JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Funk-Rückfahrvideosystem SB885-4-T35 Abstandshilfslinien, IR-Zusatzlicht, Im Rückspiegel integriert Aufbau

Rated 3,8 out of 5 by 12 reviewers.
  • 2016-12-05 T06:13:12.150-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_12, tr_12
  • loc_en_US, sid_857907, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 857907 - 62
Teile-Nr.: SB885-4-T35 |  EAN: 4016138703566
Anwendungsbeispiel
Technische Illustration
119,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 07.12 bis 08.12.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 1 Stunde 22 Minuten

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

11,00 €

inkl. MwSt.


Funk-Rückfahrvideosystem mit 8,5 cm TFT im Spiegel und 4 Einparksensoren

Technische Daten

Display (cm)
8.5 cm
Display (Zoll)
3.5 Zoll
Gewicht
270 g
Einbauort
Heck
Besonderheiten
Abstandshilfslinien
IR‑Zusatzlicht
Im Rückspiegel integriert
Lichtempfindlichkeit
3 Lux
Betriebsspannung
12 V
Betriebstemperatur (min.)
‑20 °C
Blickwinkel vertikal
70 °
Abstand Sensor - Basis
2 m
Kategorie
Funk‑Rückfahrvideosystem
Blickwinkel horizontal
80 °
Befestigungsart
Aufbau
Anzahl Sensoren
4
Betriebstemperatur (max.)
+70 °C
Übertragungsart
Funk

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung, Funk

Highlights & Details

  • Mini-Kamera
  • Getönter Rückspiegel
  • 4 Sensoren

Beschreibung

Die Entfernung zum Hindernis wird über den im Rückspiegel integrierten TFT-Farbmonitor optisch über Balkendiagramme und akustisch angezeigt. Der Tonintervall des Signalgebers ändert sich im Verhältnis zur Entfernung zum Hindernis. Das Kamerabild wird beim Rückwärtsfahren wie in einem realen Spiegel dargestellt. Bei schlechten Lichtverhältnissen schaltet sich der Monochrom-Modus zu, bei Dunkelheit die Infrarot-Beleuchtung. Der Rückspiegel ist getönt und benötigt so keine Abblendfunktion mehr. Unaktiviert funktioniert er natürlich als normaler Rückspiegel.

Ausstattung

  • CMOS-Farbkamera: IR-Beleuchtung
  • < 3 Lux
  • Bildwinkel ca. 90°
  • Spiegel 287 x 75 x 50 mm
  • Steuereinheit 99 x 72 x 26 mm.

Lieferumfang

  • Spiegel
  • Kamera
  • Piepser
  • Anschlusskabel
  • Steuereinheit
  • Sensoren
  • 21 und 28 mm Lochsägen.
Kunden suchen auch nach
Videosystem, Rückfahrkamera, rückfahrkamera, Einparksystem, Parkdistanzanzeige, Parkdistanz Anzeige, Auto Zubehör, Einparkkamera, SB885-4-T35, Rückfahrvideosystem, Einparkvideosystem, Autozubehör, Rückfahrhilfe, Rückfahrsystem, Kamerasystem
Rated 3 out of 5 by Bewertung Funk Rückfahrvideosystem SB885-4-T35 Monitor wird durch den Spiegel nur sehr schwer sichtbar.Wen bei Tag das Licht sich im Spiegel überspiegelt. Ein extra kleiner Monitor währe gut. Sonst iO. Kan es so nicht weiter empfehlen. 12. Mai 2016
Rated 4 out of 5 by Funk-Rückfahrvideosystem Das System ist für die Preisklasse eine sehr gute Wahl. Die Kamera liefert sehr gute Bilder, die Abstands-Sensoren werden mit Ton und Anzeige in 0,1m Schritten sehr genau angegeben. Lediglich die Lesbarkeit am Display ist manchmal je nach Hintergrund des Spiegels etwas schlecht, aber das kann man mit Aufmerksamkeit leicht ausgleichen. Manchmal kommt das Funksignal zum Einschalten nicht durch, sollte man die Funktion unbedingt verwenden wollen, kann man mit dem Ein-Aus-Schalter das Display kurz ausschalten, dann funktioniert es wieder. Fremd-Einblendungen offener Kamerasysteme können natürlich vorkommen, sind sehr selten (und auch lustig, wenn man den Pferde-Anhänger voraus von innen beobachten kann...) Der Einbau der Sensoren ist bei heutigen PKW`s eher aufwändig, weil die Stoßstangen sehr gut verbaut sind, aber das Ergebnis ist toll. Gutes Produkt zum Super-Preis, würde ich wieder kaufen. 27. Januar 2016
Rated 5 out of 5 by Videosystem Alles kam pünktlich und im zugesagten Zustand an. Einbau und Betrieb ist unproblematisch. Alle Anzeigen, ob optisch oder akustisch funktionieren korrekt. 11. Januar 2016
Rated 4 out of 5 by Rückfahrvideosystem Insgesamt eine gute sache genaue Abstand anzeige und Abends und Nachts auch ein gut erkennbares Bild, Einbau fur technisch begabte sollte es einfach sein. Für unbegabte möchte ich lieber keine angaben machen. 2 Kleine Wermutstropfen, 1. Mitgeliefertes Werkzeug (Kronenbohrer) für Karosserie gut geeignet, für Metall weniger geeignet, Bohren der Stossstange gänzlich ungeeignet, da Stossstange aus gehärteten Stahl gemacht ist. 2. Tagsüber ein gewöhnungsbedürftige Bildqualität da Spiegelung des Rückspiegels etwas irritierend ist. Bild ist aber bei genaueren hinsehen doch erkennbar, um allfällige Kinder oder Hindernisse zu erkennen. Abends und Nachts super Bildqualität da Infrarot Beleuchtung das Areal hinter dem Fahrzeug gut beleuchtet. 18. September 2015
Rated 1 out of 5 by Unbefriedigend Das Problem der Klammerhalterung ist nach wie vor nicht gelöst. Nach 8 Tagen war ohne ersichtlichen Grund, das Auto wurde während zwei Tagen nicht bewegt, die rechte Halterung defekt, der Spiegel hing schief. Das Bild im Spiegel ist zu klein und bei Tageslicht ist nichts zu erkennen. 21. April 2014
Rated 5 out of 5 by Funk-Rückfahrvideosystem SB885-4-T35 Ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis, der Spiegel mit dem Monitor wird auf den Originalspiegel geklammert, leider war der Abstand bei beiden Systemen die ich montiert habe sehr knapp, die Federn werden bis zum Anschlag belastet und wenn es heiss wird halten sie nicht mehr. Das Bild hat immer mal wieder Unterbrüche, beieinträchtigt aber die Funktion nicht unbedingt. Über alles gesehen für den Preis eine super Sache. 1. April 2014
Rated 3 out of 5 by Herr Nach einer Woche geben die Federn des Spiegels nach und versagen ihren Dienst ! Habe mit dem Seitenschneider die Halterungen entfernt und mit einem Spezialkleber den Spiegel auf den Originalspiegel geklebt ! Monitor im Spiegel funktioniert einwandfrei ! Leider die Sensoren nur zeitweise, was aber durch justieren noch verbessert werden kann ! Der Piepser tut auch seinen Dienst, wenn die Sensoren arbeiten ! Ich war beim Kauf davon ausgegangen, dass die Kamera eine Rückfahrkamera ist und nicht diese leicht übersehbaren Striche anzeigt, die in der Beschreibung als Balken bezeichnet werden! CONRAD vertreibt auch eine Rückfahrkamera 49,95 Euro, die besser zu dem System passen würde ! Vielleicht kann man die Kameras tauschen ? Habe das System wegen dem Spiegel gekauft, da mein Spiegel defekt war und ich somit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen wollte ! 21. September 2013
Rated 4 out of 5 by Gut und Günstig Kleiner Preis, der meine Erwartungen Übertrifft. Da es eine offene Funkfrequenz ist, gibt es Fremdbilder von anderen Systemen. Darum habe ich die Monitorspeisung ebenfalls am Rücklicht abgenommen und den nervigen Pipser nicht Angeschlossen. Die Kunststoffnocken der Federhalterung sind ein Witz!! Habe sie durch Schrauben ersetzt. 6. September 2013
Rated 4 out of 5 by Es kann ja nicht alles passen Habe meiner Tochter das System zum Geburtstag geschenkt und Sie ist sehr zufrieden. Man kann auch im großen und ganzen nichts negatives dazu sagen, außer, dass in der Anleitung stehen müsste, dass der Spiegel nicht zu sehr der Sonne ausgesetzt sein sollte! Aber wie macht man das auf der Frontscheibe? Es kann nämlich folgendes Passieren: Die Befestigung erfolgt am Originalspiegel mittels vier Krallen wovon zwei auf einer im Gehäuse eingegossenen Schiene von starken Zugfedern die Haltekraft aufbauen. Erwähnte Federn sind im PVC-Gehäuse auf zwei Ankerpunkten, welche im Gehäuse mit gegossen sind, eingehängt. Diese verabschieden sich dann nach ca. 3 Wochen (WENN MAN; SO WIE WIR, PECH HAT) weil das Plastik zu weich wird. Es stellt sich dann die Frage, da das ganze ja eigentlich funktioniert, ob man all die Kabel wieder ausfädelt und den Teil zurücksendet, oder man zur Selbsthilfe greift? Hat man den Mut, so wie ich, ein sich in der Garantie befindliches gerät zu öffnen, ist die ganze Misere schnell erledigt. Vorgehensweise: 1) Vorsichtig die kleinen Kreuzschrauben Rückwand des Spiegelgehäuses entfernen. 2) Rückwand vorsichtig öffnen (es kommen einen die zwei Zugfedern sowie die abgebrochenen Ankerpunkte und unter Umständen, wenn noch nicht erfolgt, die Befestigungswinkel entgegen). 3.) Nun werden Schrauben M3 x 10mm durch die Federn geschoben und diese von innen nach aussen durch die durch das wegbrechen der Ankerpunkte entstandenen Löcher gesteckt. Danach werden von aussen die Muttern angeschraubt. 4.) Die beweglichen Klemmwinkel einschieben und darauf ebenfalls die Federn wieder einhängen. 5.) Gehäusedeckel wieder aufschrauben und am Originalspiegel befestigen. FERTIG! Zeitaufwand je nach Geschick ca. 10 bis 30 min. Wie anfangs gesagt, TOP Gerät, bis auf den kleinen Konstruktionsfehler, der aber sicher nicht immer auftauchen muß! 22. September 2012
Rated 4 out of 5 by funk-rückfahrsystem wirklich gut das funk-rückfahrsystem ist wirklich gut und dem preis angemessen. bei ungüstig stehender sonne oder bestimmten lichtverhältnissen ist der kontrast sehr schlecht und man erkent nur schwer etwas im display. ansonsten ist die klemm-halterung viel zu klobig, weshalb ich es mit silikon angeklebt habe. die lautstärke des lautsprechers kann nicht eingestellt werden. ansonsten eine wirklich gute sache! 20. August 2012
  • 2016-12-05 T06:13:12.150-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_12, tr_12
  • loc_en_US, sid_857907, prod, sort_default
vorherige | 2 nächste>>