JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Markisensteuerung FS20 AMS

Bestell-Nr.: 618104 - 62
Teile-Nr.: 619-29 |  EAN: 4016138343397

Automatische Markisensteuerung AMS

Technische Daten

  • Stromaufnahme StandBy: 10 mA
  • Relais ein: 20 mA
  • Schaltleistung: Max. 3680 VA (230 V/16 A)
  • Wind-Grenzwerte 5, 10, 15, 20, 25 km/h.
Betriebsspannung
230 V

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung, Funk

Highlights & Details

  • Zeitsteuerung möglich
  • Reagiert auf FS20 Sender
  • Inkl. Sonnensensor

Beschreibung

Die Markisensteuerung FS20 AMS ermöglicht die vollautomatische Steuerung einer Markise für nahezu jede auftretende Wettersituation. Dabei wird durch Messsensoren ein plötzlich einsetzender Regenschauer oder ein unerwartet aufkommender Wind genauso erkannt wie die Sonnenintensität - die Steuerung leitet die erforderliche Maßnahme ein und die Markise wird der aktuellen Wetterlage entsprechend aus- oder eingefahren. Zusätzlich sind sowohl die Einbindung eines Funk-Thermostaten zur Raumklimaregelung als auch die alternative manuelle Bedienung per Funk-Fernbedienung sowie ein zeitgesteuertes Ein- und Ausfahren möglich. Die Steuerung besteht aus einem Steuer- und Schaltgerät mit LC-Display zur Betriebskontrolle/-programmierung und einer abgesetzten Wettersensor-Einheit mit Wind-, Regen- und Sonnenschein-Intensitätssensor. Der Regensensor ist beheizt, um Fehlschaltungen durch Nebel etc. zu vermeiden. Beide Einheiten sind über ein 10 m langes Kabel verbunden, somit kann die Wettersensor-Einheit so platziert werden, dass entsprechende Wettereinflüsse sicher erfasst werden. Die Steuerung verfügt über 6 Betriebsmodi, welche die unterschiedlichen Ereignis- und Steuerungsarten verknüpfen. Alle Steuerkriterien wie Modus · Uhrzeit · Automatische Ausfahrzeit · Automatische Einfahrzeit · Wind-/Regen-Sperrintervallzeit · Sonnen-Sperrintervallzeit · Manuelle Sperrintervallzeit · Windgeschwindigkeit · Motorlaufzeit für volles Ausfahren sind programmierbar. Alle programmierten Daten (außer Uhrzeit) sind netzausfallsicher gespeichert. Optional kann der Raumthermostat FS20 STR in das System eingebunden werden - damit kann die Markise auch in Abhängigkeit vom Raumklima im abzuschattenden Raum gesteuert werden. Darüber hinaus ist die Markise mit allen Steuersendern des FS20-Systems, z.B. FHZ 1000, FS20 S8 ansteuerbar. Die Einbindung der Steuerung ist auch in eine vorhandene Markisenelektrik möglich.

Lieferumfang

  • Sensoreinheit
  • Steuereinheit
  • Bedienungsanleitung