JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Germanium-Diode 1N60 DO-7 20 V 150 mA

Germanium-Diode 1N60 DO-7 20 V 150 mA is rated 4.5 out of 5 by 2.
  • y_2017, m_10, d_16, h_18
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_2
  • loc_, sid_162205, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 162205 - 62
Teile-Nr.: 1N60 |  EAN: 2050000040450
  • Abbildung ähnlich
  • Germanium-Diode 1N60 DO-7 20 V 150 mA
1,91 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 18.10 bis 19.10.2017 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 5 Stunden 25 Minuten
  • Typ: 1N60
  • Gehäuse: DO-7
  • Hersteller: No Name (foreign brand)
  • IF: 150 mA
  • Sperrspannung U(R): 20 V

Germanium-Diode

Technische Daten

Typ
1N60
Gehäuse
DO-7
Hersteller
No Name (foreign brand)
IF
150 mA
Sperrspannung U(R)
20 V
Kategorie
Germanium-Diode
Betriebstemperatur (max.)
+75 °C
Montageart
Durchführungsloch

Dokumente & Downloads

Rated 5 out of 5 by from Aufgepasst beim Germanium-Dioden-Kauf Ich habe mir diese 1N60 Germanium Dioden hier bei Conrad gekauft. Eingesetzt werden sie in einem Feldstärkedetektor ("HF-Sniffer"). Ich bin mit den Dioden sehr zufrieden, die Durchlassspannung liegt bei ca. 0.3 Volt, also genau in solch niedrigen Bereichen, wie man dies für HF-Detektor-Anwendungen haben möchte. Die gelieferten Germanium-Dioden sind "richtige" Germanium (Ge) - Spitzendioden, erkennbar an dem dünnen gebogenen Draht und dessen Spitze (die nur an einem kleinen Punkt das Ge kontaktiert) im Glasgehäuse. Ich erwähne dies deshalb, da einige Internethändler, z.B. die 1N34A als Germanium-Diode anbieten / anpreisen, dann aber eine 1N34A in Form einer Schottky-Diode liefern (ist mir leider so passiert). Schottky-Dioden sind Silizium-Dioden. Sie weisen zwar auch eine niedrigere Durchlassspannung als "normale" Siliziumdioden auf, sind aber dennoch Flächendioden und keine Spitzendioden, so dass einige ihrer elektrischen Eigenschaften andere sind, als die von Ge-Spitzendioden. Das Foto zeigt links eine Schottykdiode, die ich im Internet als Germanium-Diode kaufte und auf der rechten Seite eine "richtige" Germaniumdiode (hier die 1N60) von Conrad. Preislich sind die Ge-Dioden zwar relativ teuer, dafür bekommt man sie aber noch und es handelt sich wie beschrieben um "richtige" Ge-Spitzendioden, wie man sie in einfachen HF-Detektorschaltungen benötigt.
Date published: 2017-08-24
Rated 4 out of 5 by from 4Germaniumdioden von 4 bestellten Germaniumdioden war 1 leider defekt beim Prüfen vor dem Zusammenbau der Schaltung. Musste deshalb warten und nachkaufen. Hätte gleich mehr bestellen sollen.
Date published: 2013-12-01
  • y_2017, m_10, d_16, h_18
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_2
  • loc_, sid_162205, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben