JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Funk-Rauchwarnmelder vernetzbar Cordes CC-70 batteriebetrieben

Cordes
Funk-Rauchwarnmelder vernetzbar Cordes CC-70 batteriebetrieben is rated 3.7 out of 5 by 55.
  • y_2017, m_4, d_22, h_13
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_55
  • loc_, sid_401272, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 401272 - 62
Teile-Nr.: CC-70 |  EAN: 4260030920426
17,99 €
Sie sparen 3,00 €
14,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Varianten
Online verfügbar Lieferung: 26.04 bis 27.04.2017

Cordes Funk-Rauchmelder CC-70

Technische Daten

  • Funkfrequenz: 433 MHz
  • Funkentfernung: 30 m
Betriebsspannung
9 V
Inhalt
1 St.
Kategorie
Funk-Rauchwarnmelder
Zertifizerung
EN14604
Besonderheiten
vernetzbar
Stromversorgung
batteriebetrieben
Schalldruck (max./pro Kanal)
85 dB/3 m

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Lauter 85 dB/3 m Alarmton
  • Testknopf für Funktionsprüfung

Beschreibung

Dieser Funk-Rauchwarnmelder ist mit einer Prüftaste ausgestattet. Er warnt zuverlässig bei Rauchentwicklung und kann mit bis zu 15 weiteren Funk-Rauchwarnmeldern verknüpft werden.

Ausstattung

  • EN14604:2005.

Lieferumfang

  • Funk-Rauchwarnmelder · 2x 9 V Blockbatterie · Befestigungsmaterial · Bedienungsanleitung.
Rated 4 out of 5 by from Funk-Rauchwarnmelder CC-70 Nachdem ich durch vorausgegangene Bewertungen verunsichert war, habe ich mich auf die Inbetriebnahme gründlich vorbereitet. Doch dann funktionierte alles viel einfacher als erwartet. Zunächst fiel mir auf, dass man die Meldereinheit für die Funkverknüpfung gar nicht benötigt, weil Sender und Empfänger sich zusammen mit den Batterien im Sockel befinden und auch unabhängig davon funktionieren. Nachdem ich Melder 2 und 3 bei Melder 1 angemeldet hatte, stellte sich beim anschließenden Test heraus, dass nicht Melder 1 sondern Melder 2 über Funk durch Melder 3 ausgelöst wurde. Danach löste auch Melder 1 aus. Man braucht nur etwas Geduld und einen guten Gehörschutz. Ich habe danach Melder 3 erneut bei Melder 1 angemeldet und es funktionierte dann auch auf direktem Wege. So habe ich eine Gastherme und einen Holzofen mit dem Schlafzimmer verknüpft. Zusätzlich habe ich noch einen CO-Melder angebracht. Der warnt mich dann wenn kein Rauch erkennbar, die Luft aber trotzdem vergiftet ist.
Date published: 2017-03-02
Rated 5 out of 5 by from Rauchmelder Die Vernetzung hat gleich beim ersten Versuch geklappt. Top!
Date published: 2017-02-28
Rated 1 out of 5 by from Batterien schnell verbraucht ich habe diese Rauchmelder jetzt seit ein paar Jahren; spätestens nach 1-1.5 Jahren sind die Batterien zu wechseln :-(
Date published: 2017-02-18
Rated 5 out of 5 by from rauchmelder alles bestens
Date published: 2017-02-02
Rated 1 out of 5 by from Batterie Nach einen halben Jahr kein Saft mehr. Laut Aufdruck haltbar bis 06/17.
Date published: 2016-10-10
Rated 5 out of 5 by from kann mit den beiliegenden Schrauben an der Decke befestigt werden. Noch besser mit Magnetpads an die Decke kleben
Date published: 2016-08-30
Rated 5 out of 5 by from Rauchmelder Der Artikel entsprach meinen Vorstellungen.
Date published: 2016-02-12
Rated 5 out of 5 by from Rauschmelder Sind mit dem geleiferten Artikel zufrieden.
Date published: 2016-02-12
Rated 5 out of 5 by from Rauchmelder Bin mit den gelieferten Artikel zufrieden
Date published: 2016-02-12
Rated 1 out of 5 by from Funk-Rauchmelder CC-70 3er Set Folgende Probleme führen zu einer negativen Beurteilung: 1. Zwei Geräte ließen sich problemlos als je Sender und Empfänger koppeln. Die Einbindung des dritten Gerätes scheiterte. Mit drei Geräten gelang nur die Konfiguration 1 Sender und 2 Empfänger. Da führte auch vielfaches Befolgen der Anleitung nicht weiter ( jeder Melder müsste sich 1x im Sende- und mehrmals im Lern-Modus befunden haben). Möglicherweise finden unbeabsichtigte Überschreibungen der "gelernten" modi statt. 2. Nach ca. 8 Monaten ist eine Blockbatterie erschöpft. Möglicherweise dient just diese eine dem Funkbetrieb und erfordert reichlich Energie auch nach Löschung aller gelernten Funk-Codes ( vgl." 3. Arbeits-Modus" der Anleitung). Eine Erwähnung dazu gibt es in der Anleitung nicht.
Date published: 2015-12-03
  • y_2017, m_4, d_22, h_13
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_55
  • loc_, sid_401272, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de