc_, sid_502155, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 502155 - 62
Teile-Nr.: PT-MOD-10V-T2 |  EAN: 4016138489156
  • Abbildung ähnlich
  • Dreileiteranschluss Messumformer-Modul B+B Thermo-Technik PT-MOD-10V-T2 0 bis +160 °C
34,75 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 21.11 bis 22.11.2017 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 4 Stunden 20 Minuten
  • Kategorie: Messumformer-Modul
  • Typ: PT-MOD-10V-T2
  • Ausführung: Dreileiteranschluss
  • Ausgänge: Analog Spannung
  • Ausgangssignal (min.): 0 V

Messumformer-Modul für PT1000

Technische Daten

  • Einsatz-Temperaturbereich (Elektronik): -20 bis +80 °C
Kategorie
Messumformer-Modul
Typ
PT-MOD-10V-T2
Ausführung
Dreileiteranschluss
Ausgänge
Analog Spannung
Ausgangssignal (min.)
0 V
Ausgangssignal (max.)
10 V
Messbereich Temperatur (min.)
0 °C
Messbereich Temperatur (max.)
+160 °C
Anschluss
Löten
Betriebsspannung min.
10 V/DC
Betriebsspannung max.
30 V/DC
Betriebsspannungsbereich
10 - 30 V/DC
Länge
27 mm
Breite
15 mm
Höhe
5 mm

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

Beschreibung

Kalibrierte Messumformer-Platinen in miniaturisierter Ausführung mit modernster ASIC-Technologie. Digital kalibriert zum Anschluss von PT1000 Platinwiderständen.

Lieferumfang

  • Modul ohne PT1000-Sensor
  • Dokumentation.
Ähnliche Produkte
Optionales Zubehör (15)
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 4 out of 5 by from Kleines Teil-spitzen Preis Habe das Ding gekauft um an meine Loxone Steuerung bestehende, verkabelte PT1000 Fühler anzuschließen. Die Dinger funktionieren einwandfrei, einzig das Löten ist mühsam da die wirklich klein sind und vorgesehenen Lötpunke sehr klein sind. Habe mir damit geholfen vorerst Adern eines Netzwerkkabels anzulöten und diese dann mit den PT1000 Sensoren zu klemmen. Funktioniert und hat mir das Löten Vorort erspart. Leider braucht man für die Platine und dem Gnd des 0-10V Ausgangs den gleichen GND - sprich Versorgung -> Versorgung meiner Loxone, bei Störung der Platine kann es die Steuerung schießen
Date published: 2015-04-22
Rated 5 out of 5 by from Gutes Produkt Sehr gutes Produkt in dieser Preisklasse. Die Funktion ist einwandfrei.
Date published: 2011-12-21
Rated 4 out of 5 by from Messumformermodul für PT 1000 Fühler Ich setze drei dieser Messumformermodule bei unserer thermischen Solaranlage ein um die Einstellung der Anlage zu optimieren. Die Module sind robust und funktinieren gut wenn man es schafft den Fühler anzulöten. Als ich den Umformer das erste Mal in der Hand hielt, war ich überrascht wie klein dieser ist. Im Katalog sah er größer aus. Dann kam dazu, daß das gelieferte Modul etwas vom Foto im Katalog abwich. Anstatt einer durchkontaktierten Stelle wo man den PT 1000 Fühler anschließen (löten) könnte, war dort schon ein Pfostenstecker vorhanden für welchen aber kein Gegenstück existierte. Aus Nachfrage beim Herstelller sagte man mir, das man den Fühler einfach unten anlöten sollte. Dies ist aber ohne Lupe gar nicht so einfach. Nach mehreren Versuchen ließ sich der Fühler erfolgreich anlöten und funktioniert seit 6 Monaten problemlos.
Date published: 2010-06-19
  • y_2017, m_11, d_19, h_23
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_3
  • loc_, sid_502155, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben