JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

+++ Keine Versandkosten ab 29,- € Bestellwert (bei Standard-Lieferung innerhalb Deutschlands)! Nur bis 09.02.16, 24:00 Uhr! +++

HexBug Roboter Larva 477-2090

Bestell-Nr.: 190762 - 62
Teile-Nr.: 477-2090 |  EAN: 8076480209082

HexBug Roboter Larva

Technische Daten

Altersklasse
ab 8 Jahre
Breite
33 mm
Stromversorgung
3 x Knopfzelle LR 44
Höhe
28 mm
Ausführung
Fertiggerät
Spiel‑Roboter
Länge
99 mm

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Informationen

Highlights & Details

  • Integrierter Infrarot-Sensor zur Orientierung
  • Ideal auf glatten Oberflächen
  • Gelungene Ablenkung mit Spaßfaktor

Beschreibung

Die Hexbug Larve ist ein neues Mitglied der Micro Robotic Creatures Family. Die Larve schlittert besonders gut auf glatten Oberflächen und hat einen eingebauten Sensor, um auf die Umgebung reagieren zu können. Sie ändert instinktiv die Richtung und reagiert auf Hindernisse und Objekte. Zappelnden setzt die Larve dann ungestört ihren Weg zurück.
Achtung
Erhältlich in verschiedenen Farben! Wird nach zufälliger Farbsortierung geliefert! Batterien im Lieferumfang enthalten!
Kunden suchen auch nach
roboterkäfer, robokäfer, robotertechnik, Robotersystem, hex bug, 477-2090, Larva, HexBug, hexabugs, Roboter
Rated 4,4 out of 5 by 14 reviewers.
Rated 1 out of 5 by Mangelhafte Ausdauer Die Katzen waren begeistert... volle 10 Minuten, dann waren die Batterien schlapp. Etwas mehr Ausdauer hätte ich erwartet: zurück! 9. Januar 2014
Rated 5 out of 5 by Es lebt ! Ein pfiffiges Bürschchen, das durch den Infrarotsensor echt verblüffen kann. Es krabbelt auch ganz gut auf Teppich oder etwas unebenen Oberflächen. Zwar übersieht es manche Gegenstände unter etwa 1cm aber es erkennt dafür Sachen, die höher sind als es selbst. 2. Januar 2014
Rated 1 out of 5 by äußerst eingeschränkt funktionsfähig die LArve hauchte ihr Leben schon nach nur 1,5 Metern aus. Es wurde kein Schmetterlin! 27. Dezember 2013
vorherige | 2 3 4 5 nächste >>