JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Labornetzgerät, einstellbar Camtec HSEUreg10001.50T 0 - 50 V/DC 20 A 1008 W Anzahl Ausgänge 1

Camtec
Bestell-Nr.: 630955 - 62
Teile-Nr.: 304.1053.003CA |  EAN: 4016138842746

Labornetzteil für Hutschiene 115/230V/1000W, Spannung programierbar von 0 - 50V/20A

Technische Daten

Anzahl Ausgänge
1
Ausgangsspannung (max.)
50 V/DC
Ausgangsspannung (min.)
0 V/DC
Ausgangsspannung 1
0 - 50 V/DC
Ausgangsstrom (max.)
20 A
Ausgangsstrom (min.)
20 A
Ausgangsstrom 1
20 A
Breite
200 mm
Eingangsspannung
115 / 230 V/AC
Eingangsspannung
90 - 265 V/AC
Gewicht
3000 g
Höhe
156 mm
Werksstandard (ohne Zertifikat)
Kategorie
Labornetzgerät, einstellbar
Lastausregelung
± 0,5 %
1008 W
Länge
114.5 mm
MTBF
400000 h
Max. Temperatur
70 °C
Min. Temperatur
-20 °C
Restwelligkeit
100 mV
Typ
HSEUreg10001.50T
Typ
Getaktet

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • 1 Ausgang
  • Ausgangsspannung 1 0 V/DC-50 V/DC Ausgangsstrom 1 20 A-20 A
  • 1008 W
  • Restwelligkeit 100 mV
  • Temperatur (min.) -20 °C-70 °C

Beschreibung

Bei den HSEUreg Schaltnetzteilen kann die Ausgangsspannung mittels analogem Interface frei programmiert werden. Die HSEUreg Stromversorgungen werden von CAMTEC in Deutschland hergestellt. Ihr Einsatz findet sich in anspruchvollen Applikationen: Bahnanwendung, Antriebe, automatisierte Testsysteme und in der Forschung. Die programmierbaren Netzteile bieten ein niedriges Ripple-Noise, eine schnelle Lastausregelung/Sprungantwort und einen hohen Wirkungsgrad von >90% (typ. @ 230Vac). Der Einsatz besonders hochwertiger und langlebiger Elkos garantiert eine lange Netzausfallüberbrückung und eine hohe Lebenserwartung. Das HSEUreg Schaltungsdesign startet komplexe Lasten völlig problemlos. Die internen Überwachungsschaltung verhindern fehlerhaften Betrieb und schützen die angeschlossenen Verbraucher vor einem Schaden.
Die HSEUreg Netzgeräte verfügen über komplexe aktive Filter mit Suppressor Dioden, X2-Kondensatoren und Varistoren zum Schutz vor Eingangs-Transienten. Beim Schaltungsdesign wurde besoderer Wert auf Störfestigkeit und Sicherheit gelegt. Die Schaltnetzteile wurden gemäß den Vorgaben der EN60950-1 und der EMC-Konformität EN55022 nach Klasse B entwickelt.

Ausstattung

  • Metallgehäuse
  • >90% Wirkungsgrad
  • -25°C...+60°C unter Vollast
  • Natürliche Konvektion
  • Galvanisch getrennt
  • Dauerhaft kurzschlussfest
  • Über-/unterspannungssicher (OVP)
  • Sanftanlauf & Autorecovery
  • Netzausfallüberbrückung >50ms
  • Leerlaufsicher
  • Analoges Interface 0-10Vdc/0-20mA
  • Remote Shutdown (fern ein-/ausschaltbar)
  • Sensebetrieb
  • Spannungskompensation 2V Serieller & paralleler Betrieb
  • Passend für DIN Hutschiene TS35mm
  • Federzugklemmen AWG20...AWG6 / 0,5...16mm²
  • Schock- und vibrationsfester Aufbau
  • EMI/EMS EN61000-6-2,3, EN55022 class B
  • cUL60950/16950 in accordance with IEC(EN)60950-1.
Ähnliche Produkte
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Nach oben