JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.

Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen

Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

DVD Lena Fauch: ... und die Tochter des Amokläufers & Gefährliches Schweigen & Vergebung oder Rache FSK: 12

Bestell-Nr.: 1459392 - 62
Teile-Nr.: 57006 |  EAN: 4052912570061
18,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Verkauf und Versand durch: Conrad Electronic
Lieferung: 24.09 bis 26.09.2018
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.

  • Erscheinungstermin: 16.01.2015
  • Medientyp: DVD
  • Anzahl Datenträger: 2
  • Spieldauer: 270 min
  • Darsteller: -> Lena Fauch und die Tochter des Amokläufers: Ludwig Blochberger , Ole Eisfeld , Veronica Ferres , Unterbiberger Hofmusik , Claudia-Sofie Jelinek , Tim Kalkhof , Olaf Krätke , Rosalie Thomass , Idil Üner -> Gefährliches Schweigen: Veronica Ferres , Markus Boysen
Teilen
  • Google+
  • Pinterest

Lena Fauch: ... und die Tochter des Amokläufers & Gefährliches Schweigen & Vergebung oder Rache

Technische Daten

Erscheinungstermin
16.01.2015
Medientyp
DVD
Anzahl Datenträger
2
Spieldauer
270 min
Darsteller
-> Lena Fauch und die Tochter des Amokläufers: Ludwig Blochberger
Ole Eisfeld
Veronica Ferres
Unterbiberger Hofmusik
Claudia-Sofie Jelinek
Tim Kalkhof
Olaf Krätke
Rosalie Thomass
Idil Üner -> Gefährliches Schweigen: Veronica Ferres
Markus Boysen
Regie
Kai Wessel
Johannes Fabrick
Sprache
Deutsch DD 2.0 Stereo
FSK
12
Genre
Krimi
Bildformat
1.78:1
Studio
Studio Hamburg
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Breite
140 mm
Gewicht
85 g
Höhe
180 mm
Originaltitel
Lena Fauch und die Tochter des Amokläufers / Gefährliches Schweigen / Vergebung oder Rache
Produktionsland
Deutschland
Tiefe
20 mm
Titel (Filme)
Lena Fauch: ... und die Tochter des Amokläufers & Gefährliches Schweigen & Vergebung oder Rache

Beschreibung

-> Lena Fauch und die Tochter des Amokläufers (Deutschland 2012): Ihr erster Einsatz, ein Amoklauf in einem Biergarten, eskaliert und die Tochter des Amokläufers, die unter Lenas Obhut stand, wird schwer verletzt. Hinund hergerissen zwischen dem Wunsch, sich zurückzuziehen, und dem Gefühl, dass das Revier zu vertuschen versucht, was beim Amoklauf wirklich passiert ist, versucht Lena, die Wahrheit ans Licht zu bringen. -> Gefährliches Schweigen (Deutschland 2013): Lena wird Polizeiseelsorgerin in München. Kriminalhauptkommissar Christian Fenn ist bekennender Christ und freut sich, in Lena Verstärkung zu bekommen. Sie bekommt zufällig mit, wie Fenns Frau behauptet, die gemeinsame Tochter Muriel, die eigentlich in den USA studiert, in München gesehen zu haben. Als Muriels Exfreund tot aufgefunden und der Kriminalhauptkommissar mit dem Fall betraut wird, werden die Verstrickungen innerhalb der Familie immer gefährlicher. Kann Lena das tödliche Knäuel aus Moral und Schuldgefühl lösen? -> Vergebung oder Rache (Deutschland 2014): Das Ehepaar Weingartner verzweifelt an der Trauer über die Ermordung der 20-jährigen Tochter Eva. Lena Fauch steht ihnen während des Prozesses gegen den zunächst geständigen Täter Jankowsky bei. Dieser widerruft aber sein Geständnis und behauptet, bei der Vernehmung bedroht worden zu sein. Lena spürt, wie sehr die Ungewissheit darüber, wer der wahre Täter ist, alle Beteiligten belastet. Als der mutmaßliche Täter überfallen wird, beginnen die Opferund Täter-Grenzen immer weiter zu verschwimmen ...

Lieferumfang

  • 2x DVD-9
Welche Art von DVDs suchen Sie?
Optionales Zubehör (1)
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Nach oben