JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Entwicklungsboard Texas Instruments LM4675SDBD/NOPB

Texas Instruments
Bestell-Nr.: 1189893 - 62
Teile-Nr.: LM4675SDBD/NOPB |  EAN: 2050002079922
  • Abbildung ähnlich
  • Entwicklungsboard Texas Instruments LM4675SDBD/NOPB
216,35 €
oder z.B. 18 Raten á 12,95 €  ‑  Mehr erfahren
inkl. MwSt., versandkostenfrei
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

20,00 €

inkl. MwSt.


  • Typ: LM4675SDBD/NOPB
  • Hersteller: Texas Instruments
  • Kategorie: Entwicklungsboard
  • Tool-Typ: Development-Tool

Ultra-Low EMI, Filterloser, 2,65W, Mono, Class-D-Audio-Leistungsverstärker (LLP-8)

Technische Daten

Typ
LM4675SDBD/NOPB
Hersteller
Texas Instruments
Kategorie
Entwicklungsboard
Tool-Typ
Development-Tool

Dokumente & Downloads

Beschreibung

Der LM4675 ist ein filterloser BOOMER-Leistungsverstärker der Klasse D mit extrem geringem EMI-Rauschen. Die neue Technologie der Spektrumsspreizung von Texas Instruments wurde mit den letzten BOOMER-Leistungscharakteristikas in einem Mikro-SMD-Packages mit einem 0,5-mm-Kontaktabstand integriert. Der LM4675 wurde für hohe Ausgangsspannungen, geringes EMI-Rauschen und Platz sparende Anwendungen entwickelt, wie z. B. Handys oder andere tragbare Kommunikationsgeräte.
Hinweise
Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Produkt-Spezifikationen des Hersteller-Datenblattes.
Optionales Zubehör (2)
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Nach oben