JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

FPV-Kamera ACME FlyCamOne HD 720p 1280 x 720 Pixel

ACME
Rated 4,1 out of 5 by 8 reviewers.
  • 2016-12-09 T06:28:36.693-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_8, tr_8
  • loc_en_US, sid_209181, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 209181 - 62
Teile-Nr.: FCHD53 |  EAN: 4260033049940

FlyCamOne HD 720p

Technische Daten

Kategorie
FPV‑Kamera
Höhe
19 mm
Display-Auflösung
1280 x 720 Pixel
Gewicht
58 g
Farbe
Schwarz
Silber
Breite
40 mm
Länge
95 mm

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • HD-Qualität 720p
  • Drehbare Linse
  • Fotoaufnahmen in 5 Mega Pixel

Beschreibung

Die FlyCamOne HD ist die ultimative Kamera für den Modellbaubereich, aber auch darüber hinaus. Egal welche Gelegenheit oder welcher Zeitpunkt - die FlyCamOne HD 720p ist genial für den RC-Modellsport und die erste Wahl für alle Action-Sportarten. Und das Beste: das zahlreiche, bereits enthaltene Zubehör eröffnet Möglichkeiten für weitere 1000 großartige Anwendungen...oder mehr Fotoaufnahmen werden mit 3 Mega Pixel geschossen. Die Kamera verfügt über verschiedene Modi: Video, Foto, Serienbild und externe Steuerung. Das Display erlaubt nun neben dem Livebild die komfortable Menüsteuerung in Verbindung mit dem seitlich angebrachten Steuerkreuz. Zoom und die 180 Grad Flip (Bilddrehung) sind auch an Bord.  Der Kopf lässt sich manuell um 180 Grad drehen - die Standard-Linse (55 Grad) kann gegen eine 170 Grad Weitwinkel-Linse (optional) ausgetauscht werden. Über den AV-Ausgang  können die Videos direkt am TV-Gerät abgespielt werden. Trotz der Masse an Technik bringt die FlyCamOne HD 720p nur 58g auf die Waagschale. Für den RC Modellsport steht das RX-Kabel (optional) zur Verfügung, das die Aufnahmen über die RC Anlage steuert. Durch das optionale 5,8 GHz Transmitter Set können die Aufnahme vom Boden aus live betrachtet werden.

Ausstattung

  • Videoaufzeichnung in HD-Qualität 720p (1280 x 720 Pixel)
  • 2,5 cm Live-View Display
  • Neigbar Linse um 180 Grad
  • Fotoaufnahmen in 5 Mega Pixel
  • Vierfache Zoom-Funktion
  • 55 Grad Linse
  • Einstellungsmöglichkeit für Kontrast des Bildes
  • LiPo-Akku aufladbar über USB
  • Micro-SDHC Speicherkarten bis 32GB
  • USB 2.0.

Lieferumfang

  • FlyCamOne HD 720p
  • Akku 600 mAh
  • USB Kabel/AV Kabel
  • Handschlaufe
  • Halterung/Dockingstation
  • Anleitung.
Kunden suchen auch nach
FCHD53, FlyCamOne HD 720p, 4260033049940, ACME
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5 by Für nur 5 Megapixel, macht diese Kamera immer noch die schärfsten Fotos in ihrer Gewichsklasse. Go Pros haben zwar viel grössere Weitwinkelfotos, aber dafür sind Objekte sehr klein und weit weg abgebildet. 11. Oktober 2016
Rated 4 out of 5 by Leichtgewicht, das gute Bilder liefert Ich setze die FCO HD 720 als FPV-Kamera ein. Sie liefert gute Bilder und durch die vielen Montageutensilien kann sie nahezu überall montiert werden. Durch das geringe Gewicht ist sie jedoch etwas anfälliger auf Vibrationen, was zu verzerrungen der Aufnahme führen kann. Zudem ist meiner Meinung nach das falsche Objektiv im Lieferumfang enthalten, denn 55° Bildwinkel sind für eine "FlyCam" dann doch etwas mager. Ein zweites Objektiv ist für mich also unumgänglich. Ansonsten zu dem Preis eine top funktionierende Kamera. 1. Oktober 2013
Rated 2 out of 5 by kleine leichte Kamera Leider erfllt die Kamera keine der erhoften Anforderungen Die Qualität ist absolut Mangelhaft Die Bedienung ist schlecht Die Vermarktung irreführend Die Batterie lebensdauer ungenügend schade fürs Geld 27. März 2013
Rated 5 out of 5 by Sehr gute Kamera Kann nur weiteremfehlen,gute Qualität,720p HD Der Preis ist für diese Leistung super. Ich werde sie zunächst an meinen Elektro-Buggy Spekter 6s 12. Oktober 2012
Rated 3 out of 5 by Leichtgewichtige, aber störanfällige Flugkamera Die Flycam besticht durch ihr geringes Gewicht, so dass sie auch an relativ kleinen Flugmodellen montiert werden kann. Vorteilhaft ist auch ihre schmale, relativ windschnittige Bauweise und die Schwenkbarkeit des Objektivs. Wenn die Kamera funktioniert, liefert sie technisch gute Ergebnisse, sowohl im Video- als auch im Fotobetrieb. Einschränkend ist zu vermerken, dass die Fotos mehrheitlich nicht ausgewogen koloriert und kontrastiert sind, so dass sie mit Bildbearbeitungssoftware optimiert werden müssen, um wirklich brauchbar zu sein. Auch die Videos müssen / sollten einer Nachbearbeitung unterzogen werden.. Andere Digitalkameras oder Video-Camcorder sollten von vornherein bessere Ergebnisse liefern, so dass nicht jedes Bild oder Video manuell angefasst und nachbearbeitet werden muss. Nachteilig ist die hohe Störanfölligkeit der Kamera. Das zuerst gelieferte Exemplar gab nach wenigen Minuten seinen Geist auf. Das daraufhin erhaltene Ersatzgerät bockt gelegentlich beim EInschalten. Der Akku ist so in der Kamera gelagert, dass man dessen Stecker beim Herausnehmen nicht von Hand fassen kann. Man muss folglich am Stromkabel des Akkus behutsam ziehen, um den Stecker zu lösen und den Akku zu entfernen. Entsprechend diffizil ist das Wiedereinsetzen des AKkus. Verbleibt der Akku in der Kamera, entlädt er sich innerhalb von 1-2 Tagen komplett, auch nach einer vorausgehenden Vollaufladung. Die Funkübertragung des Bildes, bestehend aus dem Transmission Set und dem HD-Display ist massiv störanfällig. Sie kann zuverlässig eigentlich nur dazu verwendet werden, das Kameradisplay und dessen Einstellungen vor dem EInsatz zu kontrollieren, beispielsweise, wenn die Kamera so in einem Modell verbaut wird, dass das Kameradisplay anschließend unzugänglich ist. Während des Fluges überwiegen Störungen und Artefakte bis zur Unkenntlichkeit des übertragenen Bildes. Insgesamt dominiert bei allen Komponenten wenig wertig erscheinendes Plastik. Die Verpackung ist um Klassen wertiger gestaltet als deren Inhalt. Die optische Leistung entspricht einer Standard-Kompaktkamera mit HD-Video-Funktion und 5 Megapixel Fotochip. Eine solche Leistung wird von vielen herkömmlichen DIgitalkameras übertroffen, auch wenn diese preiswerter oder nicht wensentlich teurer sind als die Flycam. Fazit: EIn verbeserungswürdiges Nieschenprodukt, welchen dann in Betracht kommt, wenn eine herkömmliche DIgitalkamera nicht einsetzbar erscheint. Ansonsten ist man mit einer Standardkamera besser bedient, sowohl hinsichtlich Zuverkässigkeit und Robustheit als auch hinsichtlich der Ausgewogenheit unbearbeiteter Aufnahmen. 28. Januar 2012
Rated 5 out of 5 by super ist echt klasse liefert super bilder echt gut wie man es braucht 21. November 2011
Rated 5 out of 5 by Flycamone HD Es ist ein wirklich tolles Produkt. Speziell hier bei Conrad ist das Verhältniss Preis/Leistung unschlagbar! 11. August 2011
Rated 4 out of 5 by gute Flugkamera Die FCO HD 720p wiegt nur 58g und kann damit von jedem etwas größeren Flugmodell problemlos getragen werden. Das Objektiv ist um 180 Grad schwenkbar und bleibt in jeder Position. Der Bildausschnitt kann jederzeit auf dem scharfen, aber ziemlich kleinen Monitor (2,5 cm Diagonale) kontrolliert werden. Die Bedienung mit den acht (!) Knöpfchen ist anfangs etwas verwirrend, man gewöhnt sich aber daran; außerdem ist die Kamera nach dem Einschalten immer im Videomodus, da genügt ein Knopfdruck, und sie filmt los (Aufzeichnung als MOV-Datei auf microSDHC-Karte bis 32 GB). Der LiPo-Akku wird über den microUSB-Anschluss geladen und hält auch bei Kälte (Winter!) ziemlich lange durch, das war bei früheren Flycam-Modellen ja nicht unbedingt so. Zur Videoqualität: die Videos haben 1280 x 720 Pixel (30 Bilder/s) und sind wirklich ziemlich gut. Scharf, korrekter Weißabgleich, keine Ruckler, gute Farben - genau so soll es sein! Wenn gewünscht, kann man viele Parameter (Farbsättigung, Empfindlichkeit etc.) manuell einstellen. Für extreme Zeitlupenfilme kann die Bildwiederholrate bis auf 1 Bild/min (!) reduziert werden, dann wird eine Stunde in zwei Sekunden abgespielt. Die FCO HD hat einen CMOS-Sensor mit (echten) 5 Megapixel, und neben Videos kann sie auch Fotos machen, und zwar nicht nur Einzelbilder, sondern auch automatische Serienbilder. Man kann ein Intervall zwischen 3 und 60 Sekunden für die Serienbilder einstellen, und die Fotos werden richtig gut! Gestochen scharf, schöne Farben, auf diese Weise lassen sich z. B. tolle Luftaufnahmen zum Ausdrucken oder für ein Fotobuch machen. Fazit: die FlyCamOne HD 720p ist klein und leicht, und sie macht gute bis sehr gute HD-Videos und (Serien-)Fotos, eine wirklich empfehlenswerte Kamera für Modellflugzeuge oder andere Modelle. 7. Januar 2011
  • 2016-12-09 T06:28:36.693-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_8, tr_8
  • loc_en_US, sid_209181, prod, sort_default
1-8 von 8