JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Entwicklungsboard STMicroelectronics STEVAL-ISA110V1

STMicroelectronics
Bestell-Nr.: 1190736 - 62
Teile-Nr.: STEVAL-ISA110V1 |  EAN: 2050002089358
  • Abbildung ähnlich
  • Entwicklungsboard STMicroelectronics STEVAL-ISA110V1
153,16 €
(Sie sparen 7,95 €)
145,21 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferung in 2 Wochen
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

11,00 €

inkl. MwSt.


  • Typ: STEVAL-ISA110V1
  • Hersteller: STMicroelectronics
  • Kategorie: Entwicklungsboard
  • Serie: VIPer™ plus
  • Tool-Typ: Demo-Board

12 V/12 W Breitband, nicht-isolierter Flyback auf der Grundlage des VIPER26LN

Technische Daten

Typ
STEVAL-ISA110V1
Hersteller
STMicroelectronics
Kategorie
Entwicklungsboard
Serie
VIPer™ plus
Tool-Typ
Demo-Board
Betriebsspannungsbereich
90 - 264 V/AC
Betriebsspannung min.
90 V/AC
Betriebsspannung max.
264 V/AC

Dokumente & Downloads

Beschreibung

Das Demoboard STEVAL-ISA110V1 ist ein Netzteil mit 12 V und 1 A in nicht-isolierter Sperrwandler-Topologie und verwedet dazu den neuen Offline Hochspannungswandler VIPER26LN von STMicroelectronics. Es besitzt ein gegen Lawienendurchbruch robustes Leistungsteil mit Pulsdauermodulation (PWM), der bei 800 V und 60 kHz arbeitet, mit einem Jitter im unteren EMI-Rauschbereich, einer Strombegrenzung mit eingestellbarem Sollwert, es hat einen geringem Verbrauch in Standby und einen möglichen Softstart auf der Platine, bzw. einen sicheren Auto-Neustart bei einer Fehlfunktion. Zudem besitzt es eine hysteresefreie Übertemperaturschutzfunktion, einen zeitverzögerte Überlastschutz und eine Open loop Fehlererkennung.
Hinweis
Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Produkt-Spezifikationen des Hersteller-Datenblattes.
Nach oben