JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Midi-Tower PC-Gehäuse Thermaltake Commander MS-I Schwarz

Thermaltake
Midi-Tower PC-Geh?use Thermaltake Commander MS-I Schwarz is rated 4.2 out of 5 by 12.
  • y_2017, m_12, d_12, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_12
  • loc_, sid_918839, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 918839 - 62
Teile-Nr.: VN40001W2Z |  EAN: 4716872052271
  • Detailansicht
  • Detailansicht
  • Midi-Tower PC-Gehäuse Thermaltake Commander MS-I Schwarz
55,99 €
(Sie sparen 4,00 €)
51,99 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 15.12 bis 16.12.2017
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

5,50 €

inkl. MwSt.


  • Midi-Tower mit komplett schwarzer Beschichtung
  • Werkzeugfreie Installation der Laufwerke und PCI-Geräte
  • Unterstützt High-End-Grafikkarten bis zu 12,5‘‘ / 32cm

Thermaltake Commander MS-I PC-Gehäuse

Technische Daten

Kategorie
PC-Gehäuse
Gehäuse-Bauform
Midi-Tower
Farbe
Schwarz
Front-Schnittstellen
USB 3.0
USB 2.0
Kopfhörer (3.5 mm Klinke)
Mikrofon (3.5 mm Klinke)
Schächte intern 6,4 cm (2,5")
1
Schächte intern 8,9 cm (3,5")
5
Schächte extern 8,9 cm (3,5")
1
Schächte 13,3 cm (5,25")
3
Breite
202 mm
Höhe
426 mm
Tiefe
484 mm
Gewicht
4.5 kg
Formfaktor
ATX
Micro-ATX
Anzahl USB 3.0
1 x
Anzahl USB 2.0
2 x

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Midi-Tower mit komplett schwarzer Beschichtung
  • Werkzeugfreie Installation der Laufwerke und PCI-Geräte
  • Unterstützt High-End-Grafikkarten bis zu 12,5‘‘ / 32cm

Beschreibung

Mit dem Commander beweist Thermaltake nun, dass ein ungewöhnliches Design und viele Features auch zu einem vergleichbar günstigen Preis realisierbar sind. Besonders aufwändig sind dabei die Front und das linke Seitenteil geformt. Vorne geht der äußere Rahmen direkt in eine markante Parallelogramm-Struktur über, die sich im unteren Teil quer über den Commander erstreckt.

Neben vier Laufwerksslots (3x 5,25 Zoll, 1x 3,5 Zoll) stehen an der Front zudem die Bedienelemente und das I/O-Panel bereit, welches sogar über USB 3.0 verfügt. Das Seitenteil ist mit einem Window ausgestattet und erlaubt damit einen Blick in den Innenraum. Eine effektvollen Präsentation der Hardware ist damit möglich und wird durch einen bereits verbauten LED-Lüfter unterstützt.

Der klassisch aufgebaute Innenraum verfügt über zwei Laufwerksschächte, die neben den vier externen zusätzlich sechs interne Laufwerke aufnehmen können. Sehr ungewöhnlich ist die nutzbare Innenlänge für Grafikkarten, da mit 32 Zentimetern selbst die längsten Pixelbeschleuniger Platz finden. Zu beachten ist dabei lediglich, dass hierdurch eventuell die davor liegenden Laufwerksslots blockiert werden.

Die Belüftung wird im Auslieferungszustand von einem 120er Ventilator sichergestellt, der an der Rückseite verbaut ist und über eine Beleuchtung verfügt. Die Erweiterungsmöglichkeiten sind vielfältig, da vier 120-mm-Lüfter an der Front, dem Boden und dem Deckel montiert werden können.

  • Gitterstruktur in der Frontblende ermöglicht eine optimale Lüftung

  • Komplett schwarze Beschichtung Außen und im Innenraum

  • Bottom-PSU Design ermöglicht eine einfache Installation des Netzteils

  • Unterstützt High-End-Grafikkarten bis zu 12,5‘‘ / 32cm

  • Hoch effiziente Lüftung: 120mm TurboFan (blue LED) hinten

  • Werkzeugfreie Installation der Laufwerke und PCI-Geräte

  • USB 3.0


Lüfter:
  • 1x 120 mm (Rückseite, 16 dB(A), 1.000 U/Min, Blue LED)

  • 1x 120 mm (Front, optional)

  • 2x 120 mm (Deckel, optional)

  • 1x 120 mm (Boden, optional)


Laufwerksschächte:
  • 3x 5,25 Zoll (extern)

  • 1x 3,5 Zoll (extern)

  • 5x 3,5 Zoll (intern)

  • 1x 2,5 Zoll (intern)

Lieferumfang

  • PC-Gehäuse.
Hinweise
3 Jahre Herstellergarantie: rma.thermaltake.de
Ähnliche Produkte
Rated 1 out of 5 by from Nicht durchdacht Als ich über dieses Gehäuse gelesen habe, meinte ich eine relativ preiswerte und ausreichendes Gehäuse gefunden zu haben. Wenn man wert auf ein Fenster auf das Innenleben und ein paar LEDs legt, hat man hier etwas auch gefunden. Allerdings musste ich feststellen, dass dieses Gehäuse für die Nutzung schlecht konzipiert ist. Als erstes musste ich Stützen im Gehäuse mit einer Hammer zurückschlagen, um das Netzteil einbauen zu können. Diese Stützen haben keine Lüftungsvorteile gebracht, da auf der Seite von dem Netzteil ohnehin keine Belüftungslöcher sind. Es war auch keine Möglichkeit diese Stützen abzuschrauben und mit ihnen passte das Netzteil nicht richtig in die Öffnung. Ausschlaggebend für die Ein Stern Bewertung ist aber der Frontside USB. Diese soll mit einem standard USB Stecker an ein USB Port von dem Motherboard gesteckt werden. Sowas sinnloses habe ich lange nicht mehr gesehen. Ich kann dieses Gehäuse nicht empfehlen.
Date published: 2017-03-25
Rated 5 out of 5 by from Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Bin sehr zufrieden mit dem Gehäuse. Alle Komponenten haben hinein gepasst. Die Schnellverschlüsse für die Festplatten und Laufwerke haben auch prima funktioniert. Für Leute die an LAN-Partys gehen oder den PC mehrmals unterwegs sind, ist es sicher nicht zum empfehlen. Einziger Negativ Punkt ist der USB 3.0 Anschluss auf der vorder Seite des Gehäuses. Den kann man nicht direkt auf dem Mainboard anschliessen. Es ist 1 zu 1 ein USB Kabel das als Verlängerung ist, dass man hinten wiederum anschliessen muss, dadurch verliert man hinten einen Anschluss.
Date published: 2016-02-17
Rated 4 out of 5 by from Groessenangaben auf der Website sind falsch! Haben das Gehaeuse online bestellt und auf die Masse auf der Website verlassen. Das Gehaeuse kam heute an und es gibt eine 70mm Differenz in der Tiefe. Die Webseite gibt an das der Topwer eine Tiefe von 484 mm hat, die Box sagt das die Tiefe 378mm betraegt. Und die Box hat leider recht. Also passt unser ganzer Krempel nicht in das Gehaeuse und es geht wieder zurueck. Andereseits war alles tiptop. Schnelle Lieferung etc..
Date published: 2015-01-23
Rated 5 out of 5 by from Preiswertes Gehäuse Wer für seinen PC ein neues stabiles Gehäuse sucht, hat hier etwas gutes gefunden. Es ist darauf zu achten, dass das Netzteil unten eingebaut wird und somit bei älteren Netzteilen es Probleme mit 12 V 4polig gibt. Ansonsten finde ich, dass es ein gut durchdachtes Gehäuse ist. Es funktionierte alles auf anhieb. Super
Date published: 2013-11-12
Rated 4 out of 5 by from Ist okay Das Gehäuse besitzt keine scharfen Kanten, also kann man schonmal das Pflaster und den Verband weg packen. Ansonsten ist das Gehäuse vom P/L Verhältniss völlig okay.
Date published: 2013-06-06
Rated 4 out of 5 by from Thermaltake Commander PC-Gehäuse Ich habe bereits ein gleiches Gehäuse für den Umbau eines alten PC's verwendet. Die Handhabung und die Platzaufteilung für die Innereien ist hervorragend.
Date published: 2013-05-25
Rated 5 out of 5 by from Super Gehäuse Sehr geräumiges Gehäuse. Besondes gefällt mir der große Gehäuselüfter, der ausgesprochen leise ist. Vorteilhaft ist auch, dass das Netzteil unten eingebaut wird. Das ist platzsparend. Die Schnellbefestigungen der Festplatte usw. hatte ich so vorher noch nicht gesehen, eine sehr gute Lösung. Die einzelnen Teile des Hardware sind problemlos und schnell eingebaut. Einziger kleiner Nachteil, die Schalter Ein/Aus und Reset sind in Gehäusefarbe und im Halbdunkel unter dem Schreibtisch schwer zu finden.
Date published: 2013-05-02
Rated 4 out of 5 by from PC-Gehäuse Mit diesen Artikel bin ich sehr zu frieden,da er sehr viel Kühlungsmöglichkeiten bietet ,und natürlich auch vom Desinger her.
Date published: 2013-03-08
Rated 4 out of 5 by from Alles Super! Also vom Preis her kann man nicht viel von der Qualität erwarten. Optik sieht Klasse aus! Verarbeitung eig. auch ganz gut, außer einer kleinen Beule, die nicht durch den Transport entstanden ist sondern bei der Montage. Schrauben sind Glücklicherweise genügen dabei, da die Clips für die Montage der Laufwerke nicht schön zum anhören sind, alles rattert! Mein Fazit: Ich bin zufrieden damit! Ich sehe es gerne an und die Montage war auch einfach, aber für den ständigen Transport von Lan-, zur Lan-Party ist es eindeutig zu empfindlich!
Date published: 2013-01-05
Rated 4 out of 5 by from Thermaltake Commander MS-I Im großen und ganzen bin ich mit dem Gehäse zufrieden.: Die Nachteile: laut Hersteller soll es möglich sein vier 120 mm Gehäselüfter zu verbauen (1x Front, 1x Hinten, 1x Oben und 1x Unten). Aber leider lassen sich nur 2 Lüfter (Hinten, Unten) wie vorgegeben verbauen, da in der Front viel zu kleine Löcher sind bei denen ma die Srauben durch bekommt, ich habe dies so gelöst indem ich den Lüfter mit Kabelbindern fixiert habe. Weiters ist für den Lüfter oben zu wenig platz vorhanden, da bei mir dort die Clips für die Ram-bausteine im weg sind, doch hierbei kann man sich auch helfen indem man den Lüfter etwas weiter Links mit Kabelbindern befestigt. Damit is es auch möglich oben einen zweiten Lüfter zu montieren und wem das noch nicht reicht, könnte auch neben dem Sichtfenster noch einen weiteren montieren. Das heißt wenn man ein wenig improvisiert sind bis zu 6 Lüfter möglich. Was ich mir beim Gehäse weiters wünschen würde wäre, dass für die USB 3.0 Buchse ein 19pol. Stecker fürs Mainboard vorhanden wäre, da nur ein normaler USB 3.0 Stecker vorhanden ist mit dem man einmal durchs ganze Gehäse fahren muss um ihn dann hinten bei den externen Buchsen anzuschleißen. Also nochmals zusammen gefasst: Es wären sinvoll eine Packung Kabelbinder und evl ein USB Adaperkabel (19pol. auf 2x USB A-Buchse) mitzubestellen bzw. zu kaufen. Ich würde das Gehäse trotzdem wider kaufen!
Date published: 2012-12-31
  • y_2017, m_12, d_12, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_12
  • loc_, sid_918839, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben