JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Metrel MI 3307 VDE-Prüfgerät 0701-0702

Metrel
Rated 5 out of 5 by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 122534 - 62
Teile-Nr.: 20991388 |  EAN: 3831063413608
827,05 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

VDE 0701-0702 Prüfgerät AlphaGT LITE MI 3307

Technische Daten

Gewicht
3.5 kg
IP20
DIN-Norm
EN 62638
Speicher
200 Prüflinge
Kalibriert nach
Werksstandard
Messbereich (VDE)
Schutzleiterwiderstand
Isolationswiderstand
Ersatzableitstrom
Schutzleiterstrom
Berührungsstrom
Leistung
Spannung
Strom
Speicher (Plätze)
200
Schnittstellen
USB
RS232
Normen
0701‑0702
Messkategorie
CAT II 300 V
Kategorie
Gerätetester
Anzeige-Art
digital (LCD)
Anzeige
LCD
Speicher
ja
Schnittstellen
RS232
USB
Prüfablauf
automatisch
VDE-Norm
0701‑0702
Spannungs-Versorgung
230 V/AC

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Technische Daten

Highlights & Details

  • VDE Organizer
  • GUT/SCHLECHT Bewertung der Messwerte
  • Speicher für 200 Prüflinge

Beschreibung

Das AlphaGT LITE ist ein ein tragbarer Gerätetester für die Prüfung von ortsveränderlichen Geräten gemäß DIN VDE 0701-0702 mit einem hervorragenden Preisleistungsverhältnis. Die Gut/Schlecht Bewertung und die vorprogrammierten Prüfverfahren ermöglichen auch elektrisch unterwiesenen Personen das Prüfen nach VDE 0701-0702. Der VDE-Organizer ermöglicht das Schreiben und Speichern eigener/kundenspezifischer Prüfverfahren. Die integrierte Tastatur erleichtert die Bedienung.

Ausstattung

  • Messfunktionen: Schutzleiter-/Isolationswiderstand
  • Ersatzableit-/Differenzstrom, Berührungsableitstrom, Niederohmmessung
  • Funktionsprüfung Messung des TRMS Stromes im Schutzleiter
  • USB- und RS232-Schnittstelle.

Lieferumfang

  • 1 Prüfspitze (rot)
  • Prüfleitung 2 m (rot)
  • Krokoklemme (rot)
  • Standard-Software PATLink
  • RS232- und USB-Schnittstellenkabel
  • Tragetasche
  • Bedienungsanleitung.
Kunden suchen auch nach
3831063413608, Metrel, vde prüfer, BGVA3, vde prüfgerät, VDE-Messgerät 0701, VDE-Messgerät 0702, 20991388, BGV, MI 3307, DGUV, vde tester
Ähnliche Produkte
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5 by Ein guter Gerätetester nach VDE 0701-0702 Das Gerät hat ein robustes Kunststoffgehäuse und macht insgesamt einen stabilen Eindruck. Die Eingabetasten sind leider nur als Folientasten ausgeführt, haben jedoch einen harten Anschlag - man muß etwas kräftiger Drücken - und könnten somit langlebiger sein als die normalen Folientasten. Das Display ist schön kontrastreich, Hintergrundbeleuchtet und gut lesbar. Display-Einstellungen können im Menue verändert werden Kontrast und Helligkeit. Die Anschlüsse des Gerätetesters sind logisch gut geordnet angebracht - rechts Prüflingssteckdose mit Messsondenanschluß - links Schnittstellen wie USB und Seriell für Drucker, und die wohl selten vorhandene externe Stromzange über 4mm-Buchsen. Die Menues sind übersichtlich aufgebaut, und die meisten Funktionen kann man ohne einen Blick in das ausführlich aber nicht überladene Benutzerhandbuch ausführen. Die Datenübertragung per USB zum PC ist etwas fummelig - bis es endlich klappt - hierzu zu wenig beschrieben im Handbuch. PC auf Empfang in dem Programm stellen und innerhalb eines Timeouts am Gerät Daten senden - sonst Abbruch. Die PC-Software ist gut strukturiert aufgebaut, via Datenbank, jedoch das Ausdrucken mit Berichten nicht nach meinem Geschmack. Export in csv-Datei oder Excel hat bei mir nicht funktioniert - schade. Vom Funktionsumfang des Gerätetesters gibs es nichts negatives zu sagen - incl. Differenzstrommessung ! Jetzt und in Zukunst immer wichtiger werden wird die Differenzstrommessung - da überall Elektronik-Ansteuerungen zB. Bohrmaschinen mit Elekronischer Drehzahlregelung, Einzug erhalten. Mit dem Ersatz-Ableitstromverfahren, nach der neuen VDE 0701-0702 Norm von 2010, dieses nicht mehr ausreicht bzw. nicht aussagekräftig ist. Frei programmierbare Testabläufe sind einfach toll ! Das Mitdenken wird (leider-oder zum Glück) noch nicht ganz vom Gerät abgenommen und die Prüfperson muss mitdenken. Gut eingewiesene Personen können jedoch durch einfaches Abrufen von Testabläufen schnell und sicher testen. Insgesamt ein tolles, gutes Gerät - ich würde es wieder kaufen. Vielleicht das nächste mal die Pro-Version hier sollen die Softwarefunktionen besser sein und der interne Speicher größer (genügt meiner Meinung nach völlig aus). 18. August 2011
1-1 von 1