JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Miniatur-Übertrager Impedanz: 145 Ω Primärspannung: 1.55 V Windungsverhältnis: 1:5 Inhalt: 1 St.

Rated 5 out of 5��by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 739643 - 62
EAN: 2050001516527
3,47 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager Lieferung: 30.09 bis 01.10.2016 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 3 Stunden 32 Minuten

Miniatur-Übertrager

Technische Daten

  • Kerngröße EF 16
Windungsverhältnis
1:5
Induktivität
1.5 H
Impedanz
145 Ω
Primärspannung
1.55 V
Höhe
9 mm
Tiefe
15.5 mm
Breite
15.5 mm
Inhalt
1 St.

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Kunden suchen auch nach
Trafo, regelungstechnik, automation, Transformator, übertrager audio, automatisierung, automatisierungstechnik, niederfrequenz übertrager, nf übertrager, audioübertrager, Transformatoren, steuerungstechnik, niederfrequenz-übertrager, Trafos, nf-übertrager
Rated 5 out of 5��by Miniatur ��bertrager 1:5 Ich benutze diesen ��bertrager in einer kleinen Alubox in zweifacher Ausfertigung um den schwachen Ausgangspegel des Sansa Clip+ richtig an Line-In Eing��nge verschiedenster Art (Yamaha Verst��rker, JBL on Tour, Aux In im Auto sowie Line 6 MP3 Eingang etc anzupassen). Der Pegel ist deutlich besser und der Sound irgendwie analoger, klingt auf jeden Fall echt gut. Tut��s auch bei Kopfh��rerausg��ngen mit deutlich h��herem Ausgangspegel (alte Sansa MP3��s). Das Ding in ein Geh��use einzubauen ist zwar etwas Fummelei, lohnt sich aber in jedem Fall. Der Witz: Man kann den den ��bertrager auch r��ckw��rts betreiben, z.B. bei einem Line 6 Gitarren Effektger��t ist der Koph��rerausgang deutlich zu laut, je nach Sound kann man ihn auch nicht leise genug stellen: Einfach den ��bertrager "andersrum" (Verh��ltnis 5:1) zwischen Ausgang und Kopfh��rer schalten, schon passt die Lautst��rke und der Sound ist trotzdem voll da. Will man den ��bertrager jedoch als "Verst��rker" vor einen niederohmigen Kopfh��rer schalten, so bringt das nichts wegen der impedanzm����igen Fehlanpasung. Dann lieber einen echten Kopfh��rerverst��rker verwenden. Also: Als Verst��rker nur f��r hochohmige Line-Eingnge (> 5 kOhm) geeignet. 9. November 2013
1-1 von 1