JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Kupferlackdraht Blank Isolationsmaterial Polyurethan 1 x 0.15 mm Block CUL 100/0,15 1 Pckg.

Block
Rated 5 out of 5��by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 605053 - 62
Teile-Nr.: CUL 100/0,15 |  EAN: 4016138670400
Abbildung ähnlich
10,73 €
1 m = 0,02 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager Lieferung: 28.09 bis 29.09.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 39 Minuten

Kupferlackdraht CUL

Technische Daten

  • Dauerwärmebeständig bis +155 °C (Klasse F)
  • Verzinnbarkeit > +350 °C
Kategorie
Kupferlackdraht
Kabeltyp
CUL 100
Außen-Durchmesser
0.15 mm
Anzahl Adern
1 x
Besonderheiten
Lackisoliert
Abgepackt
Ja
DIN
IEC 60317‑20
Gewicht
0.10 kg
Halogenfrei
Nein
Herst.-Teilenr.
CUL 100/0,15
Inhalt
1 Pckg.
Isolationsmaterial
Polyurethan
Material
Elektrolytkupfer
Meterware
Nein
Strom-Belastbarkeit
0.06 A
Temperaturbereich, bewegt (max.)
+155 °C
Temperaturbereich, fest verlegt (max.)
+155 °C
Oberfläche
Blank
Typ
CUL 100/0,15

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Lieferumfang

  • Spule (min. Länge 509 m)
Kunden suchen auch nach
Spulendraht, Lackdrähte, Lackdraht, Kupfer-Lackdraht, Wickeldraht für Trafos, 15, Draht zum Spulen wickeln, Wickeldraht, CUL 100/0, Block, Feindrähte, Wickeldrähte
Ähnliche Produkte
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5��by Kupferdraht zur Schmuckherstellung Der Draht ist nicht ganz so zugfest wie Edelstahldraht, aber mit ein bisschen Vorsicht eignet er sich gut zur Schmuckherstellung. Unbedingt Knicks im Draht vermeiden! 3. August 2013
1-1 von 1