JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Elektronisches Lastrelais Serie 1 1 St. Crydom D2410 Last-Strom 10 A Schaltspannung 24 - 280 V/AC

Crydom
Rated 5 out of 5 by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 186473 - 62
Teile-Nr.: D2410 |  EAN: 4016138061970
Abbildung ähnlich
Technische Illustration
38,26 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Elektronisches Lastrelais Serie 1

Technische Daten

Typ
D2410
Ausführung
Nullspannungsschaltend
Schaltspannung
24 ‑ 280 V/AC
Umgebungstemperatur
‑40 ‑ +80 °C
Last-Strom
10 A
Steuerspannung
3 ‑ 32 V/DC
Höhe
23 mm
Stoß-Strom
120 A
Breite
45.7 mm
Länge
58.4 mm

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Beschreibung

Die weitverbreitete Serie 1 ist Crydoms charakteristische Lastrelais-Familie. Mit modernster SMD-Technologie gewährleisten sie Zuverlässigkeit in den schwierigsten Anwendungen. Optisch getrennter SCR-Ausgang für hohe Schaltlasten in Industrieanwendungen. "Hockey-Puck" Standard-Industriegehäuse für Chassis- oder Kühlkörper-Montage.
Hinweis
Zulassungen UL, CSA, VDE.
Kunden suchen auch nach
halbleiter schalter, solid state relays, relay, halbleiterrelay, halbleiter schaltgerät, elektronisches lastrelais, D2410, semi-conductor relay, halbleiter relais, Crydom, elektronisches relais, solidstate relais, frontplattenrelais, hockey puck gehäuse, lastrelais, solid state relay, el relais, crouzet 84134000, nulldurchgangsschalter, halbleiterrelais, ssr relais, Relais statique, solidstaterelais, panel mount relay, SSR, halbleiterschalter, halbleiterschaltgerät, solid state relais
Rated 5 out of 5 by Relais - sehr gut geeignet Ich habe das Relais eingesetzt zur behindertenspezifischen Ansteuerung eines Plattenspielers. Der Einbau war aufgrund der Ausgangsbedingungen sehr praktikabel. Funktionstüchtig ist das Gerät ebenfalls. 17. November 2010
1-1 von 1