JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Gitarreneffekt Equalizer Behringer EQ700

Behringer
Rated 3 out of 5 by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 302694 - 62
Teile-Nr.: EQ700 |  EAN: 4033653051156
25,00 €
Sie sparen 2,01 €
22,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager Lieferung: 01.10 bis 04.10.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 1 Stunde 42 Minuten

Behringer EQ700 Equalizer

Technische Daten

Kategorie
Gitarreneffekt
Effekttyp
Equalizer

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Konformitätserklärung

Highlights & Details

  • Status-LED für Effektaktivierung und Batterie-Check

Beschreibung

Jetzt kannst Du mit 7 EQ-Bändern Deinen Sound verfeinern! Dabei überzeugt dieses Pedal mit einem weiten Frequenzgang von 100 - 6400 Hz und einer großzügigen 15 dB Anhebung/Absenkung.

Ausstattung

  • Elektronischer On/Off-Schalter gewährleistet geräuschloses Umschalten.
Hinweis
Lieferung ohne Netzteil und Batterie.
Kunden suchen auch nach
689076413480, EQ700, Behringer
Rated 3 out of 5 by Rauschkisterl Das Ding rauscht doch erheblich - unabhängig vom gewählten Frequenzbereich (!). Wollte es ursprünglich in der Effektschleife vorm Endverstärker verwenden -> ohne extra Noisereduktion nicht möglich. Das Kisterl rauscht (wenn eingeschaltet) auch wenn sämtliche Regler auf den untersten Bereich (-15db) gezogen sind... Zwischen Gitarre und Verstärker nicht ganz so schlimm, doch auch hier empfiehlt sich ein Rausunterdrückungssystem. Das mäßig genau verarbeitete Plastikgehäuse erschwert den Batteriewechsel durch ungenaue Verarbeitung. Auch klanglich vermeine ich das Plastik rauszuhören.... Nur bedingt einsatzfähig (sofern Rauschunterdrückungssystem vorhanden) 13. Mai 2013
1-1 von 1