JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

LEGO® CITY 60052 Güterzug

LEGO City
LEGO? CITY 60052 G?terzug is rated 4.2 out of 5 by 9.
  • y_2017, m_9, d_19, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_8
  • loc_, sid_1195178, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 1195178 - 62
Teile-Nr.: 60052 |  EAN: 5702015119337
167,95 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferung in 4 Wochen
  • Altersklasse: 6 - 12 Jahre
  • Ausführung: Güterzug
  • Kategorie: LEGO® CITY
  • LEGO Teile: 887
  • Warnhinweise:: Achtung. Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monate. Enthält verschluckbare Kleinteile.

Lego® City 60052 Güterzug

Technische Daten

Altersklasse
6 - 12 Jahre
Ausführung
Güterzug
Kategorie
LEGO® CITY
LEGO Teile
887
Warnhinweise:
Achtung. Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monate. Enthält verschluckbare Kleinteile.

Beschreibung

Transportiere schwere Lasten mit dem Güterzug durch LEGO® City!

Transportiere schwere Lasten und Materialien mit dem ultrastarken LEGO® City Güterzug durch die Stadt! Es gibt sogar eine spezielle Vorrichtung für Tiere! Dieser tolle motorisierte Zug wird mit einer 8-Kanal-Infrarot-Fernsteuerung mit 7 Geschwindigkeiten gesteuert und kann so gut wie alles transportieren. Sorge dafür, dass die Fracht pünktlich am Güterzugbahnhof ankommt, damit in der Stadt auch alles rund läuft. Verbinde den Viehwagen und die 2 Frachtwagen, hänge sie an die Lokomotive und los geht die große Fahrt auf der Rundschienenstrecke. Verlade die Paletten mit dem Gabelstapler sicher von den Güterwagen auf den Lastwagen. Behalte vom Büro aus den Überblick über alle Güter, die im lebhaften Güterzugbahnhof angeliefert werden und rausgehen. Schwere Güter kannst du mit dem Brückenkran auf die Fahrzeuge laden oder von den Fahrzeugen abladen. Dank der vielen verschiedenen Funktionen und coolen Details ist dieses Set genau das Richtige für kleine und große Zugfans!

Ausstattung

  • Enthält 4 Minifiguren: Gabelstaplerfahrer, Zugführer, Bauer und Lastwagenfahrer
  • Der Güterzug verfügt über eine motorisierte Lokomotive mit 8-Kanal-Infrarot-Fernsteuerung mit 7 Geschwindigkeiten, Fahrerkabine mit Türen zum Öffnen und Armaturenbrett sowie einen Viehwagen und 2 Güterwagen
  • Der Viehwagen verfügt über eine Kuh, Trog, Strohballen, Milcheimer und eine stabile Umzäunung mit 2 Gattern
  • Der Treibstoffwagen enthält eine Palette mit einem Treibstofftank mit Kette, eine Palette mit einer Schubkarre sowie einen Gabelstapler
  • Der Kabelrollenwagen ist mit 2 großen Kabelrollen ausgestattet, die in speziellen Halterungen mit einer Kette zum Anheben fixiert sind
  • Der Lastwagen verfügt über eine Fahrerkabine (mit einer Tasse) und hat eine tiefe Ladefläche für den Treibstofftank
  • Der Güterzugbahnhof ist mit einem Brückenkran mit Haken zum Be- und Entladen schwerer Güter, einem Büro mit Computer und Tasse sowie mit Sackkarre, Abfalleimer und Feuerlöscher ausgestattet
  • Enthält eine komplette Rundstrecke mit 20 gebogenen und 8 geraden Schienen
  • Außerdem enthält das Set einen Gabelstapler
  • Steuere den Güterzug mit der Infrarot-Fernsteuerung mit 7 Geschwindigkeiten
  • Hänge die Wagen an und steuere den Zug über die Rundstrecke
  • Nutze den leistungsstarken Gabelstapler zum Be- und Entladen der Fracht
  • Lade die Güter im Güterbahnhof vom Zug in den Lastwagen
  • Der Güterzug ist über 10 cm hoch, 89 cm lang und 6 cm breit
  • Die Lokomotive ist über 10 cm hoch, 28 cm lang und 6 cm breit
  • Der Viehwagen ist über 7 cm hoch, 15 cm lang und 6 cm breit
  • Der Treibstoffwagen ist über 10 cm hoch, 25 cm lang und 6 cm breit
  • Der Kabelrollenwagen ist über 8 cm hoch, 21 cm lang und 6 cm breit
  • Der Güterbahnhof ist über 19 cm hoch, 26 cm breit und 24 cm tief
  • Der Lastwagen ist über 7 cm hoch, 14 cm lang und 6 cm breit
  • Der Gabelstapler ist über 8 cm hoch, 12 cm lang und 5 cm breit
  • Die gebogenen Schienen sind je 14 cm lang und 7 cm breit
  • Die geraden Schienen sind je 13 cm lang und 6 cm breit.
Hinweis
LEGO, das LEGO Logo, DUPLO, das FRIENDS Logo, das MINIFIGURES Logo, NEXO KNIGHTS, NINJAGO, MIXELS, BIONICLE, MINDSTORMS und die Minifigur sind Marken der LEGO Gruppe und werden hier mit besonderer Erlaubnis verwendet.©2016 The LEGO Group.
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 4 out of 5 by from Der Ansatz ist gut, aber Ich habe das Set letztes Jahr von meiner Frau zum Geburtstag bekommen. Sie hat mir gesagt, wenn es nicht auf 149 Euro runter gesetzt gewesen wäre, hätte sie es nicht kaufen können. Ich denke auch das von der Detailgenauigkeit das Set etwas hinterher hinkt. Der Spielwert ist großartig. Mit dem Kran kann man auch die Container aus den Vorgänger Set verladen. Die Waggons finde ich etwas einseitig, da es alles nur Flachwagen sind. Das finde ich beim Schwerlastzug variabler. Man merkt dem Set die veramerikanisierung in Europa an. Ich denke es gibt in Europa schönere Lokomotiven. Damit schließe ich mich einem der anderen Bewertungen an, dass außer den großen Sets und ein paar schienen nichts mehr für den Eisenbahnsektor getan wird. Dies finde ich sehr bedauerlich. Eine Creator Serie wie beim Horizonexpress und Emirald Night gibt es nicht mehr. Wagons werden keine zusätzlichen angeboten. Auch einen Bahnhof gibt es nicht mehr. Hier wäre ein modular Bahnhof mal eine coole Abwechselung. Was auch super wäre, wäre eine Neuauflage der Doppelkreuzung. Zurück zum Set. Die BA ist leicht zu verstehen und der Schwierigkeitsgrad ist einfach. Man kann es ruhigen Gewissen weiterempfehlen. Preis/Leistung könnte verbessert werden.
Date published: 2017-07-20
Rated 4 out of 5 by from Alt aber Bewehrt Lego ist und wird immer ein bestehendes Produckt auf dem Mark sein. Lego hat sich etabliert und geht mit Aktuellen Themen mit. Die Einfachheit des Producktes wird sich auch in Zukunft auf dem Markt behaupten können.
Date published: 2016-01-28
Rated 5 out of 5 by from LegoCity Güterzug Erfüllt die Erwartungen eines jeden Lego-Fans. Mein Sohn (7) konnte alles zusammenbauen. Beim Zusammenbauen der Zugsräder einfach darauf aufpassen, dass die Räder frei drehen können. Es kann sein, dass das Kind sie so eng montiert, dass sie andere Teilen reibt und eine Verminderung der Motorleistung zur Folge hat. Es ist zu empfehlen einen Satz von Schienen dazu zu kaufen.
Date published: 2016-01-06
Rated 5 out of 5 by from Ein schöner Zug Das ist mal wirklich ein schöner Zug, sehr viele Spielmöglichkeiten, was immer noch fehlen sind Kreuzungen, die man auch mal wieder als Ersatzzubehör anbieten könnte. Die Fernbedienungen in jeder Packung ist vielleicht auch nicht unbedingt notwendig. Soetwas oder zusätzliche Wagons als Zubehör machten nicht gleich jede Eisenbahn so teuer.
Date published: 2015-11-19
Rated 3 out of 5 by from Ist der Preis wirklich berechtigt? Die Herausgabe dieses Sets hatte mich erste erfreuht. Bei genauer Betrachtung kommt aber auch sehr schnell die Ernüchterung. Meiner Meinung nach sind bei Lego die Eisenbahntehmen ein bischen langweilig geworden. Nun ist mir zwar nicht so ganz klar, welcher Kundenkreis mit diesem Set abgedeckt werden sollte, aber die US Diesel Lok hätte bei diesem Preis ein wenig aufwendiger (Detailreicher) ausfallen dürfen. Meiner Meinung nach ist dieses Set ein wenig zu standart. Für einen Preis von 180 Euro ist das ganz schön happig. Also entweder ein bischen mehr in den Karton oder definitiv der Preis runter.
Date published: 2015-03-09
Rated 4 out of 5 by from gelungenes Set auf dem ersten Blick könnte der Preis für dieses Set einen abschrecken. Wenn man aber alle Elemente die zur Elektrifizierung benötigt werden abzieht (88002 Zugmotor, 8879 Infrarot-Fernsteuerung, 8884 Infrarot Empfänger, 8870 LED-Lichter, 88000 Batteriebox) und das enthaltene 7895 Weichenpaar mit berechnet (all dies ein Verkaufswert von 86,94€), kommt man auf einen Preis von 93,05€ für eine gelungen Lok (vereinfachter Nachbau der 10219 MAERSK Güterzug), drei interessant gestalteten Waggons, wo zur Abwechslung mal keine Auto und lehre Container transportiert werden und eine gerade für Kinder spielerisch interessante Verladestation mit Kran und Allem was dazu gehört. Der Aufbau ist gewohnt schaff bar für das angegebene Alter und die Anleitungen wie gewohnt klar verständlich. Klare Kaufempfehlung für jeden Eisenbahnfan und denjenigen der es noch werden möchte ;) Für alle „leidgeprüfte“ LEGO-Eisenbahner denen das aktuelle doch eher rudimentäre Angebot an Lego Schienen nicht ausreicht, kann ich nur bitten in dieser Sache sich an den Kundenservice zu wenden, dass mehr gewünscht ist, denn dann kann nur was passieren. Danke! Und oben noch ein kleiner Tipp/Bild wie man sich die allseits beliebte Kreuzung mit ein paar Steinen ganz schnell zusammenbauen kann. MfG
Date published: 2015-01-09
Rated 4 out of 5 by from Lego Güterzug 60052 Das Lego-Eisenbahnset ist komplett, Zug mit halbwegs genügend Gleisen, 2 Weichen und vielen Kurven. Die Verbindungen zw. den Gleismodulen ist robust, so lange man horizontal weiter verbindet (Teppichübergänge, d.h. Höhenunterschiede von mehr als 1 cm führen zu sich trennenden Übergängen). Das Gleisprofil (Schienen und Weichen sind in einem) in hellgrau entspricht dem der Schienen aus den 70iger Jahren (blau) und den der 80iger Jahre (hellgraue Schienen, dunkelgraue Schwellen), ist jedoch um eine halbe Steinbreite versetzt; man kann alt und neu verbidnen, wenn man eine alte Schiene teilt und einkürzt um diese halbe Steinlänge. Generell ist bei Lego der Trend zu ´playmobilisieren´, d.h. immer mehr Universalteile zur Spezialelemente zu ersetzen, immer stärker zu bemerken: Die Diesellok hat keine Wände aus Bausteinen mehr, sondern Augensteine, wo seitlich eine Platte aufgesteckt ist (die nur am Rand Augen hat); das Dach der Lok z.B. besteht nicht mehr aus 45Grad-Dachziegel, sondern einem Spezialteil; der Containerkran besteht aus Fertigsäulen (nicht aus 1x2 Steinen oder Säulenelementen 1x2x5), die für nichts anderes verwendet werden können; die Kabeltrommeln des Güterwagens sind keine Runselemente, sondern Spezialplatten,... etc etc. Meine Kinder haben den Bau schnell vonstatten gebracht, sie spielen auch gerne damit, aber ein Umbau wie früher (ggf. ohne Anleitung, kreativ von einem Bild nachgebaut) geht so nicht mehr und ihre Versuche dahingegen haben sie aufgegeben. Da wäre ein Rückbesinnung von Lego wieder hin zum Baukasten-Lieferant anstatt einem Kunststoffverarbeiter wünschenswert. Die Steuerung der Lok per Infrarot (4 händisch einzustellende Känäle/Möglichkeiten) mittels Drehregler an der Fernbedienung (2x Batterie AAA, nicht dabei) ist einfach, aber unsensibel: Der Lokmotor (6x Batterie AAA, nicht dabei) reagiert bei Stufe 1 nicht, ab Stufe 3 läuft die Lok, aber viel zu schnell (0,5m/s), die restlichen Fahrstufen sind unnütz. Zu dieser Steuerung muss man sagen, dass sie als sechstes System vom Lego innerhalb der letzten 40 Jahre am Markt kommt und zum Zeitpunkt des Erscheinens schon nicht mehr Stand war. Das kann der Mitbewerb eigentlich besser. Positiv ist, dass die Loks auch händisch geschoben werden können, somit nicht unbedingt die Steuerung zum fahren verwendet werden muss. Für den massiven Hang zu entbehrlichen Spezialelementen und der unsensiblen Steuerung gebe ich die reduzierten Punkte. Resümmee: Lego (City) ist in diesem Bausatz/Zugset immer noch ein gutes Kreativsystem-Spielzeug für Kinder als lange Wegbegleitung ins Erwachsenenalter, aber hat vieles von früher verloren; entweder muss man einen eigenen Raum und hunderte Euro als Investition haben zur Erreichung einer adäquaten Menge an Elementen zum Bau eigener Modellkompositionen oder es können nur die vorgegebenen Objekte des gekauften Sets nachgebaut werden.
Date published: 2015-01-08
Rated 4 out of 5 by from Hoher Spielwert Das Set bietet wirklich sehr viel Abwechslung. Der Portalkran garantiert viele Stunden an Spaß für die Kids. Was das Aufbauen angeht nichts anspruchsvolles, locker geeignet ab 6 Jahren. Obwohl ich als Eigner der "grauen Ära" mit Trafo und Stromschienen den alten Zeiten nachweine, hat das 9V System durchaus Vorteile was die Motoren angeht. Der Motor hat 7 Geschwindigkeitsstufen - und lässt sich sehr genau steuern, und die Schienen sind sehr leicht zu verlegen. Minuspunkte: - Der Batterieverbrauch ist schon merklich. Wer die Lok öfter nutzt muss dann den teuren (79€) Akku kaufen. - Die Auswahl an Schienen zum Erweitern finde ich nicht ideal. Kreuzung existiert nicht mehr, keine normalen Kurven erhältlich etc.
Date published: 2015-01-02
  • y_2017, m_9, d_19, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_8
  • loc_, sid_1195178, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben