JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Gehrungswinkel-Vorsatz DSM 840 Dremel 2615S840JA

Dremel
Rated 4,1 out of 5 by 9 reviewers.
Bestell-Nr.: 816421 - 62
Teile-Nr.: 2615S840JA |  EAN: 8710364060825
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel

Gehrungswinkel-Vorsatz DSM 840

Beschreibung

Dieser Vorsatz hilft die Schneidfähigkeit des Dremel DSM 20 noch besser zu nutzen. Gehrungs-, Schräg- und Geradschnitte in Sockelleisten, Verkleidungen oder Zierleisten gelingen auf einfache Weise.
Hinweis
Geeignet für Dremel DSM 20.
Kunden suchen auch nach
DSM 840, elektrowerkzeug-zubehör, 8710364060825, Dremel, 2615S840JA
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 2 out of 5 by DSM 840 Den Gehrungswinkel-Vorsatz DSM 840 habe ich gleich beim ersten Schrägschnitt beschädigt. Hier sollte man sich heran tasten und erst mal „trocken“ üben. Wenn man sicher fühlt kein Problem. Bei den anderen Schnitten ist die Beschädigung durch den Bediener nicht so hoch, da man dort die DSM 500 (normale Mehrzweck-Trennscheibe) nimmt. Man muss hier aber beachten, dass man den Vorsatz 1,5 cm neben die Linie legt. Der negative Punkt ist, dass das Konstrukt etwas schwammig wirkt und man hat das Gefühl, dass man plötzlich schräg sägen könnte, weil es wegrutscht. Verursacht durch nur einen Fixierungspunkt und durch das Material. Positiv: Preis. Negativ: Leider nur Plastik 19. Dezember 2013
Rated 5 out of 5 by Anschlagwinkel Den Anschlag DSM 840 probierte ich an einem alten Regalbrett aus. Hier werden sämtliche Schnitte Problemlos und sauber ausgeführt. Ein toller Helfer, der seinen Preis auf jeden Fall wert ist. 18. Dezember 2013
Rated 5 out of 5 by Gehrungswinkel getestet von: SinniS DREMEL Tester Parallelführung - diese Schneidehilfe habe ich als erstes getestet an einer Leimholzplatte. Von dieser Platte hatte ich vor, von der Breite 5 cm abzuschneiden. Natürlich hatte ich kein geeigneteres Werkzeug in meinem Keller als den DREMEL DSM20 mit vielen Trennscheiben und einiges an Zubehör, u.a. die Parallelführung. Obwohl ich die Parallelführung bereits an den DREMEL DSM20 montiert hatte, trotzdem habe ich auf der Leimholzplatte den Schnitt mit einem Stift markiert. Der Schnitt ging wirklich ganz leicht und perfekt gerade. Während dem Schneiden hatte ich aber die ganze Zeit meine Schnittmarkierung auf dem Brett und die Trennscheibe im Auge. Alles gut gelaufen. Als nächstes wollte ich nochmal 5 cm von der anderen Seite meiner Leimholzplatte abschneiden, diesmal aber ohne Schnittmarkierung. Dieser Schnitt verlief leider nicht mehr so gut als der erste Schnitt. Warum? Weil ich mich nur noch auf die Parallelführung verlassen hatte, eine Schnittmarkierung war nicht vorhanden, dabei drückte ich den DREMEL DSM20 zu stark nach rechts, somit verklemmte sich die Trennscheibe in der Leimholzplatte und es entstanden Brennspuren und von einem geraden Schnitt konnte leider auch keine Rede mehr sein. Deshalb meine Empfählung: vor dem Schneiden mit dem DREMEL DSM20 mit befestigter Parallelführung, die Schnittstelle am besten als erstes Markieren, dann hat man immer die Trennscheibe im Blickfeld und auch neigt man dabei nicht dazu, das Gerät nach links oder rechts zu drücken. Die Montage der Parallelführung ist recht einfach, jedoch finde ich das Fixieren mit der Mutter und der kleinen Schraube als schlechte Lösung. Sobald die Schraube gelockert wird, fällt die Mutter samt Schraube aus der Halterung heraus und man kann froh sein, wenn man diese wieder findet. Die Mutter sollte an dem DREMEL DSM20 fest sein, ohne das die Möglichkeit besteht das diese heraus fällt. Da sollten sich die DREMEL Hersteller noch etwas einfallen lassen und dieses Problem beheben. Kurz gesagt, ich finde die Parallelführung gut, könnte noch etwas verbessert werden und noch etwas stabiler gemacht. An dieser Parallelführung vermisse ich auch noch einen Maßstab um die Schnittbreite leichter einstellen zu können. Es ist etwas schwierig mit dem Zollstock den Abstand zwischen der Parallelführung und der Trennscheibe auszumessen und gleichzeitig mit dem Imbusschlüssel die Schraube fest zu ziehen. In Schulnote ausgedrückt, vergebe ich eine 2. Balkenführung - mit der Schneidehilfe kann ich leider nur selten etwas anfangen. Solange ich nur 3 und 4 cm Latten schneide ist das Teil wirklich zu gebrauchen. Auch im Einsatz hatte ich sie bei dem Schneiden von ALU-Vierkantrohre mit einer stärke von 2,5 cm. Das Schneiden hat damit gut funktioniert, die Schnittstelle war wirklich gut gelungen, würde sagen, "perfekt". Bei dünneren Leisten finde ich persönlich, das Schneiden mit der Schneidehilfe schon etwas problematisch, da die Schneidehilfe nicht richtig fixiert werden kann. Bei größeren Schneideflächen kann die Schneidehilfe nicht mehr eingesetzt werden, dafür nehme ich dann wieder die Parallelführung. Schulnote: 3 Gehrungshilfe DSM840 - mit der Gehrungshilfe habe ich mehrere Kunststoff Vierkantrohre mit 1 cm Durchmesser zerschnitten, am Rohrende sollte ein 45° Winkel entstehen. Das ist mir mit der Gehrungshilfe sehr gut gelungen. Die Teile passten perfekt aneinander und konnte so diese Rohre im 90° Winkel zusammen fügen. Danach wollte ich das gleiche Testen mit einem ALU-Vierkantrohr mit einem Durchmesser von 3 cm. Da war ich mit meinem Latein schon am Ende. Warum? Weil die Trennscheibe nur bis zu einer Tiefe von 2 cm Schneiden kann. Verwendet man noch die Gehrungshilfe, sind es keine 2 cm mehr. Schade, da konnte ich dieses 3 cm ALU-Vierkantrohr mit der Gehrungshilfe nur bis in die hälfte Trennen, den Rest trennte ich mit dem DREMEL DSM20 einfach so nach Augenmaß. Leider war das Ergebnis nicht das was ich erwartet hatte. Die Gehrungshilfe aus Kunststoff finde ich auch zu Empfindlich und unstabil. Sobald die Trennscheibe im Nachlauf diese nur kurz berührt, ist sie schon beschädigt. Na ja, muss man eben aufpassen. Hätte mir diese trotzdem aus ALU gewünscht oder aus einem stabileren Material. Schulnote: 2 Meine Favoriten: Platz 1 - der Prallelanschlag Platz 2 - die Gehrungshilfe Platz 3 - die Balkenführung 18. Dezember 2013
Rated 3 out of 5 by Dremel DSM 840 im Test Der Dremel DSM840 Anschlag hat mich nicht so überzeugt , beim schneiden von Sockelleisten benötigen ungeübte den einen oder anderen Testschnitt da die Anleitung auf der Verpackung und Abbildungen auf dem Dremel DSM840 zwar sind aber nichts genaueres. Der erste Schnitt ging wie bei anderen Testern in den Anschlag. Bei Parallelschnitten in verschiedenen Winkeln 45 C oder gerade ist er gut zu gebrauchen. Auch hier wäre eine Kombination aus Alu und Kunststoff sinnvoll was sich dann aber auch auf den Preis niederschlagen würde der dann mit unter 20 € nicht mehr machbar ist. Das Schneiden von Sockelleisten auf Gehrung geht aber nur bis 45 C andere Winkel sind nicht damit zu schneiden was Schade ist. 18. Dezember 2013
Rated 5 out of 5 by Fräsvorsatz Alles Schnitte wie Schrägschnitte, rechtwinklige Schnitte, Gehrungsschnitte waren kein Problem . Hier konnte schnell und sauber gearbeitet werden. Ein "Muss" für jeden Handwerker 18. Dezember 2013
Rated 5 out of 5 by Gehrungswinkelvorsatz Top zum schneiden von Gehrungswinkeln an Leisten oder Führung bzw Grate schneiden. Sehr einfache Handhabung 17. Dezember 2013
Rated 4 out of 5 by Test DSM840 Dieser Gehrungswinkel-Vorsatz ist sehr gut geeinget um schnell und einfach unterschiedliche Arten von Schnittmuster herzustellen. 45 - 90 Grad sind schnell und einfach zu erledigen einfach Gehrungswinkel ansetzen und mit einer Schraubzwinge befestigen nur zu beachten ist das die Trennscheiben DSM 600 zu verwenden ist... Ich kann diesen Gehrungswinkel empfehlen... lg troppy 17. Dezember 2013
Rated 3 out of 5 by MWitt tetet den DSM 840 Winkel Der Winkel eigbet sich gut um damit 45 C & 90 C Schnitte zu machen das Schneiden von Sockelleisten benötigt Probeschnitte um mit dem Anschlag zu arbeiten, man muß schon alle Ecken in 45 C haben andere Winkel sind nicht möglich zu schneiden 17. Dezember 2013
Rated 5 out of 5 by Empfehlenswert Zur Dremel DSM 20 Mini-Kreissäge 710 W F013SM20JA Bestellnr.: 816387-62 sollte es auf jeden Fall dazu gehören um saubere Winkel schneiden zu können. 19. Juni 2013
1-9 von 9