JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Funk-Signalgeber FS20 SIG

Bestell-Nr.: 620578 - 62
Teile-Nr.: 627-42 |  EAN: 4016138382709
Anwendungsbeispiel
Screenshot

Funk-Signalgeber SIG

Technische Daten

Kategorie
Funk‑Gong mit Signalleuchte
Einsatzort
Innenbereich
Abm. Hinweis
ohne Stecker
Höhe
132 mm
Serie
FS20
100 m
Betriebsspannung
230 V
Stromversorgung
netzbetrieben
Tiefe
39 mm
Frequenz
868 MHz
Breite
62 mm

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Konformitätserklärung, Funk

Highlights & Details

  • Einstellung mittels USB-Kabel einfach auf das Gerät

Beschreibung

Ihnen gefällt der Standard-Sound Ihres Tür-Gongs nicht, Sie wollen lieber Ihre Lieblingsmelodie hören? Sie haben einen weiten Weg zum Briefkasten und wollen informiert werden, wenn der Postbote da war? Oder Ihre Wäsche hängt im Garten und Sie wollen sofort informiert werden, wenn es anfängt zu regnen? Für all diese Zwecke und noch mehr Anwendungen ist der FS20 SIG konzipiert. Der an jeder Netzsteckdose einfach zu betreibende Signalgeber kann bis zu 8 Melodien, gesprochene Texte oder Soundclips speichern. Jedes Audiofile kann einem oder mehreren Kanälen zugeordnet werden. Diese werden dann wiederum verschiedenen Sendern des FS20-Systems zugeordnet, so z.B. auch dem neuen Türklingelsender FS20 TK oder dem als Briefkastenmelder einsetzbaren FS20 TFK. Der Signalgeber lässt sich von max. 16 FS20-Sendern ansteuern. Sein interner Flash-Speicher bietet Platz für insgesamt 24,5 s Melodie oder Ton (Ein herkömmlicher Klingelton hat eine Laufzeit von ca. 1 s). Der FS20 SIG ist aber nicht nur für die Moment-Signalisierung einsetzbar – in der Art eines Anrufbeantworters speichert er eingegangene Signalrufe, macht den Benutzer durch ein anhaltendes Blinksignal darauf aufmerksam und spielt die vorher eingestellten Audiofiles auf Knopfdruck ab. Diese Quittierfunktion können Sie für die jeweiligen Kanäle selbst einstellen. Die Konfiguration des Signalgebers erfolgt über die mitgelieferte Software. Nachdem Sie den Signalgeber am PC konfiguriert haben, übertragen Sie die Einstellung mittels USB-Kabel einfach auf das Gerät. Hier, aber auch direkt am Gerät, können die FS20-Sender den einzelnen Kanälen zugeordnet werden. Als Soundfiles benötigen Sie Standard-WAV-Dateien. Insgesamt gibt es drei Signalisierungsmodi: akustisch, optisch sowie akustisch und optisch.

Lieferumfang

  • Signalgeber, USB-Kabel, Programmiersoftware.

Systemvoraussetzungen

  • Windows® 98, ME, XP.