JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Labornetzgerät, einstellbar EA Elektro-Automatik EA-PS 3065-10B 0 - 65 V/DC 0 - 10 A 640 W Anzahl Ausgänge 1 x

EA Elektro-Automatik
Bestell-Nr.: 510707 - 62
Teile-Nr.: 35320178 |  EAN: 4016138331196
Abbildung ähnlich
Labornetzgerät, einstellbar EA Elektro-Automatik EA-PS 3065-10B 0 - 65 V/DC 0 - 10 A 640 W Anzahl Ausgänge 1 x
827,05 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 27.04 bis 28.04.2017

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

47,00 €

inkl. MwSt.


Labornetzgerät EA-PS 3065-10B

Technische Daten

Kalibrierbar nach
ISO / DAkkS
Ausgangsstrom 1
0 - 10 A
Tiefe
300 mm
Höhe
120 mm
Breite
240 mm
Kategorie
Labornetzgerät, einstellbar
Kalibriert nach
Werksstandard
Technologie
Schaltnetzteil
Typ
EA-PS 3065-10B
Ausführung
Desktop
Ausgangsstrom (max.)
10 A
Ausgangsstrom (min.)
0 A
Ausgangsspannung (max.)
65 V/DC
Ausgangsspannung (min.)
0 V/DC
Anzahl Ausgänge
1 x
640 W
Anschlüsse
4 mm Buchsen Front + Schraubklemmen Rückseite
Eingänge
IEC C14
Typ
Linear
Eingangsspannung
115/230 V/AC
Ausgangsspannung 1
0 - 65 V/DC
Gewicht
6.5 kg

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • 1 x Ausgang
  • 0 - 65 V/DC / 0 - 10 A
  • 640 W
  • Lineargeregelt
  • Grob- und Feineinstellung
  • Steuerung und Überwachung über Computer
  • Sense-Funktion
  • Ausführung (allgemein): Desktop

Beschreibung

Netzgeräteserie nach neuesten technischen Gesichtspunkten. Mit Leistungs- und Ausstattungsmerkmalen über der Serie EA-PS 2000. Die Geräte sind oben und unten geschlossen und haben keine außenliegende Kühlkörper. Deshalb eignen sie sich besonders für die Verwendung im Schul- und Ausbildungsbereich. Die Ausgangswerte (U+I) sowie die voreingestellten Werte (U, I und OVP) werden getrennt angezeigt. Der Spannungsabfall auf den Lastleitungen kann durch die Fernfühlung (Sense) kompensiert werden. Auf der Front befindet sich eine Interfacebuchse mit einem Analogein- und ausgang zur externen Programmierung und Überwachung. (Universal USB to Analog Schnittstelle EA-UTA 12 zur externen Steuerung via Windows® PC wird optional benötigt). Die Geräte mit 640 W sind in Schaltnetzteil-Technologie mit PFC aufgebaut.

Lieferumfang

  • Netzkabel · Bedienungsanleitung.
Ähnliche Produkte