JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

H0 Flutlichtstrahler doppelt Bausatz Viessmann 1 St.

Viessmann
Rated 5 out of 5��by 2 reviewers.
Bestell-Nr.: 217552 - 62
Teile-Nr.: 6332A |  EAN: 4016138098006

H0 Flutlichtstrahler, Bausätze

Technische Daten

Baugröße
H0
Höhe
135 mm
Betriebsspannung max.
16 V
Kategorie
Flutlichtstrahler
Betriebsspannungsbereich
12 V bis 16 V
Ausführung
doppelt
Leuchten-Typ
Glühlampe
Altersklasse
ab 15 Jahre
Modellausführung
Bausatz
Betriebsspannung min.
12 V

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Highlights & Details

  • Filigraner Messingmast
  • Inkl. Leuchtmittel
  • Ideal zum Ausleuchten von Burgen!

Beschreibung

Sportplätze ausleuchten, Burgen und Gebäude anstrahlen, das sind nur einige Anwendungsgebiete für diese Flutlichtstrahler.

Ausstattung

  • Filigraner Messingmast Bausatz mit Aufbauanleitung.

Lieferumfang

  • Inkl. Leuchtmittel.
Kunden suchen auch nach
6332A, Viessmann, H0 FLUTLICHTSTRAHLER 2ER HOCH BS
Rated 5 out of 5��by Viessmann 6332A H0 H0 Flutlichtstrahler, Bausatz Dieser Flutlichtstrahler endspricht ganz meinen Erwartungen, ist f��r mein FLB1. Sehr gutes Material, Zusammenbau einfach, auch die feinen Kabel in den Mast einziehen einfach, 1 Millimeter Draht durchschieben, Kabel mit Tesa festkleben und Millimeter Draht zur��ck ziehen. Volle Punktzahl und empfehlenswert. 5. Januar 2015
Rated 5 out of 5��by Eine gute Wahl Ich habe mir diesen Strahler f��r meine Autorennbahn im Ma��stab 1:32 zugelegt. Das Zusammenbauen erfordert ein wenig Geschick und Vorsicht, da die Einzelteile sehr filigran sind und insbedondere der Mast bei leichtem Druck verbogen werden kann. Das Durchf��hren der Kabel erfordert schon ein bisschen Geduld. Sehr sch��n ist, dass der Mast individuell eingef��rbt werden kann. Besonders gut in meinem Anwendungsfall ist die Tatsache, dass die Verdrahtung direkt an den Schienen der Rennbahn erfolgen kann. 12. Juli 2013
1-2 von 2