JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Hand-Multimeter digital Keysight Technologies U1272A Kalibriert nach: Werksstandard (ohne Zertifikat) Datenlogger CAT II

Keysight Technologies
Hand-Multimeter digital Keysight Technologies U1272A Kalibriert nach: Werksstandard (ohne Zertifikat) Datenlogger CAT III 1000 V, CAT IV 600 V Anzeige is rated 5.0 out of 5 by 1.
  • y_2017, m_9, d_21, h_18
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_128025, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 128025 - 62
Teile-Nr.: U1272A OPT ABD |  EAN: 2050001209726
533,12 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 26.09 bis 27.09.2017
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

35,00 €

inkl. MwSt.


  • CAT IV 600 V
  • TRMS AC + DC (100 kHz)
  • 30000 Counts Dual-Display
  • Temperaturmessung (K-Typ- und J-Typ-Fühler)
  • Impedanzumschaltung

Digital-Multimeter U1272A

Technische Daten

Messbereich Widerstand
0.001 Ω - 300 MΩ
Messbereich Frequenz
0.5 Hz - 1 MHz
Messbereich Kapazität
0.001 nF - 10 mF
Temperatur
-210 bis +1372 °C
Schnittstellen
optisch
Spannungs-Versorgung (Details)
4 Micro-Batterien (AAA)
Gewicht
520 g
Kalibrierbar nach
ISO / DAkkS
AC-Innen-Widerstand
10 MΩ
Anzeige
digital
Anzeige (Counts)
30000
Besonderheiten
Datenlogger
Breite
92 mm
DC-Innen-Widerstand
10 MΩ
Frequenzbereich
30 Hz - 20 kHz
Grund-Genauigkeit ± %
0.05 %
Höhe
207 mm
Werksstandard (ohne Zertifikat)
Kategorie
Hand-Multimeter
Messart
True RMS
Messbereich A/AC
0.01 µA - 10 A
Messbereich A/AC max.
10 A
Messbereich A/AC min.
0.01 µA
Messbereich A/DC
0.01 µA - 10 A
Messbereich A/DC max.
10 A
Messbereich A/DC min.
0.01 µA
Messbereich V/AC max.
1000 V
Messbereich V/AC min.
0.001 mV
Messbereich V/DC max.
1000 V
Messbereich V/DC min.
0.001 mV
Messkategorie
CAT III 1000 V
CAT IV 600 V
Spannungsmessung
AC/DC
Strommessung
AC/DC
Typ
U1272A

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • CAT IV 600 V
  • TRMS AC + DC (100 kHz)
  • 30000 Counts Dual-Display
  • Temperaturmessung (K-Typ- und J-Typ-Fühler)
  • Impedanzumschaltung
  • Smart Ω
  • Staub- und spritzwassergeschütztes Gehäuse (IP54)

Beschreibung

Durch ihre ergonomische Form liegen die Multimeter der U1270-Serie selbst beim mit Handschuhen rutschfest und sicher in der Hand. Zusätzlich wird eine praxisgerechte Handhabung durch die groß gestalteten Tasten und das staub- und spritzwassergeschützte Gehäuse (IP54), selbst unter härtesten Bedingungen gewährleistet. Durch integrierte Features wie die Impedanzumschaltung lassen sich Streuspannungen unterdrücken, während Smart Ω Fehlmessungen durch Kriechströme reduziert.
Durchgangsprüfungen in lauten und schlecht beleuchteten Umgebungen lassen sich dank des extralauten akustischen Signalgebers und der alarmierend blinkenden Hintergrundbeleuchtung hervorragend realisieren.

Ausstattung

  • TRMS AC + DC
  • Standardmessbereiche V/DC, V/AC, A/DC, A/AC
  • Widerstand
  • Frequenz
  • Kapazität
  • Diodentest
  • Temperaturmessung (K-Typ- und J-Typ-Fühler)
  • Impedanzumschaltung
  • Smart Ω
  • Opt. und Akust. Durchgangsprüfer
  • Minimal-, Maximalwert-Aufzeichnung
  • Display Hold
  • Peak Hold
  • Hold-Funktion
  • IR-USB-Schittstelle
  • Dual-Display mit analogem Bargraph
  • Hintergrundbeleuchtung.

Lieferumfang

  • Messleitungen · K-Typ Temperaturfühler mit Messadapter · Batterien · Bedienungsanleitung.
Ähnliche Produkte
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5 by from Alleskönner Das Multimeter (DMM) benutze ich seit einem Jahr. Der Funktionsumfang ist erstaunlich (siehe Datenblatt), ich zähle einige Besonderheiten auf, die mir persönlich gefallen: Diodenmessung gleichzeitig in beide Richtungen, gleichzeitige Messung von Wechsel- und Gleichspannungs-Anteil, gleichzeitige Messung von Wechselspannung und deren Frequenz, optionaler Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz von 1kHz, spannungs-kompensierte Widerstandmessung (SmartOhm), Glättung der Messgröße (gleitender Mittelwert), Warnton bei falsch eingesteckten Messspitzen usw. Vor allem das zweizeilige Display ist sehr hilfreich. Mich erstaunt an diesem DMM, wie hoch die Messrate ist; das Display aktualisiert sich 7 mal pro Sekunde und wegen der 30k Quantisierungsstufen hat man viele Nachkommastellen. Ich benutze das DMM auch als Datalogger am PC; entweder schließe ich es an über das Kabel (U1173A) oder über das Bluetooth-Modul (U1177A); beides nicht mitgeliefert. Das Kabel ist übrigens Pflicht, wenn man die Firmware aktualisieren möchte; das habe ich bereits einmal gemacht. Die Batterien habe ich noch nie gewechselt, obwohl ich das DMM oft nutze. Für Leute, die sich überlegen die OLED-Version dieses Multimeters zu kaufen (U1273A), habe ich folgendes zu sagen: Das OLED-Display des U1273A ist wirklich brillant, kontrastreich und schön anzusehen, aber zwei Nachteile ergeben sich gegenüber diesem LCD-DMM: 1: die Batterien halten bei OLED nur 1/5 so lange und das bei dunkelster Displayeinstellung 2: das OLED-Display ist spürbar kleiner, daher sind auch die Ziffern kleiner. Abgesehen vom Display sind die beiden Geräte identisch! Diese beiden Nachteile haben mich dazu veranlasst dieses DMM zu holen, obwohl ich vorher zu der OLED-Version tendiert habe. Ein negativer Punkt: Das DMM piept beim Einschalten, dieser Einschaltton lässt sich nicht separat abstellen;, stattdessen kann man den Piepser nur ganz lahmlegen, dann aber piepst er auch beim Durchgangstest nicht mehr.
Date published: 2013-12-15
  • y_2017, m_9, d_21, h_18
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_128025, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben