JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Jeans-Freiarmnähmaschine Toyota Nähmaschinen SUPERJ15PE mit Anschiebetisch, Lederfunktion Schwarz

Toyota Nähmaschinen
Bestell-Nr.: 806156 - 62
Teile-Nr.: SUPERJ15PE |  EAN: 5411450003940
195,95 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Ausverkauft
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
  • Näht Leder und über 12 Lagen dicken Jeansstoff und Jeanssäume
  • Stichlänge stufenlos regulierbar
  • Inkl. großem Anschiebetisch

Toyota SuperJ15PE Nähmaschine

Technische Daten

  • B 410 mm
  • T 198 mm
  • H 294 mm
Besonderheiten
mit Anschiebetisch
Lederfunktion
Farbe
Schwarz
Kategorie
Jeans-Freiarmnähmaschine
65 W
Nähgeschwindigkeit pro Minute (max.)
800
Programme
15
Stichbreite (max.)
5 mm
Stichlänge (max.)
4 mm

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Näht Leder und über 12 Lagen dicken Jeansstoff und Jeanssäume
  • Stichlänge stufenlos regulierbar
  • Inkl. großem Anschiebetisch

Beschreibung

Die Allround Freiarm-Nähmaschine SUPERJ15PE ist ideal zum nähen von dicken Stoffen wie Jeans und Leder geeignet und verfügt über 15 Stichprogramme sowie einen im Lieferumfang enthaltenen Anschiebetisch. Zudem sorgt der patentierte Gleitfuß für müheloses nähen über 12 Lagen dicken Jeansstoff und Jeanssäume, ist aber auch ideal geeignet für alle anderen Näharbeiten.

15 Stichprogramme:
1-2-3-4 Knopfloch
5-6 Zickzack Applikationsstickerei Versäubern
7-8 Geradstich Säume nähen, Reißverschluss einnähen
9 Geradstich für dünne Stoffe
10 Ausbesserungsstich Versäubern von dünnen Stoffen
11 Blindstich
12 Bogennaht
13 Domino Stich
14 Zierstich Hexenstich
15 Zierstich Schlangenstich

Ausstattung

  • Patentierte Innovation: Speziell entwickelter Gleitfuß näht über 12 Lagen weiches Jeansgewebe und besitzt einen Nähfußhub von 9,5 mm
  • Robust und kraftvoll dimensionierter Motor
  • Funktionelles und ergonomisches Design
  • Angenehm leise im Betrieb
  • Großer Nähbereich mit verbesserter Sicht auf die Nadel
  • Leichte Bedienung durch große Wahlknöpfe und Tasten
  • TÜV & GS geprüft
  • Einfaches Einfädeln des Oberfadens dank der auf der Maschine abgebildeten Einfädelhilfe
  • Fadenabschneider
  • Blendfreies Nählicht mit hervorragender Ausleuchtung des Arbeitsbereichs
  • Integrierte Kurzanleitung (Quick Adviser)
  • Eingebauter Nadeleinfädler
  • Mit großem Anschiebetisch
  • Umfangreiches Zubehör
  • Greifertyp: Horizontal, durchsichtige Spulenabdeckung
  • Stichlänge/-breite: bis 4 mm / 5mm
  • Nadelposition: Mitte, links
  • Einstellungen: Fadenspannung
  • Leistungsaufnahme: 65 W (Motor 50 W / Licht 15 W)
  • Nennspannung: 220 – 240 V, 50 Hz
  • Nähgeschwindigkeit: max. 700 – 800 Stiche/Min
  • Nähfußhub: 9,5 mm
  • 3 Jahre Herstellergarantie
  • B 410 mm, T 198 mm, H 294 mm.

Lieferumfang

  • SUPERJ15PE
  • Abdeckhaube
  • Spulen ( 9 Stk )
  • Gleitfuß ( an der Maschine )
  • Zickzackfuß
  • Reißverschlussfuß
  • Knopflochfuß
  • Schraubenzieher für die Stichplatte
  • Garnrollen-Kappe
  • Blindstichfuß
  • Overlockfuß
  • Wattierlineal
  • Knopfloch - Aufschneider
  • Nadel Nr. 90 (2 Stk)
  • Jeansnadeln (2 Stk)
  • Kugelspitznadel
  • 901 Batterie Typ A
  • elektronischer Fußanlasser
  • großer Anschiebetisch
  • Bedienungsanleitung
  • Bedienungsanleitung für den Gleitfuß und Nähtipps
  • Kurzanleitung
Hinweise
Hinweis zum Leder nähen:
Zum verarbeiten von Leder immer eine Ledernadel verwenden, da diese auf Grund ihrer speziellen Nadelspitze Löcher in das Leder schneiden und dadurch genug Platz für das Nähgarn schafft.
Beachten Sie, dass Leder nicht mehr aufgetrennt werden sollte, da die kleinen Löchlein der Naht später sichtbar bleiben.
Nach oben