JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Entwicklungsboard Maxim Integrated MAX9926UEVKIT+

Maxim Integrated
Bestell-Nr.: 1124867 - 62
Teile-Nr.: MAX9926UEVKIT+ |  EAN: 2050003588867
  • Abbildung ähnlich
  • Entwicklungsboard Maxim Integrated MAX9926UEVKIT+
83,40 €
(Sie sparen 4,32 €)
79,08 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

9,00 €

inkl. MwSt.


  • Typ: MAX9926UEVKIT+
  • Hersteller: Maxim Integrated
  • Kategorie: Entwicklungsboard
  • Tool-Typ: Evaluation-Kit
  • Betriebsspannungsbereich: +4.5 - +5.5 V

Evaluierungskit für die Sensorenschnittstelle MAX9926U

Technische Daten

Typ
MAX9926UEVKIT+
Hersteller
Maxim Integrated
Kategorie
Entwicklungsboard
Tool-Typ
Evaluation-Kit
Betriebsspannungsbereich
+4.5 - +5.5 V
Betriebsspannung min.
+4.5 V
Betriebsspannung max.
+5.5 V
Spannungseingang min.
+4.5 V
Spannungseingang max.
+5.5 V
Länge
297 mm
Breite
210 mm
Höhe
30 mm

Dokumente & Downloads

Beschreibung

Zur Messung der Veränderung des magnetischen Widerstands mit differentiellem Eingang und anpassender Spitzenschwelle. Das Evaluierungskit MAX9926U ist eine vollständig bestückte und geprüfte Leiterplatine, um die differenzielle 2-kanalige Sensorschnittstelle mit variablem magnetischem Widerstand zu evaluieren, welche die Sensorschnittstelle MAX9926U in einem QSOP-16-Package verwendet. Die 2-kanalige Schnittstelle zeichnet sich auch noch durch differenzielle Verstärker aus, um differenzielle oder einpolige Sensorsignale auszuwerten und besitzt eine fest eingestellte Verstärkung von 1. Die Eingangsleistung kann über eine 4,5 V bis 5,5 V Gleichspannungsquelle bereitgestellt werden. Die Betriebstemperaturspanne reicht von -40 °C bis +125 °C.
Hinweise
Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Produkt-Spezifikationen des Hersteller-Datenblattes.
Nach oben