REDEXPERT:

Einfache Leistungssimulation & Bauteileauswahl – das weltweit präziseste AC-Verlustmodell

Die Auswahl des passenden Bauteils für die eigene Anwendung kann manchmal sehr mühsam sein. Mit dem neuen Online-Tool lassen sich passive Bauelemente in wenigen Sekunden auswählen und simulieren. Die neue REDEXPERT-Version erweitert das weltweit präziseste AC-Verlustmodell durch weitere Topologien. Darüber hinaus können nun Kondensatoren, Ferrite und HF-Induktivitäten ausgewählt werden.

Einfach das passende Bauteil auswählen! Ganz einfach mit REDEXPERT.
Bestimmen Sie zu Ihrer Applikation die Impedanz für die gewünschte Frequenz durch manuelle Eingabe oder via grafischem Filter.

Die wichtigsten Features auf einen Blick

  • Weltweit genauestes AC-Verlustmodel
  • Simulation der Induktivität und Auswahl für DC/DC-Schaltregler
  • Vergleich von Induktitätsabfall und Erwärmung über DC-Current mit interaktiven Schaubildern
  • Filtereinstellung für mehr als 20 elektrische und mechanische Parameter
  • Messwertbasierte Online-Plattform
  • Verfügbar in sieben Sprachen
  • Kein Login erforderlich
  • Kostenlose Musterbestellung
  • Direkter Zugriff auf Produktdatenlätter

Verluste in Speicherdrosseln sind einer der entscheidenen Faktoren im Design von effizienten Netzteilen. Mit unserem weltweit genauesten AC-Verlustmodell in REDEXPERT können die kompletten AC-Verluste bei jeder Betriebsbedingung präzise simuliert werden.

In realen DC/DC Schaltungen gemessen

Schaltfrequenzen: 10 kHz ... 10 MHz
Tastverhältnis: 0,1 - 0,9

Komponenten

Modell basierend auf realen Komponenten

  • Alle Kernmaterial-Arten
  • Alle Kerngemoetrien (nicht nur Ringkerne)
  • Luftspalt und damit verbundene Fringing-Effekte
  • Effekte und Änderungen in der Wicklungsstruktur

Methode

Annäherungspunkt

Das Modell wurde mit einer Rechteckspannung gemessen, die zu einem dreieckförmigen Strom führt, mit berücksichtigter DC-Verschiebung.

Genauigkeit

Im Vergleich zu Steinmetz (blau) liefert das Würth Elektronik Modell (rot) eine höhere Genauigkeit über einen breiten Bereich des Tastverhältnises.

Induktivitätswert über Strom

Eigenerwärmung über DC-Strom unter Berücksichtigung der Umgebungstemperatur

Parameter

System

Impedanz / Frequenz

Wird die gewünschte Dämpfung bei der entsprechenden Störfrequenz eingegeben, schlägt REDEXPERT passende Ferrite und stromkompensierte Drosseln vor.

Verfügbare Anwendungen

  • DC/DC-Schaltregler
  • WPT resonance tank
  • Puls Designer
  • Dämpfungsdesigner

Parameter


 

  • Vergleich von bis zu 16 Produkten
  • Hinzufügen von bis zu 5 Schaubildmarkern
  • Vergleich der Verluste in der Produkttabelle und Filtermöglichkeiten
  • Manuelle Verlustberechnung unabhängig zur DC/DC-Schaltreglertopologie
  • Zugriff auf alle Schaubilder