JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Funk Uhrwerk Drehrichtung=rechts HD 1688MRC 9080c11b Zeigerwellen-Länge=14.5 mm

Rated 4,2 out of 5 by 16 reviewers.
Bestell-Nr.: 439803 - 62
Teile-Nr.: HD 1688MRC 9080c11b |  EAN: 4016138824476

Funk-Uhrwerk 14,5 mm

Technische Daten

  • Rundloch/Rund
Zeigerwellen-Länge
14.5 mm
Ausführung
Funk
Drehrichtung
rechts
Höhe
56 mm
Kategorie
Uhrwerk
Gewicht
49 g
Stromversorgung
Mignon‑Batterie (1x), bitte separat bestellen
Tiefe
19.5 mm
Breite
56 mm

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung, Funk

Highlights & Details

  • DCF-77 Zeitzeichenempfang
  • Automatische Zeiteinstellung

Beschreibung

Dieses Uhrwerk besitzt eine Zeigerwellenlänge von 14,5 mm für stärkere Zifferblätter.

Ausstattung

  • Schaft: 14,5 mm
  • Zeigerbohrung: 3,2 / 5,1 mm rund/rund
  • Ziffernblattstärke: 3,5 mm
  • Montage-Bohrung: 8 mm
  • Drehrichtung: rechts.
Kunden suchen auch nach
Uhren-Antrieb, Uhrenantrieb, HD 1688MRC 9080c11b, Uhrwerk, HD 1688MRC, Zeigeruhrwerke, Uhr-Werk
Zubehör gleich mitbestellen
Rated 5 out of 5 by Funkuhrwerk Sowohl die Qualität als auch die prompte Lieferung ist hervorzuheben. 5. Juli 2016
Rated 5 out of 5 by Funk-Uhrwerk 14,5 Zeigerwellen-Länge=14,5mm Das Funk-Uhrwerk ist einfach einzubauen und ist ein Top Uhrwerk,ich kann es nur weiter empfehlen. 16. April 2016
Rated 4 out of 5 by Bestes einbau Funkuhrwerk Super Funkuhrwerk passgenau und Bedienung einfaches Menu 9. Januar 2016
Rated 5 out of 5 by Funkuhrwerk 14,5mm Einbauen - Zeigersatz Best.-Nr.555580 aufstecken - Batterie einlegen - läuft ! 25. Oktober 2015
Rated 5 out of 5 by Funk-Uhrwerk 14,5 mm Zeigerwellen-Länge=14.5 mm Einbau in ein Gehäuse einer defekten Standuhr klappte ohne Schwiegkeiten. Die Zeiger wurden mit einer Schere gekürzt. Bestellvorgang und Funktion ohne Beanstandung. 18. August 2015
Rated 1 out of 5 by Funk-Uhrwerk 14,5 mm Zeigerwellen-Länge=14.5 mm Bestellt und promte Lieferung. Ausgepackt, Zeiger drauf, Batterie rein -> komplett Funktionsfrei. Nach einem Tag testen nächstes Uhrwerk besorgt mit gleichem Funktionslosem Urwerk. Ich gab es auf so ein Urwerk weiter zu testen. Meine Uhr läuft mit altem Uhrwerk seit 30 Jahren Problemfrei weiter. 15. August 2015
Rated 5 out of 5 by empfehlenswert Sehr zufrieden mit dem Uhrwerk. Läuft einwandfrei. 28. Juni 2015
Rated 4 out of 5 by Uhrwerke Der Einbau des Uhrwerkes ist kein Problem, man sollte aber im Bestelltext darauf hinweisen, das man auf jeden Fall Uhrzeiger mit bestellen sollte. Meine alten Zeiger haben nicht mehr gepasst und ich mußte noch extra welche bestellen. Also noch einmal Porto. 26. März 2015
Rated 4 out of 5 by Funk-Uhrwerk Entspricht den Erwartungen - funktioniert gut. Leider passte aus dem empfohlenen Zubehör der Stundenzeiger nicht auf die Welle - Rundloch mußte mit Feile passend gefeilt werden. 21. Februar 2015
Rated 5 out of 5 by Vertrauenszeit Meine Gartenuhr - eine doppelseitige Uhr im Bahnhofsdesign - hatte den Fehler, dass die eingebauten Uhrwerke bisweilen anhielten und irgendwann wieder starteten. Das hatte fatale Folgen für das Vertrauen in die angezeigte Zeit ... Das ist jetzt anders! Vom eingebauten Uhrwerk habe ich jeweils die Zeiger vorsichtig entfernt (abgezogen), es ganz ausgebaut und dieses hier wieder eingebaut. Lediglich eine Scheibe habe ich wieder verwendet - und dann die Zeiger wieder aufgesteckt, auf 12 Uhr ausgerichtet, den Sicherungsstift entfernt und die Batterie eingelegt. Die als Wetterschutz gedachten Aufsteckkappen der Originallaufwerke passten leider nicht ganz, weil diese an den Ecken etwas "runder" waren und das neue Funklaufwerk hier den Platz benötigt. Ausweg: Kappen an einer Seite (also an der, die nach unten zeigt) aufschneiden und mit wetterfestem Klebeband "verlängern", damit die Batterie noch geschützt bleibt. Die Uhr(en) zeigen jetzt immer (!) die gleiche und damit auch richtige Zeit an. Eine Zeitumstellung haben sie problemlos schon gemeistert. 30. Oktober 2014
vorherige | 2 nächste >>