Facility Management (FM) ist kein modernes Wort welches für reine Hauswartung steht. Facility Management braucht es praktisch überall: In Industrieanlagen, ebenso wie in grossen Bürogebäuden, Wohnimmobilien, Schulen, Spitälern Einkaufszentren, Flughäfen, Eventhallen oder Stadien. Die Hauptaufgabe des Facility Managements ist es sich um gesunde, organisierte und aufeinander funktionierende, abgestimmte Lebens- und Arbeitsräume zu kümmern. Indem Sie als dienstleistende, (selbstständige) Handwerker Gebäude nachhaltig managen, optimieren, innovative und komplexe Technikkonzepte umsetzen.

Conrad ist Ihre Sourcing Platform für Mess- und Prüfgeräte für sämtliche Bereiche rund um Hauswartung, Betriebstechnik und Handwerk. Wir stellen Ihnen die Technik vor, mit der Sie heute für die Herausforderungen von Morgen gewappnet sind.


Hauswartung

Die Hauswartung ist verantwortlich für das Wohl der Benutzer und der Liegenschaft. Sie ergreift Massnahmen zur Werterhaltung der Immobilien und den sich darin befindenden Anlagen. Das Erledigen zumutbarer Reparaturen, das Ausführen kleinerer Wartungen, Erfassen von Schadensmeldungen sowie das Aufbieten und Koordinieren von Technikern und Handwerkern, gehört ebenso zu den Aufgaben.

Siemens - Stromzählung mit geeichten Geräten

Die Bezeichnung „MID“ bedeutet: „Measurement Instruments Directive“ (Deutsch übersetzt mit „Messgeräterichtlinie“). Die Geräte erfüllen die europäische Messgeräterichtlinie, welche die Schweiz in der Messmittelverordnung übernommen hat.
Nach Eichgesetz dürfen zur Stromabrechnung nur geeichte Zähler verwendet werden. Geräte nach MID erfüllen die Normen und werden zur Eichung zugelassen.

In Deutschland muss ab dem 01.01.2021 Drittstrommengen eichrechtskonform abgegrenzt werden, um weiterhin von Umlageprivilegien profitieren zu können. Ist das nicht der Fall, drohen Strafzahlungen und der Verlust dieser Privilegien.
Eigenverbrauch, Eigenerzeugung und weitere Endverbraucher mit Strom zu versorgen, muss abgegrenzt und gemessen werden. Im Normalfall reicht es, Zähler mit MID Zulassung zu verwenden. Liegt jedoch eine Eigenstromversorgung vor, muss alle 15 Min. die Wirkarbeit (kWh) zeitsynchron erfasst werden. Das PAC2200 CLP (Certified Load Profile – zertifiziertes Lastprofil) erfüllt diese Anforderung.

Im Normalfall reicht es, Zähler mit MID Zulassung zu verwenden. Liegt jedoch eine Eigenstromversorgung vor, muss alle 15 Min. die Wirkarbeit (kWh) zeitsynchron erfasst werden. Das PAC2200 CLP (Certified Load Profile – zertifiziertes Lastprofil) erfüllt diese Anforderung. 

Wieso ist Eile geboten?
Derzeit gibt es in vielen Unternehmen keine korrekte Drittmengen-Abgrenzung. Um sicherzustellen, dass nur die Strommenge vergünstigt wird, die auch wirklich dafür vorgesehen ist, müssen diese Strommengen bis Ende 2020 korrekt erfasst, abgrenzt und fristgerecht gemeldet werden. Die Umsetzung dieser Anforderungen erfordert geeichte Zähler mit Kommunikationsschnittstelle sowie die Daten-Zusammenfassung in einer speziellen Software (SENTRON powermanger und SIMATIC Energy Manager). 

Erfassen Sie EEG-umlagenrelevante Strommengen eichrechtskonform – mit und ohne Eigenstromversorgung Zu den Produkten: 2315630 & 2315631

Energiemonitoring einfach gemacht

Erfassen Sie EEG/KWK-umlagenrelevante Strommengen zur Drittmengenabgrenzung mess- und eichtrechtskonform


Betriebstechnik

Die Betriebstechnik installiert, wartet und repariert diverse Anlagen, in Betrieben aller Arten. Darunter fallen Energieanlagen, HLK Anlagen (Heizung, Lüftung, Klima), diverse Maschinen und Installationen. Mit den Arbeiten der Betriebstechnik sollen Ausfallzeiten vermieden und die reibungslose Funktion von Gebäudeelementen sichergestellt werden.

Flir - Unsichtbares sichtbar machen

Bevor elektrische Bauteile, Geräte und Anschlüsse ausfallen, zeigen diese häufig Anzeichen von ungewöhnlicher Wärmeentwicklung. Diese Wärme wird zuverlässig mit einer Wärmebildkamera erkannt. Mit dem Wissen kann eine Wartung, Reparatur oder ein Austausch, geplant und unnötige Kosten verhindert werden. 

Mit der Flir E8xt werden verborgene Probleme sichtbar. Nicht intakte Gebäudeisolierungen, eingeschlossene Feuchtigkeit, verstopfte Rohre, überlastete Stromkreise, Probleme mit HLK Anlagen.

Mittels Sprachkommentar und Software einfach zu dokumentieren und mit der Verwendung der Vorlagen für Prüfberichte, kann viel Zeit gespart werden. 

Mit der FLIR MR176, dem Feuchtemessgerät mit integrierter Wärmebildkamera, wird ein zu feuchter Bereich schnell erkannt, da die Oberfläche von Materialien durch Verdunstung schneller abkühlt. Die Werte der Feuchte und Wärme werden kombiniert und als Bild dargestellt. Somit wird Verborgenes dank der Flir Wärmebildtechnik sichtbar.

Flir MR176 Feuchtemessgerät mit Wärmebildkamera

  • Wärmebildauflösung: 4'800 Pixel (80 × 60)
  • Spektralempfindlichkeit: 8 bis 14 μm, Sichtfeld: 51° × 38°

Handwerk

Das Handwerk bietet individuelle, spezifische Lösungen für Kunden. Die Arbeiten werden manuell ausgeführt und genau auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst und erledigt. Die Handwerker sind Spezialisten auf ihrem Gebiet, die nur mit den geeigneten Messmitteln ihr Handwerk sauber und in höchster Qualität ausüben können.

Endoskopie mit Laserliner

Die VideoFlex G3 Ultra verfügt über eine bis zu 10 m lange Flexschlauchkamera mit Aufnahme-Funktion für Bild und Video. Ein Handwerker ist so in der Lage, auch schwer erreichbare, weit entfernte Probleme exakt zu ermitteln und seine Arbeiten zu dokumentieren. So sind Offerten und Berichte transparenter, wodurch sich das Vertrauen der Kundschaft stärken lässt.

Zu den Artikeln

Distanzmessung mit Laserliner

Mit dem Laser-Range-Master G17 von Laserliner können 50 Messwerte
gespeichert und Daten via Bluetooth auf die kostenlose MeasureNote-App übertragen werden. Dies bringt den Vorteil, dass die Daten zentral abgelegt und mit weiteren Attributen wie Adresse, Foto und mehr, versehen und einfach weiteren Personen und Gruppen zur Verfügung gestellt werden können. Weitere Funktionen wie Sprachausgabe, Link zur Bedienungsanleitung und mehr, erleichtern Ihnen das Arbeiten.

Zum Artikel

Passende Services und Ratgeber für sichere Messungen

Kalibrierservice
Wir rekalibrieren Ihre Messgeräte mit zertifizierten Verfahren.

48 Monate Langzeitgarantie
Im Fall der Fälle vier Jahre von unserer vollen Langzeit-Garantie profitieren.

Conrad Connect
Erschaffen Sie Ihre einzigartigen Automationen mit Conrad Connect und verbinden Sie all Ihre Geräte.

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen