JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.

Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen

Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

+++ Nur bis 30.09.2018: Versandkostenfreie Lieferung ab 19,95 €* +++

Männer, Öl und Dampf - Im Inneren der Bahnbetriebswerke Transpress 978-3-613-71521-9

Transpress
Bestell-Nr.: 1429558 - 62
Teile-Nr.: 71521 |  EAN: 9783613715219
19,95 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Leider keine Vorteilscodes einlösbar.
Verkauf und Versand durch: Conrad Electronic
Online verfügbar (2) Lieferung: 27.09 bis 28.09.2018

  • Seiten: 128
  • Autor: Wolfgang Staiger
  • ISBN-Nr.: 978-3-613-71521-9
  • Kategorie: Modellbahn-Fachbuch
  • Titel: Männer, Öl und Dampf - Im Inneren der Bahnbetriebswerke
Teilen
  • Google+
  • Pinterest

Männer, Öl und Dampf - Im Inneren der Bahnbetriebswerke

Technische Daten

Seiten
128
Autor
Wolfgang Staiger
ISBN-Nr.
978-3-613-71521-9
Kategorie
Modellbahn-Fachbuch
Titel
Männer, Öl und Dampf - Im Inneren der Bahnbetriebswerke
Verlag
Transpress

Beschreibung

Im Jahr 1977 war das Einsatzgebiet der Dampfloks bei der Deutschen Bundesbahn (DB) klein und bescheiden geworden. Nichtsdestoweniger blieben die Maschinen ein faszinierendes Stück Technik. Während seiner monatelangen Tätigkeit als Heizer im Bahnbetriebswerk Rheine nutzte Wolfgang Staiger die Möglichkeit, zum Ende der Dampf-Ära bei der DB die Dampflokomotiven und die Männer, die sie bedienten, ganz aus der Nähe kennenzulernen. Dabei entstanden einmalige Fotos, die die Lokomotiven aus der Perspektive von Lok- und Werkstattpersonal zeigen. Im Mittelpunkt stehen dabei die schweren Güterzugloks der Baureihe 44.
Ähnliche Produkte
Nach oben