JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

+++ Keine Versandkosten ab 29,- € Bestellwert (bei Standard-Lieferung innerhalb Deutschlands)! Nur bis 09.02.16, 24:00 Uhr! +++

Kondensatoren

Vielseitiges Bauelement: der Kondensator

Schon im Physik Unterricht lernen wir verschiedene Bauelemente aus der Elektrotechnik kennen. Der Widerstand und der Kondensator sind wohl die bekanntesten Bauteile. Mit Hilfe eines Kondensators lässt sich elektrische Ladung beziehungsweise elektrische Energie speichern. Aufgebaut aus zwei leitenden Schichten, die durch einen Isolator voneinander getrennt werden, benutzt man ihn unter anderem in der Industrie. Wenn zum Beispiel ein Akku an einem System gewechselt werden muss, wird, um einen Ausfall der Spannung zu vermeiden, ein aufgeladener Kondensator während des Wechsels entladen. Des Weiteren dienen Kondensatoren als Blindwiderstände oder frequenzabhängiger Widerstand, um störende Frequenzanteile zu dämpfen. Bestimmte Variationen werden zudem als Sensoren eingesetzt, um Prozesse und Anlagen zu überwachen. Zur Angabe der Ladung eines Kondensators verwendet man die physikalische Größe Farad (F). Sie gibt die Kapazität an, also wie viel elektrische Ladung ein Kondensator bei einer Spannung von 1 Volt speichern kann.

Wie funktioniert ein Kondensator und welche Formen gibt es?

Während der Kondensator Ladung aufnimmt, wird ein elektrisches Feld aufgebaut, dessen Energie durch jede Wandlung der Ladung erhöht wird. Während dieser Ladung nimmt die Spannung erst rapide zu und steigt dann immer langsamer, weil das elektrische Feld dem Ladevorgang entgegen wirkt. Mit ansteigender Spannung wird mehr Energie für eine weitere Erhöhung der Spannung benötigt. Beim Entladen wird die gespeicherte Energie aus dem Feld wieder freigesetzt und die Spannung nimmt erst wieder sehr rapide ab, ehe sie immer langsamer sinkt. Im Folgenden erhalten Sie einige Informationen zu verschiedenen Kondensatoren aus unserem Sortiment.

  • Bipolare Kondensatoren: Sie werden in Tonfrequenz-Anwendungen, in elektronischen Schaltungen und als Koppelkondensator in Verstärkerschaltungen verwendet. Die elektrische Kapazität kann von Modell zu Modell variieren. Im Conrad Online Shop erhalten Sie z.B. bipolare Kondensatoren für Frequenzweichen in Hi-Fi-Lautsprecherboxen.
  • Dreh-Kondensator: Früher wurden sie in Radios zur Senderabstimmung verwendet. Ihre Kapazität ist variabel. Je größer die überlappende Fläche der Plattenpakete, desto größer wird die Kapazität.
  • Entstör-Kondensator: Er wird zur Reduzierung von Störungen des Funkempfangs verwendet. Außerdem können Sie damit die Lebensdauer von Kontakten erhöhen, indem Sie ihn in Reihe mit einem Widerstand einsetzen.
  • Keramik-Kondensator: Hohe Kapazität aufweisend werden sie zum Beispiel in der modernen Digital-Schaltung als Zwischenspeicher eingesetzt. Sie können aber auch zum Abschneiden von Spannungen in der Betriebsspannung dienen.
  • Folien-Kondensatoren: Dank ihres Materials zeichnen sich diese Kondensatoren besonders durch exzellente Temperaturstabilität und eine selbstheilende Eigenschaft bei Durchschlag aus. Sie werden in vielen Bereichen der Elektrotechnik und der Elektronik verwendet.
  • Elektrolyt-Kondensatoren: Eine Weiterentwicklung der Folien-Kondensatoren. Auf einer Metallschicht wird eine Isolator-Schicht aufgetragen und die zweite Metallplatte wird durch eine Flüssigkeit (Elektrolyt) ersetzt, die elektrische Energie leitet. Es entsteht eine hohe Kapazität.

Bestellen Sie im Conrad Online Shop das richtige Kondensator Modell, das in Spannung, Kapazität und Aufbau Ihren Ansprüchen gerecht wird. Stöbern Sie in unseren Informationen und entdecken Sie die unterschiedlichen Einsatz-Felder einzelner Kondensatoren-Typen. Mit unseren Ideen kommt die passende Technik direkt zu Ihnen nach Hause.

Kaufen Sie einen Kondensator im Conrad Online Shop

Bei uns steht Ihnen eine große Artikel-Auswahl in einem breitgefächerten Elektrotechnik-Sortiment zur Verfügung. Stöbern Sie in unseren Kategorien und entdecken Sie die unterschiedlichen Kondensatoren-Typen. Bei uns können Sie von bipolaren Modellen über Entstör- bis hin zu Elektrolyt-Kondensatoren viele verschiedene Modelle bestellen, die sich in Kapazität, Spannung und Aufbau voneinander differenzieren. Im Conrad Online Shop erwarten Sie Technik-Ideen mit Mehrwert, auf die Sie sich in Funktion und Qualität verlassen können. Für noch mehr Informationen rund um Conrad und die Welt der Technik abonnieren Sie einfach unseren Newsletter, dann entgeht Ihnen garantiert nichts mehr.